Costa Favolosa

Die Costa Favolosa ist ein Märchenschloss auf hoher See. Ein buntes und märchenhaftes Design, Erinnerungen an berühmte Bauwerke und prachtvolle Kunst - All das spiegelt sich auf dem Schiff wieder. Die Costa Favolosa nimmt euch in lockerer Atmosphäre mit auf eine Reise durch die zauberhaften Märchenwelten. Aber was verbirgt sich hinter der Gestaltung der einzelnen Decks, wie groß ist das Kreuzfahrtschiff und auf welche Entertainment-Programme können sich die Passagiere freuen? All diese und noch viele weitere Aspekte beantworte ich euch in diesem Schiffsportrait zur Costa Favolosa.

Allgemeine Informationen zum Schiff

Die Costa Favolosa ist das Schwesternschiff der Costa Fascinosa und gehört ebenfalls zur Concordia-Klasse. Der Bau des Schiffes wurde im Oktober 2007 bestellt und am 05. November 2009 fing die Bauwerft Fincantieri an das Schiff zu bauen. Mit einer Länge von 290 Metern, einer Breite von 35,5 Metern und einer maximalen Passagieranzahl von 3.800 wurde die Costa Favolosa am 30. Juni 2011 von Costa Crociere übernommen.

Das 510 Millionen Euro teure Schiff wurde kurz darauf am 02. Juli 2011 getauft. Taufpatin war die italienische Schauspielerin Margareth Madé. Darauf folgte am 04. Juli 2011 die Jungfernfahrt, welche über Venedig, Dubrovnik und Koper führte. Nur einen Tag nach der Jungfernfahrt stach die Costa Favolosa offiziell mit einer Route von Venedig über Kroatien nach Griechenland in See. Vor allem das aufwändige Innendesign des Schiffes wird euch begeistern. Jedes einzelne Deck trägt nämlich seine eigene Note und richtet sich nach einem Land oder einem berühmten Bauwerk. Der Dresscode an Bord der Costa Favolosa ist locker und leger. Jedoch solltet ihr für feierliche Anlässe, wie dem Kapitäns-Dinner, zur festlichen Kleidung greifen.

Kabinen und Kabinenpläne

Einen Überblick zu den verschiedenen Kabinenkategorien an Bord der Costa Favolosa findet ihr in diesem Abschnitt. Wie bei allen anderen Costa-Schiffen unterscheidet auch die Costa Favolosa zwischen Innenkabinen, Außenkabinen mit Meerblick, Balkonkabinen mit Meerblick und Suiten. Zusätzlich gibt es noch eine besondere Kategorie: Die Samsara-Kabinen & -Suiten. Diese verschaffen euch direkten Zugang zum Spa-Bereich. Jede Kabine ist mit einer Klimaanlage, einem Fernseher und einem eigenen Badezimmer ausgestattet und kann kabinenbedingt von zwei bis vier Personen belegt werden.

Weitere Informationen zu den Kabinen findet ihr hier:

  • Innenkabinen
    • Größe: Etwa 14 m²
    • Bettenanzahl: 2-, - und 4-Betten
    • Kategorie: IP und IC
  • Außenkabine mit Meerblick:
    • Kabinengröße: Etwa 16 m²
    • Bettenanzahl: 2-, 3- und 4-Bett
    • Kategorie: AP und AC
  • Balkonkabinen mit Meerblick:
    • Kabinengröße: Etwa 16 m² mit Balkon
    • Bettenanzahl: 2-, 3- und 4-Bett
    • Kategorie: BP und BC
  • Grundausstattung:
    • Persönlicher Kabinensteward
    • Kabinenreinigung und Handtuchwechsel
    • Klimaanlage
    • Fernseher, Fön, Zimmersafe
    • Minibar und Internet (gegen Aufpreis)

Die Suiten an Bord der Costa Favolosa sehen wie folgt aus:

  • Mini-Suite
    • Größe: Etwa 20 m² mit Balkon
    • Bettenanzahl: 2-Bett
    • Kategorie: MS
  • Suite
    • Größe: Etwa 25 m² mit Balkon
    • Bettenanzahl 2- bis 3-Bett
    • Kategorie: S
  • Grand-Suite
    • Größe: Etwa 35 m² mit Balkon
    • Bettenanzahl: 2- bis 4-Bett
    • Kategorie: GS
  • Zusätzliche Leistungen zur Grundausstattung:
    • Bevorzugtes Boarding
    • Exklusive Cocktail-Party mit dem Kapitän
    • Kissenmenü
    • Eine Flasche Prosecco und Canapés
    • Eigener Kabinensteward, Badewanne mit Whirlpool, Bademantel und Pantoffeln, Bade- und Hautpflegeprodukte, Butlerservice, auf Wunsch werden Mahlzeiten in der Suite serviert (Ausnahme: Mini-Suiten)

Folgende Samsara-Kabinen und -Suiten gibt es an Bord:

  • Samsara-Innenkabine
    • Größe: Etwa 14 m²
    • Bettenanzahl: 2-Bett
    • Kategorie: SI
  • Samsara-Balkonkabine
    • Größe: Etwa 16 m² mit Balkon
    • Bettenanzahl: 2-Bett
    • Kategorie: SB
  • Samsara-Suite mit Balkon und Meerblick

    • Größe: Etwa 25 m² mit Balkon
    • Bettenanzahl: 2-Bett
    • Kategorie: SU
  • Samsara-Suite mit Veranda, Jacuzzi und Meerblick

    • Größe: Etwa 23 m² mit Balkon
    • Bettenanzahl: 2-Bett
    • Kategorie: SV
  • Samsara Grand-Suite mit Veranda, Jacuzzi, Balkon und Meerblick

    • Größe: Etwa 36 m² mit Balkon
    • Bettenanzahl: 2-Bett
    • Kategorie: SG
  • Zusätzliche Leistungen und Privilegien:
    • Unbegrenzter Zugang zum Thermalbereich
    • Bademäntel und Pantoffeln in der Kabine
    • Freier Zutritt zum Samsara-Spa Bereich

Decks und Deckpläne der Costa Favolosa

Die Costa Favolosa hat insgesamt 17 Decks. Davon sind 13 Passagierdecks für euch zugänglich. Jedes Deck steht im Bezug zu einem Land oder einem Bauwerk und auch die Inneneinrichtung richtet sich danach. Auf dem Babilonia Deck 1 und dem Alhambra Deck 2 findet ihr zahlreiche Innen- und Außenkabinen mit Meerblick.

Auf dem Hermitage Deck 3 findet ihr das Hortensia Theater, welches sich noch auf die zwei darüberlegenden Decks erstreckt. Auch einige Restaurants, wie zum Beispiel das Samsara Restaurant oder das Ristorante Duca di Borgogna, erwarten euch hier. Auf dem nächsten Deck 4 Versailles gibt es weitere Restaurants sowie die Discothek Etoile. Auf dem Tivoli Deck 5 befindet sich die Shopping Galerie, das Casino, zahlreiche Bars, Lounges und Restaurants.

Die drei darauf folgenden Decks La Zarzuela, Deck Boboli und Deck Encelado bieten zahlreiche Kabinen. Auf dem Villa Borghese Deck 9, dem Escorial Deck 10, dem Luxembourg Deck 11, sowie auf dem El Prado Deck 12 und dem Dorothy Deck 14 gibt es ebenfalls vereinzelte Kabinen. Aber auch die wunderschönen Poolbereiche, das Samsara Wellness-Center, den Sportplatz, sowie die Formel 1 Bar als auch den Kinder-Club Squok findet ihr hier.

Fazit

Das Kreuzfahrtschiff Costa Favolosa ist das vierte Schiff der Concordia-Klasse von Costa Kreuzfahrten und baugleich zur Costa Fascinosa. Alles in allem ist das Schiff ein solides Kreuzfahrtschiff, das sowohl mit ihrem Interieur als auch mit dem Bordservice glänzt. Das Unterhaltungsangebot ist vielfältig und auch das Essen ist abwechslungsreich. Besonders Kreuzfahrteinsteiger aber auch Familien mit Kindern, Paaren und Singles fühlen sich auf dem Schiff besonders wohl. Denn neben Spaß und Abwechslung erwartet euch auch ein kunterbuntes Programm an Bord. Abhängig von der Route kommen viele internationale Passagiere an Bord. Eine Kreuzfahrt an Bord der Costa Favolosa wird für euch somit zu einem ganz besonderen Erlebnis. Wart ihr bereits schon auf der Costa Favolosa auf Kreuzfahrt und wollt gerne eure eigene Meinung zum Schiff äußern? Gerne könnt ihr mir euer Fazit in den Kommentaren hinterlassen.

Decks

Kabinen

Bilder

Unterhaltung

Ihr findet auf den Decks verteilt insgesamt fünf Restaurants und zahlreiche Bars. Die beiden Hauptrestaurants Duca di Borgogna und Duca d\\\\\\\'Orleans servieren euch täglich frische italienische Speisen und regionale Menüs. Zudem könnt ihr im Club- und Samsara-Restaurant À-la-carte speisen. Im Restaurant Ca\\\\\\\' d\\\\\\\'Oro genießt ihr ebenfalls leckere Speisen vom Buffet.

Auch die Bars an Bord der Costa Favolosa können unterschiedlicher nicht sein. Entscheidet ihr euch für den Moliere Ballroom, dann erwartet euch die Optik eines Ballsaals mit toller Musik, stimmungsvollen Animationen und leckeren Cocktails. In der Grand Bar Paatino bekommt ihr hingegen ein klassisches Ambiente aus Glas und hochwertigem Holz zu Gesicht. In jeder dieser Bars habt ihr eine große Auswahl an erfrischenden und leckeren Getränken. Sei es ein besonderer Wein, ein leckeres kühles Bier, ein Gläschen Sekt oder ein hervorragender Whiskey. Hier findet Jeder sein Lieblingsgetränk. Da die Getränke leider nicht zu den Inklusivleistungen zählen, könnt ihr während eurer Buchung auch ein passendes Getränkepaket wählen. Diese ermöglichen euch eine günstigere Getränkeauswahl.

Alle Restaurants findet ihr hier in der Übersicht:
Club-Restaurant
Samsara-Restaurant
Duca d\\\\\\\'Orléans Restaurant
Duca di Borgogna Restaurant
Ca\\\\\\\' d\\\\\\\'Oro Buffet-Restaurant

Folgende Bars und Lounges heißen euch auf einen leckeren Drink willkommen:
Grand Bar Palatino
Bar dei Diamanti
Cafeteria Porta d\\\\\\\'Oro
Piano-Bar Camelot
Bar Classico Montspan
Bar Etoile
Bar Pompadour
Salon Molière
Bar Scuderia Costa
Die Costa Favolosa punktet mit ihrem vielfältigen Freizeitangeboten an Bord. Kein Wunder, dass man das Schiff auch mit einer Stadt vergleichen kann. Der Samsara-Spa im asiatischen Stil erstreckt sich über wahnsinnige 6.000 m² und bietet euch eine große Auswahl an entspannenden Anwendungen. Von einer erholsamen Auszeit in der Sauna über einen Thalassotherapie-Pool bis hin zum türkischen Dampfbad findet ihr hier alles.

Für sportliche Betätigung an Bord sorgen zahlreiche Sport-Angebote. Ein Fitness-Center mit modernen Geräten, sowie ein Mehrzwecksportplatz und der Jogging-Parcours im Freien bieten den perfekten sportlichen Ausgleich. Zudem befinden sich 5 Whirlpools und 4 Swimmingpools an Bord der Costa Favolosa. Einer der Pools ist mit einem ausfahrbaren Glasdach ausgestattet. Somit könnt ihr auch trotz eines überraschenden Regenschauers im Pool plantschen.

Das Unterhaltungsprogramm könnte kaum größer sein. Das 4D-Kino mit den aktuellsten Filmen, das Theater mit spektakulären Shows, die Discothek und das Casino bieten euch das perfekte Abendprogramm. Tagsüber könnt ihr einen Bummel durch das Shopping-Center unternehmen und euch in den Grand-Prix-Rennwagen-Simulator begeben. So fühlt ihr euch wie ein richtiger Formel 1 Fahrer. Eure Kinder kommen voll und ganz im Squok Kinder-Club auf ihre Kosten. Und falls ihr euer Buch zu Hause vergessen haben solltet, ist das kein Problem. Denn an Bord der Costa Favolosa gibt es auch eine Bibliothek. Wer möchte kann auch an der Rezeption ein paar Ausflüge an Land buchen. Wie ihr seht, kommt Langeweile während euer Kreuzfahrt ganz bestimmt nicht auf. Denn die Costa Favolosa hält für jeden die passende Unterhaltung und Freizeitangebote bereit.
  • Bruttoraumzahl
    114500 BRZ
  • Länge
    290 m
  • Breite
    35 m
  • Baujahr
    2011
  • Sprachen
    IT | EN | DE
  • Werft
    Fincantieri
  • Passagiere
    3800
  • Crewmitglieder
    1110
  • Restaurants
    5
  • Währung an Bord
    EUR

Costa Last-Minute Deals

Top-Kreuzfahrten auf italienische Art inklusive Vollpension und Trinkgeldern zum Top-Preis

  • nur 299 €
  • 14.10.17 - 03.01.18

Große Norwegen-Reise

15 Tage ab/bis Warnemüde auf der Costa Favolosa inklusive Vollpension, Trinkgeldern und mehr

  • nur 1299 €
  • 18.05.18 - 01.06.18
  • Route

Entzückendes Mittelmeer

11 Tage auf der Costa Favolosa inklusive Vollpension und Trinkgeldern

  • nur 849 €
  • 03.04.18 - 21.11.18
  • Route

Kulturelles Mittelmeer

6 Tage auf der Costa Favolosa inklusive Vollpension und Balkonkabine

  • nur 339 €
  • 20.10.17 - 10.11.17
  • Route

Nordsee und Norwegen

8 Tage auf der Costa Favolosa inklusive Vollpension, Trinkgeldern und mehr

  • nur 779 €
  • 03.08.18 - 31.08.18
  • Route

Mittelmeer über Ostern

5 Tage mit der Costa Favolosa inklusive Vollpension und mehr

  • nur 549 €
  • 30.03.18 - 03.04.18
  • Route