Taufe der neuen AIDAmira

Auch das neueste Kussmundschiff, AIDAmira, wird wie seine Vorgänger im Rahmen eines großen Happenings und in Anwesenheit vieler namhafter Promis bei einer feierlichen Zeremonie getauft. Taufpatin ist dieses Mal Model Franziska Knuppe.

Taufe der neuen AIDAmira

Am 30. November heißt es in Palma de Mallorca wieder „Hier ist das Lächeln zu Hause“. Wie jedes Tauf-Event der AIDA Schiffe wird auch die feierliche Zeremonie des 14. Flottenmitglieds wieder ein absoluten Highlight. Bekannte Gesichter wie Model und Moderatorin Franziska Knuppe, die gleichzeitig Taufpatin des Neuzuganges der Kussmundflotte sein wird oder Sänger Johannes Oerding, der mit seinen Songs für die passende Partystimmung sorgt, lassen sich das Spektakel natürlich nicht entgehen. Auch am Ruder des AIDA Selection Schiffes dürfen wir ein bekanntes Gesicht begrüßen. Manuel Pannzek, der bereits AIDAcara über die Weltmeere schipperte, wird Kapitän der AIDAmira und darf die Passagiere zu tollen Zielen in das südliche Afrika und durch das östliche Mittelmeer bringen. Besonders hervorzuheben ist aber nicht nur der Live-Auftritt des Star-Gastes Johannes Oerding oder das Wiedersehen mit AIDA Kapitän Pannzek, sondern vor allem der Charity Gedanke, der bei dem großen Fest nicht zu kurz kommt. AIDA sammelt bereits seit 2018 Spenden für den Bau von Schulen in Entwicklungs- und Schwellenländern und so werden auch die Erlöse dieser Veranstaltung dem AIDA Cruise & Help Projekt zugutekommen.

 

Alle Kommentare (0)

Kommentar schreiben