Red Dot Award für TUI Cruises: „Mein Schiff“-App erhält Auszeichnung für hohe Designqualität

TUI Cruises kann sich freuen. Denn die Jury des Red Dot Award: Communication Design 2017 hat in einem mehrtägigen Prozess Kommunikations- und Kreativarbeiten von Agenturen, Designern und Unternehmen aus 50 teilnehmenden Nationen bewertet. Die Juroren vergaben das Red Dot-Siegel an die TUI Cruises „Mein Schiff“-App und unterstrichen durch diese Auszeichnung ihre hohe Designqualität und kreative Leistung.

Red Dot Award für TUI Cruises

Mit der TUI Cruises „Mein Schiff“-App könnt ihr die Mein Schiff Wohlfühlflotte schon von Land aus perfekt erkunden. „Um unsere Gäste vor und während ihrer Zeit an Bord optimal zu begleiten, haben wir die „Mein Schiff“-App in Kooperation mit der Agentur CELLULAR aus Hamburg entwickelt. Es gibt dabei unter anderem virtuelle Rundgänge, Webcams an den Schiffen und inspirierende Fakten zu Reisezielen und gegebenenfalls der eigenen Route zu entdecken“, so Franziska Siehndel, Senior Product Communication Manager TUI Cruises.

Einmal in den persönlichen Account eingeloggt, können Gäste Zusatzleistungen an Bord sogar schon vor Reiseantritt reservieren, so wie beispielsweise einen spannenden Landausflug oder eine entspannende Wohlfühlmassage. Um die Vorfreude perfekt zu machen, ist zudem ein Urlaubs-Countdown integriert. Ist der Gast erst an Bord, ist die Nutzung vor Ort jederzeit kostenfrei ohne Internet möglich. So passt die TUI Cruises „Mein Schiff“-App in das rundum Wohlfühlkonzept von TUI Cruises.

Professor Dr. Peter Zec, Initiator und CEO des Red Dot Awards: „Ich freue mich, dass Agenturen, Designer und Unternehmen aus aller Welt den Red Dot Award: Communication Design erneut als Evaluierungsplattform genutzt haben. Die eigene Leistung immer wieder auf den Prüfstand zu stellen, um stetig besser zu werden und das Erfolgspotenzial zu maximieren ist wichtig. Den Preisträgern des Red Dot gratuliere ich zur hohen gestalterischen Qualität ihrer Arbeit. Die Auszeichnung dokumentiert, dass sie die richtige Designstrategie verfolgen.“

Die Preisverleihung des Red Dot Award: Communication Design 2017 findet am 27. Oktober 2017 statt. Während der Red Dot Gala im Konzerthaus Berlin werden den Preisträgern des Red Dot: Best of the Best und Red Dot: Grand Prix ihre Trophäen übergeben. Auf der anschließenden Designers‘ Night im E-Werk Berlin erhalten die Red Dot-Sieger ihre verdienten Urkunden und feiern ihre Erfolge. Zudem präsentiert die exklusive Siegerausstellung „Design on Stage“ im Rahmen der Aftershow-Party die ausgezeichneten Kommunikationsarbeiten, darunter auch die TUI Cruises „Mein Schiff“-App. Das prämierte Projekt von TUI Cruises wird zudem im International Yearbook Communication Design 2017/2018 präsentiert. Es erscheint am 14. November 2017 und dokumentiert den State of the Art im weltweiten Kommunikationsdesign.

TUI Cruises – Das ist die Reederei

Das Unternehmen TUI Cruises hat ihren Sitz in Hamburg. Seit Mai 2009 bietet TUI Cruises mit der Mein Schiff Flotte Kreuzfahrten auf dem deutschsprachigen Markt an. Auf allen Schiffen herrscht ein sogenanntes Wohlfühlkonzept mitsamt Premium Alles Inklusive Verpflegung. Hiermit können Passagiere und Gäste an Bord der Mein Schiff Flotte zu jeder Tages- und Nachtzeit eine große Auswahl an Speisen und Getränken genießen. Die Mein Schiff 6 ist zurzeit das neueste Schiff von TUI Cruises. Doch bereits sind schon zwei weitere Neubauten für die Jahre 2018 und 2019 geplant, die die Mein Schiff 1 und Mein Schiff 2 ersetzen sollen.

Red Dot Award für TUI Cruises

Deine Meinung?