Traumurlaub Kreuzfahrt: Warum es sich lohnt an Bord der neuen Kreuzfahrtschiffe zu gehen

ack-tuic_meinschiff4_solitaer_rgb_dina4Immer mehr Deutsche machen einen Urlaub auf See und gehen an Bord eines Kreuzfahrtschiffes! Aus diesem Grund haben sich die Reedereien für ihre neuen Kreuzfahrtdampfer jede Menge tolle Bordhighlights und Aktionen einfallen lassen, um einen noch schöneren Urlaub an Bord zu garantieren. Bei TUI Cruises sticht die Mein Schiff 4 früher als erwartet in See und bietet spezielle Jungfernfahrten. Weitere neue Highlights an Bord der einzelnen Reedereien erfahrt ihr in den nächsten Abschnitten

Kabinen für Familien und Singles auf der MS Koningsdam

An Bord der neuen MS Koningsdam der Reederei Holland America Line werden Kabinen speziell für Familien und Alleinreisende angeboten. Die Familienkabinen sind dabei bis zu 21,5 Quadratmeter groß und Platz für bis zu fünf Personen. Insgesamt gibt es hier 32 solcher Kabinen auf dem Schiff. Neben einem Doppelbett für die Eltern, findte ihr hier auch eine Bettcouch für zwei Personen, ein Wandklappbett und zwei Badezimmer. Für Singles stehen zwölf Einzelkabinen zwischen 11 und 16 Quadratmetern an Bord zur Verfügung. Insgesamt bietet die MS Koningsdam Platz für 2650 Passagiere und ist der bislang größte Neubau der Reederei. Am 20. Februar 2016 sticht das Schiff dann im Mittelmeer in See.

Landausflüge mit Chauffeur bei Aida Cruises

Aida Cruises bietet mit einem neuen Programm spezielle und individuelle Landausflüge an. Dabei können bis zu sieben Personen teilnehmen und sind entweder in einem Van mit englischsprachigem Chauffeur unterwegs oder mit einer Limousine. Die Passagiere können sich darüber hinaus die Landausflüge selbst aussuchen und bestimmen, was sie gerne besichtigen möchten! Diese speziellen und privaten Ausflüge werden in vielen verschiedenen Häfen angeboten. Neben Barcelona und Rom können Gäste an Bord von AIDA sich auch auf Privatausflüge in Palermo und Neapel freuen! Aber nicht nur am Mittelmeer bietet AIDA diese wunderbaren LAndausflüge mit Chauffeur an! Auch in Nordamerika und in der Karibik können diese Privatausflüge in Anspruch genommen werden! Die privaten Ausflüge können vorab bei aida.de abhängig von der Verfügbarkeit gebucht werden!

Celebrity Cruises: Städtereisen mit Kreuzfahrt kombinieren

Erst die Stadt erkunden und danach ab aufs Schiff! Mit Celebrity Cruises kein Problem! Denn bei den „City Stay Vacation Packages“ übernachter ihr erst drei Nächte in einer Metropole, bevor ihr dann an Bord von Celebrity Cruises geht. Dabei habt ihr in eurem Reisepreis auch schon die Übernachtungen im Vier-Sterne-Hotel, Transfers und alle Stadtführungen inklusive. Dieses neue Programm könnt ihr euch für die Städte und Metropolen Amsterdam, Athen, Barcelona, Fort Lauderdale, Hongkong, Istanbul, London, Miami, Rom, San Juan, Seattle, Singapur, Sydney und Venedig sichern!

Atlantiküberquerung mit Wissenschaftlern auf der Sea Cloud

Ab Mitte Dezember steuert die Sea Cloud I die Kleinen Antillen und Grenadinen an! Die Routen führen dabei nach Curaçao, Panama, Kubu und vielen weiteren Traummetropolen! Die Tourensind dabei für 7, 10 oder 14 Nächte buchbar! Die Expeditons-Reisen werden dabei von Naturwissenschaftlern begleitet und bieten somit jede Menge Aha-Erlebnisse an Bord!

Testfahrt vor der Jungfernfahrt auf der Mein Schiff 4

Überraschung: Bereits schon vor der Jungfernfahrt sticht die Mein Schiff 4 von TUI Cruises in See. Somit können Kreuzfahrt-Fans das neue Wohlfühlschiff noch vor der Taufe testen und zwei Testkreuzfahrten vorab buchen.

Die eine Tour findet vom 22. bis 25. Mai statt und führt von Hamburg über Kopenhagen nach Kiel. Diese Tour dürfen allerdings nur Gäste mitmachen, die schon mindestens zweimal mit der Mein-Schiff-Flotte unterwegs waren. Die zweite Tour führt dabei vom 26. bis 31. Mai von Kiel über Kopenhagen nach Göteborg und Oslo nach Hamburg

Baubeginn des vierten Oasis-Schiffes von Royal Caribbean

Der Bau des vierten Kreuzfahrtschiffs der Oasis-Klasse hat in der Werft STX France gestartet und soll 2018 fertiggestellt werden. Der Kreuzfahrtdampfer ist ein Schwesternschiff der Oasis of the Seas und soll bei ihrer Auslieferung Mitte 2016 das größte Passagierschiff der Welt sein! Weitere Details zum neuen Schiff wird Royal Caribbean in den nächsten Wochen bekanntgeben!

[db]

Artikelbild_Schiff_Sonnenuntergang

Freunde, ich würde mich über ein „Gefällt mir“ bei Facebook sehr freuen. Wer meinen RSS-Feed oder den Newsletter abonniert, mir bei Twitter folgt oder auf Google-Plus kontaktiert, bleibt immer auf dem Laufenden! :)

Alle Kommentare

Kommentar schreiben