Biogas als Treibstoff nutzen

Die Reederei Hurtigruten plant Biogas aus Fischereiabfällen und anderen organischen Resten als Treibstoff zu nutzen.

Hurtigruten will Biogas als Treibstoff nutzen

Die organischen Abfälle fallen in Norwegen in großen Mengen an. Diese als Treibstoff zu nutzen ist daher eine praktische Idee, die Hurtigruten umzusetzen gedenkt. Dies würde Hurtigruten nach eigener Aussage zum ersten Kreuzfahrt-Unternehmen machen, das Schiffe mit fossilfreiem Treibstoff antreibt. Geplant ist, dass bis 2021 mindestens sechs Schiffe mit Biogas und Batterieantrieb fahren in Kombination mit LNG.

Seit 1893 fährt die Reederei im Liniendienst an der norwegischen Künste. Zudem sind Expeditionsschiffe in der Antarktis sowie rund um Grönland unterwegs.

Hinweis: Alle Kreuzfahrten von Hurtigruten hier im Überblick!

Biogas als Treibstoff nutzen

Alle Kommentare (0)

Kommentar schreiben