MSC Armonia

Das erste MSC Kreuzfahrtschiff des Renaissance Programms

In meinem Schiffsportrait zur MSC Armonia möchte ich euch das Kreuzfahrtschiff gerne einmal näher vorstellen. Doch welche Bordattraktionen gibt es auf dem Schiff und wie viele Passagiere passen eigentlich an Bord? Diese und viele weitere Aspekte gehe ich in diesem Beitrag näher auf den Grund.

Allgemeine Informationen zum Schiff

Ursprünglich wurde das Schiff für die Reederei Festival Cruises gebaut. Im Jahr 2001 wurde die MSC Armonia dann unter dem Namen "European Vision" in Dienst gestellt. Der damalige Konkurrent MSC Crociere übernahm dann schließlich das Schiff nach dem Konkurs der Reederei. Die MSC Armonia ist das erste Schiff der Lirica-Klasse und wurde im November 2014 in der italienischen Werft Fincantieri in Palermo auf insgesamt 275 Meter durch ein zusätzliches 24 Meter langes Mittelstück verlängert. Somit wurde auch die maximale Passagieranzahl um 200 erhöht. Somit kann das Schiff nun 2.680 Passagiere zu den schönsten Zielen dieser Welt transportieren.

Durch den Umbau des Schiffs könnt ihr euch auch auf neue Angebote und Bordhighlights freuen, die ich euch in den nächsten Abschnitten gerne näher erläutere. Die Kiellegung der neuen MSC Armonia erfolgte schließlich am 19. Mai 2014. In den Wintermonaten kreuzt die MSC Armonia von Kuba in die Karibik. Im Sommer befährt die MSC Armonia hingegen das westliche Mittelmeer. Das Schiff wird dieselelektrisch angetrieben und zwei externe Gondeln ermöglichen ein besonders ruhiges Kreuzen und Wenden. Ein besonderes Highlight erfolgte im Jahr 2001. Denn in diesem Jahr fand das G8-Gipfeltreffen in Genua an Bord der MSC Armonia statt.

Entstehung und Bau in der Werft in St. Nazaire

Der Bau der MSC Armonia erfolgte in der Alstom Chantiers de l'Atlantique Werft in St. Nazaire in Frankreich. Anfangs wurde das Schiff unter dem Namen "European Vision" für den italienischen Seereiseveranstalter Festival Cruises gebaut und 2001 in Dienst gestellt. Am 17. April 2004 wurde sie nach Konkurs der Reederei an MSC Crociere verkauft und in "MSC Armonia" umbenannt. Ein Flaggenwechsel machte Panama zum Heimathafen des Kreuzfahrtschiffs. Seitdem kreuzt das Schiff nun für die Reederei MSC Crociere die Weltmeere.

Taufe und Jungfernfahrt

Die Taufe der MSC Armonia fand am 22. Juni 2001 statt. Anschließend folgte die Jungfernfahrt nach Griechenland. Nach ihrem Umbau im Jahr 2014 ging die MSC Armonia auf zweite Jungfernfahrt. Dabei kreuzte das Schiff vom 19. bis 29. November für zehn Tage zu den Kanarischen Inseln. Neben Marseille (Frankreich), Cartagena, Gibraltar, Cádiz (Spanien), Funchal (Portugal) und Santa Cruz de La Palma (La Palma) wurde auch Santa Cruz de Tenerife (Teneriffa) befahren.

Decks und Deckplan

Insgesamt stehen neun Decks den Passagieren zur Verfügung. Neben Kabinen und Suiten findet ihr auf dem Schiff nämlich noch viele weitere Bordattraktionen. So findet ihr zum Beispiel auf Deck 5 Rubino und auf Deck 6 Diamante unter anderem das Theater La Fenice. Neben dem Bordhospital auf Deck 7 Topazio gibt es auf Deck 8 Smeraldo, Deck 9 Ametista und Deck 10 Tormalina zahlreiche Kabinen. Wellness und Fitness gibt es hingegen auf dem darüberliegenden Deck 11 Aquamarina. Auf dem vorletzten Deck 12 Zaffiro können sich eure Kinder bestens im Juniors Club und im Jugend-Club austoben. Das letzte Deck 13 Deck games und Sun deck heißt euch hingegen mit dem Sport Center und einer Minigolfanlage willkommen. Welche weiteren Attraktionen euch genau auf welchem Deck erwarten, erfahrt ihr hier beim Deckplan der MSC Armonia:

  • Deck 5 Rubino: Theater La Fenice, White Lion Pub, Zigarren-Lounge, Shopping-Area, Internet Café, Rezeption, MSC Voyagers Club, Bar del Duomo, Marco Polo Restaurant
  • Deck 6 Diamante: Theater La Fenice, Café San Marco, Teens Club, MSC Business Center, Video Games Arcade, Palm Beach Casino, Armonia Lounge und Bibliothek, Shopping Area, Photo-Gallerie, La Pergola Restaurant
  • Deck 7 Topazio: Bordhospital, Kabinen
  • Deck 8 Smeraldo: Kabinen
  • Deck 9 Ametista: Kabinen
  • Deck 10 Tormalina: Kabinen
  • Deck 11 Acquamarina: Fitness-Center, MSC Aurea SPA, Mini und Baby Club, Gelateria Italia, Swimmingpool, Doremi Spray Park, Girasole Pizze & Pasta, Girasole Hamburger Paradise, Girasole Caféteria, La Brasserie Buffet-Restaurant
  • Deck 12 Zaffiro: Jogging-Strecke, Jugend-Club, Starlight Disco, Juniors-Club
  • Deck 13 Deck games, Sun deck: Minigolf, Sport Center, Shuffleboard

Kabinen an Bord

Beim Kabinenkonzept der MSC Armonia ist für jeden etwas dabei. Ob eine einfache Innenkabine ohne Fenster, eine Außen- oder Balkonkabine oder eine luxuriöse Suite. Das Schiff glänzt mit einer großen Auswahl an Kabinen und Suiten. Egal für welche Kabine ihr euch auch entscheidet, ihr werdet euren persönlichen Wohlfühlraum an Bord der MSC Armonia lieben. Zur Zimmerausstattung aller Kabinen zählt ein Badezimmer mit Dusche, WC und Fön.

Inklusivleistungen und Nebenkosten

Zu den Inklusivleistungen an Bord der MSC Armonia zählen einige Leistungen und Dienstleistungen. So ist das Bordprogramm auf euren Kabinen bereits im Reisepreis inkludiert. Darüber hinaus ist auch schon die Vollpension Verpflegung im Buffetrestaurant und in den Hauptrestaurants mit Service am Platz inklusive. Deutschsprachige Ansprechpartner gibt es übrigens auch an Bord, die ihr jederzeit gerne ansprechen könnt. Aber auch ein 24-Stunden Kabinenservice zählt zu euren Inklusivleistungen, ebenso wie zahlreiche Unterhaltungsprogramme und Workshops wie Bastelkurse und vieles mehr.

Ein kunterbuntes Unterhaltungsprogramm für eure Kinder und Jugendlichen ist ebenfalls im Reisepreis enthalten. Der kostenfreie Zugang zum Fitness-Center, die Nutzung der Jogging-Strecke und der Sportplätze mitsamt Minigolf, Volley- und Basketball und Squash zählen ebenfalls zu euren Inklusivleistungen. Darüber hinaus könnt ihr auch Bücher in der Bibliothek kostenfrei lesen und ausleihen. Ebenso ist der Zugang zum Kasino sowie Shows und Musicals im Theater bereits im Reisepreis inbegriffen.

Zu den Nebenkosten zählt neben den Getränken auch Landausflüge. Aber auch Massagen und andere Spa-Anwendungen im MSC Aurea Spa kosten extra. Darüber hinaus müsst ihr auch für die Nutzung des Internets zusätzlich zahlen. Aber auch der persönliche Fitnesstrainer und spezielle Fitnesskurse zählen zu den Nebenkosten. Außerdem stehen euch auch die Bordshops und Boutiquen gegen Entgelt zur Verfügung.

Für die Crew solltet ihr ebenfalls ein zusätzliches Trinkgeld geben. Die Empfehlung der Reederei liegt bei 10€ pro Person und Nacht. Die Beiträge für Kinder liegen bei 5€ pro Kind und Nacht. Für die Reisegebiete Karibik, Südamerika und Südafrika sowie für die MSC Grand Voyages Kreuzfahrten ist ein Trinkgeld in Höhe von 12,50€ pro Person und 6,25€ pro Kind und Nacht angemessen. Die Trinkgelderempfehlung wird bereits schon am Beginn eurer Kreuzfahrt verbucht. Auf Wunsch könnt ihr den Betrag auch gerne anpassen und gegebenenfalls auch komplett streichen. Das Serviceentgelt für Bardienstleistungen fällt wie folgt aus: Auf eure Bestellungen in den Bars und Lounges kommt ein Servicezuschlag in Höhe von 15% zusätzlich hinzu. Falls ihr bereits im Voraus eurer Kreuzfahrt ein Getränkepaket gebucht habt, ist dieses zusätzliche Serviceentgelt hinfällig.

Dresscode und Zielgruppe

An Bord der MSC Armonia geht es leger zu. So ist Freizeitkleidung wie Jeans und T-Shirts gerne auf dem Schiff gesehen. Zu den Mahlzeiten empfiehlt sich jedoch eine lange Hose. Zu formellen Anlässen und Gala-Abenden sollten Damen zum Cocktail- oder Abendkleid und Männer zum Sakko oder Hosenanzug greifen. Zur Zielgruppe der MSC Armonia zählen Urlauber aller Altersklassen. Somit spricht das Kreuzfahrtschiff sowohl Familien mit Kindern, als auch Kultur- und Naturliebhaber bestens an. Aber auch Paare und Singles sind auf dem Schiff gerne willkommen.

Rennaissance-Programm und Umbau

Dank des Umbaus und Renaissance-Programms im Jahr 2014 hat das Schiff einige Erneuerungen erhalten. Durch die Verlängerung um 24 Meter entstanden neue Balkonkabinen mit fantastischem Panoramaausblick. Mit der gestiegenen Anzahl der Kabinen sind auch die Restaurant- und Buffetbereiche vergrößert worden. Der neu eingerichtete 330 m² große Bereich für Musik- und Tanzvergnügen lädt euch zu zudem auf entspannte Abende an Bord der MSC Armonia ein. Eine weitere neue Attraktion ist der Spray Wasserpark mit spritzigen Wasserattraktionen für Kinder aller Altersstufen. Darüber hinaus wurde der fernöstlich gehaltene MSC Aurea Spa durch zusätzliche Massageräume erweitert.

Fazit

Die MSC Armonia ist das erste Schiff der Lirica Klasse, die eine Renovierung erhielt. Nun ist sie um 24 Meter länger als zuvor. Alles in allem ist das Schiff geschmackvoll und zweckmäßig eingerichtet und auch die Sauberkeit wird an Bord groß geschrieben. Der Dresscode ist an Bord informell. Somit gehört Freizeitkleidung wie Jeans und T-Shirts zur Kleiderordnung. Darüber hinaus ist auch die Bordatmosphäre locker und familär. Mein Fazit: Das Preis-Leistungsverhältnis passt perfekt und die MSC Armonia bringt euch sicher zu den schönsten Zielen dieser Welt. Ihr möchtet mir gerne eure Reiseempfehlung und Erlebnisse an Bord der MSC Armonia in einem Feedback äußern? Dann nichts wie los und schreibt mir euren Reisebericht in den Kommentaren.

Decks

Kabinen

Bilder

Unterhaltung

Für Sport und Wellness ist an Bord der MSC Aurea selbstverständlich auch gesorgt. Haltet euren Körper zum Beispiel im Fitness-Center in Form oder lauft euch auf dem Power Walking Pfad aus. Das top-moderne Sportzentrum mit Meerblick macht es möglich. Neben Steppern und Laufbändern könnt ihr aber auch gerne an Sportkursen wie Pilates oder Stretching teilnehmen. Darüber hinaus könnt ihr euch auch gerne auf dem Sportaußendeck beim Tennis oder Volleyball austoben. Aber auch Fußball, Minigolf, Schuffleboard, Minibowling und vieles mehr erwartet euch an Bord der MSC Armonia.

Erholsame Momente findet ihr hingegen im MSC Aurea Spa mit Dampfbad und Massageräumen. Der original balinesische Spa verschafft euch jede Menge erholsame Momente. Allein das Interieur aus Natursteinen und Holz lässt  euch in eine entspannte Welt eintauchen. Aber auch das exklusive Sonnendeck bietet entspannende Sonnenstunden. Wie ihr seht habt ihr auf der MSC Armonia jede Menge Zeit und Möglichkeiten, um euch in Form zu halten.
Ihr seid auf der Suche nach einem Souvenir für euch oder eure Liebsten daheim? Dann ab mit euch zu den Bordshops. Denn hier erwartet euch eine große Auswahl an Schmuck, Mode für Damen und Herren und vielen weiteren Souvenirs und Andenken zu günstigen Duty-Free Preisen. Hier findet einfach jeder etwas ganz nach seinem Geschmack. So könnt ihr zum Beispiel im LOGO-Shop praktische Accessoires und hochwertige Freizeitkleidung mit dem dekorativen Logo von MSC Kreuzfahrten erwerben.
Auf der MSC Armonia gibt es einige tolle Bordhighlights. Neben zahlreichen Shoppingmöglichkeiten in den Bordshops könnt ihr euren Körper auch beim Sport und Wellness im Sport Center und SPA Bereich in Einklang bringen. Darüber hinaus sorgt auch das Sonnendeck für erholsame Momente. Vorhang auf für Shows und Entertainment heißt es im Theater La Fenice. Hier könnt ihr euch auf ein Spektakel auf höchstem Niveau freuen. Wer möchte kann zu später Stunde auch gerne sein Tanzbein in der Starlight Disco schwingen oder die Karten im Palm Beach Casino auf den Tisch legen.

Für eine Abkühlung sorgen sowohl der Swimmingpool als auch der Whirlpool. Aber auch der neue Spray Wasserpark ist besonders für die Kleinen ein Erlebnis. Apropos Kinder: Diese haben in altersgerechten Kids Clubs ihren Spaß. So können Kinder im Alter von 3 bis 6 Jahren in der Kids Lego Ecke und Kinder von 7 bis 11 Jahren in der Kids Lego Area spielen. Aber auch für die ganz kleinen Kapitäne unter 3 Jahren ist in der Kids Chicco Ecke gesorgt. Die etwas Größeren werden im Teens Club von 15 bis 17 Jahren bestens betreut. Zu den weiteren Bordhighlights zählen außerdem die Foto-Galerie, die Bibliothek und das Internet Café. Für Raucher ist hingegen die Zigarren- und Raucherlounge die erstbeste Anlaufstelle.
Die Shows und Unterhaltungsprogramme im Theater bieten euch im Broadway-Stil  jede Menge Entertainment. Da ist für jedes Alter und für jeden Geschmack etwas dabei. Mindestens sechs verschiedene Shows bekommt ihr auf jeder Kreuzfahrt zu Gesicht. Mein Tipp: Bucht eure Theater-Karten sicherheitshalber schon im Voraus, um euch einen Platz auf alle Fälle zu sichern. Buchen könnt ihr die Karten entweder an der Rezeption oder per Touchscreen an Bord der MSC Armonia.

Für weitere Unterhaltung sorgt zum Beispiel der Stardust Tanzwettbewerb. Hier bildet ein Gast und ein Profitänzer ein Tanzpaar. Aber auch im Spielcasino könnt ihr euch auf Turniere wie Blackjack, Roulette und Poker freuen. Stimmungsvolle Musik gibt es an Bord der MSC Armonia aber auch zu Genüge. Hört euch zum Beispiel wunderschöne Klaviermelodien in der Pianobar an oder lauscht den Swingbands in den Lounges.
Ob exquisite Speisen in exklusiver Atmosphäre oder All-You-Can-Eat in Buffetform - Dank der Umbaumaßnahmen der MSC Armonia konnten auch die Restaurant-Bereiche vergrößert werden. Insofern könnt ihr euch auf ein noch größeres Angebot an leckeren Speisen, Getränken und Geschmacksrichtungen freuen. Da die Getränke grundsätzlich nicht zu den Inklusivleistungen zählen, bietet MSC Kreuzfahrten zusätzliche Getränkepakete, wie zum Beispiel das All-Inclusive Getränkepaket für Erwachsene. Darunter zählt neben alkoholfreien Getränken auch eine große Auswahl an Heißgetränken, Fassbier und Weinen. Neben diesem Getränkepaket stehen euch allerdings noch viele weitere Pakete zur Verfügung.

Folgende Bars und Gastronomien erwarten euch:

- The Red Bar
- The White Lion Club
- Bar del Duomo
- Caffè San Marco

In folgenden Restaurants könnt ihr euch auf leckere Speisen freuen:

- La Brasserie
- Il Girasole
- Marco Polo Restaurant
- La Pergola Restaurant
  • Bruttoraumzahl
    65542 BRZ
  • Länge
    274 m
  • Breite
    28 m
  • Baujahr
    2004
  • Sprachen
    IT | EN | FR | ES | DE
  • Werft
    Chantiers de l’Atlantique Saint-Nazaire
  • Passagiere
    2579
  • Crewmitglieder
    721
  • Restaurants
    4
  • Währung an Bord
    EUR

Transreise mit Suite

22 Tage auf der MSC Armonia inklusive Vollpension, Rückflug, Transfers, Zug-zum-Flug und Suite

  • nur 2399 €
  • 28.11.17 - 19.12.17
  • Route

Karibik, Kuba & Antillen

8 Tage auf der MSC Armonia inklusive Vollpension, Flügen, Transfers, Visum und Zug-zum-Flug

  • nur 844 €
  • 13.03.18 - 20.03.18
  • Route

Karibik im Januar 2018

15 Tage auf der MSC Armonia inklusive Vollpension, Flügen, Transfers und Zug-zum-Flug

  • nur 1449 €
  • 19.12.17 - 13.03.18
  • Route

Kuba-Strandurlaub & Karibik-Kreuzfahrt

8 Tage auf der MSC Armonia mit Vollpension, Flügen, Transfers und Vorübernachtung + 8 Tage Strandurlaub in Varadero

  • nur 1695 €
  • 20.04.18 - 07.05.18
  • Route

Venedig nach Havanna

22 Tage auf der MSC Armonia inklusive Vollpension, Rückflug und Bordguthaben

  • nur 1199 €
  • 28.11.17 - 19.12.17
  • Route

Schiffsreise im Mittelmeer

8 Tage auf der MSC Armonia inklusive Vollpension

  • nur 699 €
  • 23.09.17 - 05.05.18
  • Route