MSC Kreuzfahrten

Mediterrane Eleganz mit MSC

MSC Kreuzfahrten

Mediterrane Lebensart auf hoher See

Dolce Vita auf hoher See! Die italienische Herzlichkeit ist bei MSC Kreuzfahrten eine von vielen Vorteilen. Die Reederei beeindruckt nicht nur mit tollen Reisezielen, sondern auch mit einem eleganten Bordambiente. Egal wohin eure Seereise letztendlich geht, mit MSC Kreuzfahrten erlebt ihr abwechslungsreiche Kreuzfahrtrouten auf den Weltmeeren.

Die Reederei MSC Cruises im Überblick

Die Reederei MSC Cruises S.A. gehört zu den größten und renommiertesten Reedereien der Welt. Gegründet wurde MSC Cruises im Jahr 1970 im schweizerischen Genf. Mittlerweile arbeiten über 15.500 Angestellte sowohl an Land als auch auf hoher See für die Reederei. MSC Cruises ist eine Kreuzfahrtgesellschaft der Mediterranean Shipping Company. Mit ihrem Sitz in München betreibt die Tochtergesellschaft MSC Kreuzfahrten GmbH den deutschsprachigen Kreuzfahrtmarkt. Die Reederei ist für klassische und legere Kreuzfahrten auf der ganzen Welt bekannt. Ein weiterer Pluspunkt ist der Komfort und der Rundumservice an Bord. Die Bordsprache ist Englisch und Italienisch. Doch auf vielen MSC Kreuzfahrtrouten reisen auch deutschsprachige Crewmitglieder.

Unterhaltung und Freizeit Bord

Auf den MSC Schiffen gibt es ein abwechslungsreiches Bord- und Entertainmentprogramm. Fangen wir mit Sport und Wellness an: Die Fitnessstudios und Pooldecks bereiten sportliche Auszeiten. Eine weitere Anlaufstelle für Sportfans ist die Joggingstrecke auf den Außendecks. Für Wellness sorgt zudem der MSC Aurea Spa. Hier kommen Passagiere in den Genuss von Erholung und Entspannung.

Spezielle Angebote gibt es auch für Kinder. Die Kinder-Clubs sind in fünf verschiedenen Altersgruppen untergliedert. So finden Kinder und Jugendliche im gleichen Alter unter liebevoller Betreuung jede Menge Spiel und Spaß. Kulinarische Köstlichkeiten aus aller Welt bieten zahlreiche Restaurants und Bars an Bord der MSC Schiffe. So stehen euch die Buffetrestaurants 20 Stunden täglich mit leckeren Speisen und Gerichten zur Verfügung. Unterhaltung gibt es nicht nur an Bord. Auch an Land bietet euch MSC Kreuzfahrten diverse Ausflüge an.

Mittelmeer, Nordeuropa und mehr – MSC Kreuzfahrten im Überblick

Abwechslungsreiche Routen sind bei MSC Kreuzfahrten garantiert. Sämtliche Kontinente und die schönsten Urlaubsregionen bekommt ihr bei einer MSC Kreuzfahrt zu Gesicht. Ganzjährig kreuzen die MSC Kreuzfahrtschiffe das Mittelmeer. In den Wintermonaten liegt der Fokus auf Kreuzfahrten rund um die Karibik und Südamerika. Im Sommer steht außerdem die Nordsee und Ostsee auf dem Kreuzfahrt-Programm. Abfahrtshäfen für die Reiseziele Nordeuropa und Nordland sind Hamburg, Kiel, Rostock und Warnemünde. Auch von Amsterdam und Kopenhagen wird das Nordland befahren. Neben Mini-Kreuzfahrten sind außerdem mehrwöchige Reisen verfügbar. Besonders beliebt sind die Reiseziele Mittelmeer, Orient, Ostsee und die Kanaren.

MSC Kreuzfahrten 2017

Für das Jahr 2017 gibt es zahlreiche Reiserouten. So finden im Oktober 2017 Mittelmeer-Reisen ab Genua, Barcelona oder Marseille an Bord der MSC Armonia statt. Ein weiteres Reiseziel ist die Karibik. Südamerika-Kreuzfahrten stehen im November 2017 auf der MSC Poesia im Vordergrund. Im Dezember 2017 ist die Kreuzfahrtroute Dubai, Abu Dhabi und Sir Bani Yas mit der MSC Splendida eine interessante Reise.

MSC Kreuzfahrten 2018

Die MSC Kreuzfahrten 2018 erstrecken sich von Nordeuropa bis zur Karibik. Weitere Reisegebiete sind der Orient, Südamerika, Südafrika und Asien. Mit der neuen MSC Seaview geht es zu eindrucksvollen Städten rund um das Mittelmeer. Für das Jahr 2018 befährt die MSC Opera ganzjährig ab Havanna und die MSC Seaside ab Miami die Karibik.

MSC Kreuzfahrten 2019

Bislang sind die MSC Kreuzfahrten 2019 bis Oktober bekannt. So bereist die MSC Opera die Karibik. Die MSC Splendida erkundet Dubai und die Vereinigten Arabischen Emirate. Das Mittelmeer steuert neben der MSC Meraviglia auch die neue MSC Bellissima an. Ein weiteres Reiseziel ist Südamerika an Bord der MSC Orchestra. Auch Südafrika steht mit der MSC Musica auf hohem Kurs. Ab Januar 2019 sticht die MSC Magnifica mit der MSC World Cruise für 119 Tage auf Weltreise in See.

Angebote und Aktionen – Günstig aufs Schiff

Auf der Homepage von MSC Kreuzfahrten gibt es zahlreiche Kreuzfahrt Angebote. Mit den Smart-Deals geht es mit den MSC Schiffen zum günstigen Last Minute Preis auf hoher See. Auch gibt es Sonderangebote für Familien und Kinder und diverse MSC Specials zu günstigen Preisen. Eine weitere Aktion sind die MSC Frühbucher-Preise.

MSC Yacht Club und weitere Preismodelle

MSC Kreuzfahrten wirbt mit vier verschiedenen Preismodellen namens MSC-Erlebniswelten. Mit der MSC Erlebniswelt Bella ist die Unterbringung in der Innen-, Außen- oder Balkonkabine gewährleistet. Die Nutzung des Sport- und Fitnessangebots ist bei dieser MSC-Erlebniswelt ebenfalls inbegriffen. Ebenso wie die Mahlzeiten in den Haupt- und Buffetrestaurants.

Die Erlebniswelt Fantastica ist für Kinder und Familien interessant. Zusätzlich ist die Kabinenauswahl und die kostenlose Änderung der Reisedaten im Paket enthalten. Außerdem ist ein 24- stündiger Zimmerservice, Frühstück auf der Kabine und vieles mehr im Preismodell inbegriffen.

Bei der Erlebniswelt Aurea gibt es zusätzlich zum Bella und Fantastica-Tarif kostenlose Wellnessprodukte auf den Kabinen. Eine weitere Zusatzleistung ist das All-Inclusive Getränkepaket Allegrissimo mit Getränken rund um die Uhr. Der Zugang zum Sonnendeck und ein Wellnesspaket im MSC Aurea Spa runden die Erlebniswelt Aurea ab.

Der nobelste MSC-Tarif ist der MSC Yacht Club. Bei Unterbringung in der Suite steht euch ein 24-stündiger Butler und Concierge-Service zur Verfügung. Die Getränke in den Suiten sowie der direkte Zugang zum MSC Aurea Spa sind ebenfalls kostenlos.

Inklusivleistungen

Zu den Inklusivleistungen bei MSC Kreuzfahrten zählt die Unterbringung in der gebuchten Kabine. Auf den Kabinen steht euch außerdem ein deutschsprachiges Bord- und TV-Programm zur Verfügung. Mehrgängige Menüs in den Haupt- und Buffetrestaurants mit Service am Platz sind ebenfalls im Reisepreis enthalten. Die Getränke sind nicht im Reisepreis inklusive. Diese könnt ihr mit dem MSC Getränkepaket kostengünstig hinzubuchen.

Beim Bord- und Unterhaltungsprogramm steht euch die Nutzung der Bibliothek kostenfrei zur Verfügung. Der Zugang zum Kasino und zur Diskothek ist ebenfalls kostenlos. Shows und Aufführungen im Theater sind weitere Bestandteile der Inklusivleistungen von MSC Cruises. Außerdem ist der Zugang zum Fitness-Center und die Nutzung des Swimmingpools kostenfrei.

Die deutschsprachige Kinderbetreuung ist für Familien attraktiv. Die Kinderclubs an Bord der MSC Schiffe sind in fünf verschiedenen Altersgruppen untergliedert. Mit einem kunterbunten Kinderprogramm bereiten sie jede Menge Unterhaltung für Kinder und Jugendliche. Die deutschsprachige Bordbetreuung und der 24-stündige Kabinenservice zählen zu weiteren Zusatzleistungen.

Aktuelle Schiffe im Überblick

MSC Kreuzfahrten besitzt mehrere Schiffsklassen. Neben der Lirica-Klasse und der Musica-Klasse gibt es auch die Fantasia- und Meraviglia-Klasse. Ab 2018 entstehen drei weitere Schiffsklassen für die Reederei. Die luxuriöse und dennoch familienfreundliche Atmosphäre ist auf allen Schiffen gewährleistet.

Lirica-Klasse

Die älteste MSC Schiffsklasse ist die Lirica-Klasse mit insgesamt vier Schiffen. Durchschnittlich transportiert jedes Schiff der Klasse um die 2.670 Passagiere von A nach B. Allen Anfang machte die MSC Armonia im Jahr 2001. Anschließend folgte die MSC Sinfonia 2002. Die Fertigstellung der MSC Lirica spielte sich 2004 ab. Im selben Jahr schloss die MSC Opera die Lirica Klasse als viertes Schiff ab. Größtenteils werden die Schiffe der Lirica-Klasse im Mittelmeer und in Südamerika eingesetzt. Die vier Schiffe der Lirica-Klasse wurden mit dem Renaissance-Programm im Jahr 2014 modernisiert. Dabei fand eine Verlängerung der vier Schiffe um jeweils 24 Meter statt. Die Ausgaben für die Renovierung betrug 200 Millionen Euro.

Musica-Klasse

Nach der Lirica-Klasse folgte die Musica-Klasse mit der MSC Musica im Jahr 2006. Neben dem östlichen Mittelmeer ab Venedig befährt das Schiff im Winter Südamerika. Der zweite Bau der Musica-Klasse erfolgte mit der MSC Orchestra im Jahr darauf. Im Sommer stehen bei diesem Schiff die Reiseziele Nordsee und Nordeuropa im Vordergrund. Im Winter bereist die MSC Orchestra Südamerika. Der Fokus der MSC Poesia liegt seit 2008 auf Nordeuropa Kreuzfahrten ab Warnemünde. Die MSC Magnifica schließt die Musica-Klasse im Jahr 2010 ab. Durchschnittlich ist die Musica-Klasse für 2.550 Passagiere konzipiert.

Fantasia-Klasse

Die MSC Fantasia war im Jahr 2008 Meilenstein für die Fantasia-Klasse. In diesem Jahr galt das Schiff auch als größtes Kreuzfahrtschiff der Welt. Im Jahr 2009 folgte die MSC Splendida. Erst drei Jahre später wurde die MSC Divina fertiggestellt. Das letzte Schiff der Fantasia-Klasse ist die MSC Preziosa, die seit 2013 die Meere kreuzt. An Bord der Fantasia-Schiffsklassen finden zwischen 3.250 und 3.500 Passagiere Platz. Schwerpunktmäßig kreuzen die Schiffe der Fantasia-Klasse im Mittelmeer.

Meraviglia-Klasse

Mit der neuen MSC Meraviglia-Klasse macht die MSC Meraviglia 2017 den Anfang. Im Jahr 2019 folgt die MSC Bellissima mit neuester Smart-Technologie. Ein weiteres Highlight sind zwei neuen Cirque du Soleil Shows im Theater. An Bord beider Schiffe finden 5.714 Passagiere eine Unterkunft.

Seaside-Klasse

Die MSC Seaside startet planmäßig Ende 2017 mit der neuen Seaside-Klasse. Im Jahr 2018 entsteht das zweite Schiff der Klasse mit der MSC Seaview und einer Waterfront Pormenade. Die Schiffe der Seaside-Klasse sind für 5.179 Passagiere ausgestattet.

Für die Jahre 2020 bis 2022 ist die Meraviglia-Plus Klasse mit einer Passagier-Kapazität von 5.700 geplant. Anschließend folgt die World-Klasse mit 7.000 Platz für Passagieren. Die Schiffsnamen der jeweiligen neuen Schiffsklassen sind noch nicht bekannt.

Fazit – Eine traumhafte MSC Kreuzfahrt erleben

Mit MSC Kreuzfahrten steht euch ein traumhaftes Urlaubserlebnis auf hoher See bevor. Allein die Kreuzfahrt-Routen sind vielfältig. So zählt die Karibik, Nordeuropa und das Mittelmeer zu den Top-Reisezielen. Das Publikum an Bord ist bunt gemischt. Verschiedene Nationalitäten von jung bis alt gönnen sich mit MSC Cruises unvergessliche Seereisen. Neben Paaren und jungen Erwachsenen fühlen sich auch Familien mit Kindern auf der MSC Flotte wohl. Die Preisgestaltung der Kreuzfahrten ist attraktiv und das vielfältige Freizeitangebot macht auch Seetage zu ganz besonderen Erlebnissen. Eine Kreuzfahrt mit MSC Cruises lässt keine Wünsche offen.

  • Schiffe
    16

Kreuz und Quer durch die Karibik

15 Tage auf der MSC Seaside inklusive Vollpension, 50€ Bordguthaben und Flügen

  • nur 1899 €
  • 01.12.18 - 26.01.19
  • Route

Norwegen & Ostsee ab Hamburg

12 Tage ab/bis Hamburg auf der MSC Meraviglia inklusive Vollpension und vielen Extras an Bord

  • nur 959 €
  • 02.09.18 - 24.09.18
  • Route

Schlager-Ahoi mit MSC

4 Tage mit der MSC Poesia inklusive Vollpension und Top-Programm mit Vanessa Mai und vielen weiteren Stars

  • nur 499 €
  • 02.05.18 - 05.05.18
  • Route

Ab Barcelona ins Mittelmeer

8 Tage auf der MSC Meraviglia inklusive Vollpension und Flügen

  • nur 667 €
  • 16.02.18 - 13.04.18
  • Route

Erholung in der Karibik

12 Tage auf der MSC Armonia inklusive Vollpension und Flügen

  • nur 1329 €
  • 20.03.18 - 31.03.18
  • Route

Schätze der Emirate

8 Tage auf der MSC Splendida inklusive Vollpension, An-/Abreise und mehr

  • nur 981 €
  • 13.01.18 - 23.03.19
  • Route

Perlen der Karibik

15 Tage auf der MSC Armonia inklusive Vollpension, An-/Abreisepaket und Zug-zum-Flug

  • nur 1599 €
  • 14.04.18 - 14.07.18
  • Route

Weltreise mit MSC

117 Tage auf der MSC Magnifica inklusive Vollpension, An-/Abreisepaket, Tischgetränkepaket und 15 Landausflügen (Kennziffer: 184063)

  • nur 12499 €
  • 05.01.20 - 30.04.20
  • Route

Ostsee-Hauptstädte

12 Tage mit der MSC Meraviglia inkl. Vollpension

  • nur 999 €
  • 02.09.18 - 24.09.18
  • Route
1 2 3 16