Star Clippers: Frühbucher-Vorteile für die größten Segelschiffe der Welt

Für die größten Segelschiffe der Welt gelten noch bis Ende Januar für die kommende Sommersaison lohnenswerte Frühbucher-Vorteile. Darunter mit dem Fünfmaster „Royal Clipper“ das größte Segelschiff der Welt, das zu Routen entlang der Amalfiküste und durch die Adria ablegt. Sogar bis Ende April gelten Frühbucherpreise für die Winterfahrpläne 2015/16. Dann kreuzen die „Royal Clipper“ und die „Star Clipper“ durch die Karibik. Die „Star Flyer“ setzt vor Kubas Südküste die Segel.

Star Clippers – Das ist die Reederei

Drei der größten Passagier-Segelschiffe der Welt betreibt Star Clippers. Mit Anlaufhäfen abseits der Routen der größeren Kreuzfahrtschiffe sowie Aktivitäten und Annehmlichkeiten, die man sonst nur auf privaten Yachten findet, zählt Star Clippers zur Spitze der Veranstalter von Spezial­kreuzfahrten. Star Clippers-Schiffe befahren auf wechselnden Routen die Karibik, Costa Rica und das Mittelmeer. Erstmalig stehen seit 2014 Kreuzfahrten nach Kuba auf den Fahrplänen. Zur Flotte zählen der Fünfmaster „Royal Clipper“ (Länge 134 Meter / 227 Passagiere / 106 Besatzungsmitglieder) sowie die baugleichen Viermaster „Star Flyer“ und „Star Clipper“ mit einer Länge von rund 115,5 Metern.

[db]

ack_star_clipper

Bleibt auf dem Laufenden: Mit meinem RSS-Feed, bei Twitter oder bei Facebook sowie auf Google-Plus und mit meinem Newsletter verpasst ihr kein Schnäppchen mehr! :-)

Alle Kommentare (0)

Kommentar schreiben