Umfrage-Ergebnis: Jeder fünfte Passagier betrügt seinen Partner an Bord

Eine Kreuzfahrt, die ist lustig, eine Kreuzfahrt geht heiß her! :-) Denn werden erstmal die Leinen los gelassen, lassen an Bord auch viele Passagiere die Hemmungen fallen – Zumindest laut einer Umfrage einer englichen Kreuzfahrt Community!

Denn bei einer Umfrage von insgesamt 200.000 Teilnehmern wurde das traurig aber wahre Ergebnis ermittelt: 17 Prozent sind demnacht an Bord schon einmal fremd gegangen. Dabei war der Partner in 81 Prozent der Fälle sogar mit an Bord! Somit sind druchschnittlich fast jeder fünfte auf hoher See schonmal fremd gegangen. Ein erschreckendes Ergebnis!

In der Umfrage antworteten knapp 16 Prozent der Befragten, dass sie auch ein Sexspielzeug mit an Bord gebracht haben. Und nicht nur das: Bei etwa 12 Prozent der Umfrageteilnehmer gehört das ein oder andere heiße Utensil zum festen Bestandteil des Reisekoffers! Ganz nach dem Motto: Was auf dem Schiff passiert, bleibt auf dem Schiff?

Da kommt natürlich die Frage auf, wie solch ein Seitensprung auf einem Kreuzfahrtschiff unbemerkt stattfinden kann? Auf großen weitläufigen Kreuzfahrtdampfern mag dieser Fall wahrscheinlich häufiger vorkommen als auf kleinen familiären Schiffen. Denn im großen Sport- und Wellnessbereich, im Casino oder in den großglächigen Theatern wird sich vielleicht einfacher ein ungestörtes Plätzchen finden.

An Bord mag noch keine schlechte Laune nach diesen Erkenntnissen an Bord aufkommen. Die Strapaze kommt erst, sobald der Fremdknutscher sein Techtelmechtel seinem Partner offenbart! Wie ist eure Meinung zum Thema?

ack_liebe_hand

Freunde! Abonniert auch meinen RSS-Feed, folgt mir bei Twitter oder schenkt mir ein „Daumen hoch“ bei Facebook. :-)

Deine Meinung?