Hurtigruten

Auf der Postschiffroute ins Nordland

Hurtigruten

Postschiff- und Expeditionskreuzfahrten

Ihr schätzt die Nähe zur Natur? Dann sind die spannenden Hurtigruten Expeditions- und Postschiffreisen perfekt für euch. Mit erfahrenden Expeditionsteams an Bord erlebt ihr die Mitternachtssonne, Polarlichter und viele weitere Naturphänomene.

Die Reederei Hurtigruten

Der Name Hurtigruten ist norwegisch und bedeutet „schnelle Route“. Gegründet wurde die Reederei im Jahr 1893, die ursprünglich als Fracht- und Postlinienverkehr zwischen Trondheim und Hammerfest diente. Dank Hurtigruten konnte die norwegische Post in den Wintermonaten innerhalb weniger Zeit transportiert werden. Nach der ersten traditionellen Postschifflinie von Trondheim nach Hammerfest, folgten Routen von Bergen nach Hammerfest sowie von Hammerfest nach Vadso. Heutzutage kreuzen die Schiffe ebenfalls im Linienverkehr und befahren zahlreiche Häfen in der ganzen Welt.

Die klassische Norwegen Postschiffreise von Bergen nach Kirkens

Die klassische Postschiffreise führt an Bord der MS Lofoten entlang der norwegischen Küste. Von Bergen nach Kirkens und zurück befährt das Schiff die Küste Norwegens innerhalb von zwölf Tagen. Während dieser spannenden Reise haben Passagiere die Wahl zusammen mit erfahrenden Expeditionsteams an Wanderungen und Aktivitäten in 34 Häfen teilzunehmen. Im Sommer erleben Passagiere die Mitternachtssonne mit 24-stündigem Tageslicht und im Winter überquert das Schiff den Polarkreis.

Alle Reiseziele im Überblick

Neben der klassischen Postschiffreise bereisen die Schiffe der Reederei noch viele weitere Ziele dieser Welt. So bietet die MS Fram eine spannende Hurtigruten Reise entlang der Diskobucht in Grönland und entlang der Antarktis.

Alle Reiseziele der Kreuzfahrtschiffe hier auf einem Blick:

  • Norwegen
  • Antarktis
  • Grönland
  • Island
  • Spitzbergen
  • Europa
  • Nordamerika
  • Südamerika
  • Nordwestpassage
  • Karibik und Mittelamerika
  • Transatlantik

Alle Hurtigruten Schiffe im Überblick

Die Expeditions- und Postschiffe bieten einzigartige Urlaubsatmosphären auf der ganzen Welt. Die Schiffe lassen sich in drei Generationen untergliedern, die heutzutage als Fracht- und Passagierreisen dienen. Egal mit welchem Hurtigruten Schiff ihr letztendlich unterwegs seid, auf allen Schiffen sind außergewöhnliche Kreuzfahrten garantiert.

Zur traditionellen Schiffgeneration gehören die Schiffe:

  • MS Lofoten
  • MS Nordstjernen

Die MS Lofoten kreuzt seit 1964 für die Reederei und ist das älteste Schiff der Flotte. Das nostalgische Postschiff befährt ganzjährig die norwegische Postschifflinie. Das ehemalige Postschiff MS Nordstjernen bietet seit 2012 Expeditionsreisen nach Spitzbergen an.

Die mittlere Generation besteht aus folgendem Schiff:

  • MS Vesteralen

Die MS Vesteralen spiegelt den Wandel vom Container- zum Passagiertransport wider. Die Umwandlung der damaligen Containerstellplätze in Kabinen erfolgte bei der Modernisierung des Schiffs.

Die neue Generation entstand in den Jahren zwischen 1993 und 2007 mit folgenden Schiffen:

  • MS Finnmarken
  • MS Fram
  • MS Kong Harald
  • MS Midnatsol
  • MS Nordlys
  • MS Nordnorge
  • MS Nordkapp
  • MS Polarys
  • MS Richard With
  • MS Trollfjord
  • MS Spitsbergen

Folgende Schiffe dienen als Expeditionsschiffe und kreuzen für die Reederei sowohl rund um die Antarktis, Arktis, Südamerika und im Nordmeer:

  • MS Nordstjernen
  • MS Fram
  • MS Midnatsol
  • MS Fridtjof Nansen
  • MS Roald Amundsen

In den Jahren 2018 und 2019 folgt die Auslieferung dieser umweltfreundlichen Hybrid- betriebenen Expeditionsschiffen:

  • Roald Amundsen
  • Fridjof Nansen

Freizeit und Unterhaltung an Bord

Auf den Schiffen stehen Shows und Entertainment eher im Hintergrund. Im Mittelpunkt ist vielmehr das Entdecken von Natur und Kultur. So sind wunderbare Ausblicke auf die vorbeiziehende Natur von der Panorama Lounge garantiert. Darüber hinaus gibt es interessante Lesungen zu den einzelnen Reisezielen im Vortragsraum. Lecker Essen und Trinken mit regionalen Gerichten stehen den Passagieren in den Bordrestaurants und im Café zur Verfügung. Die Schiffe der neuen Generation stellen Fitness und Erholung in der Sauna und im Fitness Center zur Verfügung.

Angebote und Kreuzfahrten

Neben traditionellen Postschiffreisen rund um Norwegen bietet die Reederei Kreuzfahrten zum Nordkap an. Darüber hinaus gibt es Kreuzfahrten für Alleinreisende und Hurtigruten Gruppenreisen. Auch Expeditionskreuzfahrten zu den Polarlichtern, Walsafaris und Hundeschlittentouren erleben Passagiere an Bord der Postschiffe. Außerdem bietet die Reederei Kultur- und Musikreisen mit Vorträgen und Konzerten auf den Schiffen an. Auf einigen Routen ist ein Autotransport verfügbar. Ein weiteres Highlight sind Kreuzfahrten mit Hund. Aufgrund der vielen Zwischenstopps der Norwegen Kreuzfahrten ist ein ausreichender Auslauf für Hunde garantiert. Dabei ist die Unterbringung in der Kabine für Hunde erlaubt.

Kabinen an Bord der Schiffe

Auf den Kreuzfahrtschiffen gibt es vier verschiedene Kabinenkategorien. Alle Kabinen sind komfortabel und geschmackvoll eingerichtet.

Die Kabinen an Bord der Schiffe lauten wie folgt:

  • POLAR Innenkabinen
  • POLAR Außenkabinen
  • ARKTIS Außenkabinen Superior
  • EXPEDITION Suiten

Die Polar Innenkabinen sind bis zu 18 Quadratmeter groß und mit Ober- und Unterbetten ausgestattet. Die Größe der Polar Außenkabinen beläuft sich auf bis zu 13 Quadratmetern. Neben separaten Betten sind diese Kabinen mit Sichtfenstern versehen. Die bis zu 20 Quadratmeter großen ARKTIS Außenkabinen Superior verfügen sowohl über separate Betten als auch über ein Bettsofa. Die Expedition Suiten sind bis zu 45 Quadratmeter groß und mit einem Fernseher, Sitzgruppe, Minibar und vielen weiteren Annehmlichkeiten ausgestattet.

Fazit – Eine traditionelle Reise mit Hurtigruten

Hurtigruten Kreuzfahrten sprechen abenteuerlustige und anspruchsvolle Kreuzfahrtfans an. Die legere und familiäre Bordatmosphäre bereitet unvergessliche Momente an Bord und die Bordwährung erfolgt in norwegischen Kronen. Auch ist der Euro ein Zahlungsmittel auf den Schiffen. Neben Norwegisch zählt Englisch und Deutsch zur Bordsprache. Alles in allem erwarten euch spannende Expeditionsreisen mit Hurtigruten.

Ihr möchtet mir von eurer Hurtigruten Kreuzfahrt berichten? Erzählt mir von euren Erfahrungen gerne in den Kommentaren.

  • Schiffe
    15

Polarlichter in Norwegen

11 Tage auf der MS Nordnorge inkl. Vollpension, Flügen, Transfers und 250€ Bordguthaben

  • nur 1299 €
  • 07.12.18 - 17.12.18
  • Route

Postschiff-Route Norwegen

7 Tage auf der MS Kong Harald inkl. Vollpension, Flügen, Transfers und mehr

  • nur 1237 €
  • 25.09.17 - 17.04.18
  • Route

Mit Hurtigruten nach Norwegen

12 Tage auf einem Postschiff von Hurtigruten inklusive Vollpension und Flügen

  • nur 1429 €
  • 01.03.18 - 17.04.18
  • Route

Im Norden Norwegens

9 Tage auf der MS Finnmarken inklusive Vollpension, Flügen und Transfer + 2 Nächte in Svolvaer

  • nur 1142 €
  • 30.05.18 - 30.10.18
  • Route

Nordlichter in Norwegen

4 Tage am Nordkap über Weihnachten auf der MS Vesteralen inkl. Vollpension und Flügen + 3 Nächte im Hotel in Tromso

  • nur 1298 €
  • 24.12.17 - 31.12.17
  • Route

Einzigartiges Norwegen

12 Tage auf der MS Nordkapp inkl. Vollpension und Flügen + eine Vorübernachtung in Oslo mit Bahnfahrt Oslo-Bergen

  • nur 1559 €
  • 31.10.17 - 19.10.18
  • Route