Symphony of the Seas Jungfernfahrt

Die erste Seereise des größten Kreuzfahrtschiffs der Welt

Mit der Symphony of the Seas Jungfernfahrt erleben Passagiere eine außergewöhnliche erste Seereise des Schiffs. Für acht Tage fährt der Neubau die schönsten Metropolen im Mittelmeer an. Wie die Route der Symphony of the Seas Jungfernfahrt aussieht und welche Bordhighlights euch auf dem Kreuzfahrtschiff erwarten, erfahrt ihr in diesem Beitrag.

Inhalt – Jungfernfahrt der Symphony of the Seas

Symphony of the Seas Jungfernfahrt - Außenansicht

Foto: Royal Caribbean International

Allgemeine Informationen zur Symphony of the Seas

Die Symphony of the Seas ist der Neuzugang der Reederei Royal Caribbean International. Es ist das vierte Kreuzfahrtschiff der Oasis-Schiffsklasse mit den Schwesternschiffen Oasis of the Seas, Allure of the Seas und Harmony of the Seas. Derzeit zählt die Symphony of the Seas mit einer Länge von 362 Metern und einer Vermessung von 230.000 BRZ zum größten Kreuzfahrtschiff der Welt. An Bord finden 5.400 Passagiere bei Doppelbelegung eine Unterkunft.

Im Vergleich zu den Schwesternschiffen bietet die Symphony of the Seas noch mehr Balkonkabinen. Zu den Bordhighlights der Symphony of the Seas zählt der Surfsimulator FlowRider, das Aqua Theater und die Bionic Bar. Darüber hinaus erwartet euch der Central Park mit über 12.000 Bäumen und Pflanzen auf der Symphony of the Seas. Ebenso heißt euch die Wasserrutsche namens Ultimate Abyss auf dem Kreuzfahrtschiff willkommen.

Auch interessant: Das größte Kreuzfahrtschiff der Welt nach Metern, Volumen und Passagieren!

Symphony of the Seas Jungfernfahrt - Flowrider

Symphony of the Seas Jungfernfahrt – Mittelmeer ab Barcelona

Die Jungfernfahrt der Symphony of the Seas startet Anfang April. Genauer gesagt führt die erste Reise des Kreuzfahrtschiffs vom 07. bis April 14. April 2018 ab Barcelona ins Mittelmeer. Neben Spanien zählt ebenfalls Frankreich und Italien zur Reiseroute der ersten Seereise. Nach der Jungfernfahrt der Symphony of the Seas kreuzt das Schiff in der Karibik. Welche Häfen die Symphony of the Seas während ihrer ersten Seereise befährt, erfahrt ihr in der nachfolgenden Tabelle.

Datum Hafen Ankunft Abfahrt
Samstag, 07. April 2018  Barcelona (Spanien) 18.00
Sonntag, 08. April 2018  Palma de Mallorca (Spanien)  08.00  16.00
Montag, 09. April 2018  Marseille (Frankreich)  09.00  18.00
Dienstag, 10. April 2018  La Spezia (Italien)  08.30  20.30
Mittwoch, 11. April 2018  Civitavecchia/Rom (Italien)  07.00  20.00
Donnerstag, 12. April 2018 Neapel (Italien)  07.00  20.00
Freitag, 13. April 2018 Seetag
Samstag, 14. April 2018 Barcelona (Spanien) 05.00

Weitere Kreuzfahrten der Symphony of the Seas

Nach der Jungfernfahrt der Symphony of the Seas kreuzt das Schiff bis Oktober 2018 im Mittelmeer. So bringt euch der Neuzugang von Royal Caribbean für bis zu zehn Tage ins westliche Mittelmeer. Anschließend folgen Kreuzfahrten in die Karibik. Neben achttägigen Kreuzfahrten ab Miami in die östliche Karibik gibt es ebenfalls achttägige Kreuzfahrten in die westliche Karibik. Darüber hinaus finden Kurzreisen rund um Florida und Mexiko an Bord der Symphony of the Seas statt.

Hinweis: Alle Kreuzfahrten mit der Symphony of the Seas hier im Überblick

Daten und Fakten zum Schiff

Wie viele Passagiere passen an Bord der Symphony of the Seas? Und wo fand der Bau des Kreuzfahrtschiffs statt? Alle schiffsspezifischen Daten und Fakten hier im Überblick:

  • Länge: 362 Meter
  • Breite: 61 Meter
  • Tiefgang: 9,1 Meter
  • Vermessung: 230.000 BRZ
  • Bauwerft: STX Europe
  • Passagierkapazität: 5.497
  • Crewmitglieder: 3.000
  • Baukosten: 1,3 Milliarden US Dollar
  • Restaurants: Elf
  • Bordsprache: Englisch
  • Geschwindigkeit: 22 Knoten
  • Bordwährung: US Dollar

Hinweis: Weitere Informationen zu den Bordhighlights und Attraktionen der Symphony of the Seas findet ihr hier im meinem Schiffsportrait!

Fazit – Symphony of the Seas von Royal Caribbean

Die Jungfernfahrt der Symphony of the Seas führt Anfang April 2018 durch das Mittelmeer. Anschließend folgen weitere Kreuzfahrten im Mittelmeer und rund um die Karibischen Inseln. Der Dresscode an Bord des Neubaus von Royal Caribbean ist leger. Dank den vielfältigen Bordhighlights kommen Passagiere jeden Alters auf der Symphony of the Seas auf ihre Kosten. Mit der Symphony of the Seas ist eine einzigartige Jungfernfahrt sowie traumhafte Kreuzfahrten garantiert.

Wie gefällt euch die Route der Symphony of the Seas Jungfernfahrt? Könnt ihr die angesteuerten Häfen der ersten Seereise des Kreuzfahrtschiffs empfehlen? Erläutert mir eure Meinungen gerne in den Kommentaren!