Rhein in Flammen 2018

Alle Infos zur Bedeutung, den Tickets, Flussschiffen und Veranstaltungen an Land

Am 05. Mai 2018 findet an der Uferpromenade des Rheins das erste Großfeuerwerk der traditionellen Veranstaltungsreihe Rhein in Flammen 2018 statt. Welche Bedeutung Rhein in Flammen ursprünglich hat und wo sich die Ticket-Vorverkaufsstellen befinden, erfahrt ihr im nachfolgenden Artikel. Freut euch auf ein buntes Veranstaltungsprogramm mit Live-Musik an Land und auf hoher See in den Städten Bonn, Bingen/Rüdesheim, Koblenz, Oberwesel und St. Goar.

Inhalt

Rhein in Flammen 2018

Foto: WHS

Bedeutung von Rhein in Flammen

Anlässlich des Amtseintritt von Johann Philipp von Walderdorff als Kurfürst wurde im Jahr 1750 erstmals ein Großfeuerwerk am Rhein veranstaltet. In unregelmäßigen Abständen wurde das Feuerwerk wiederholt. Auch im Jahr 1845 gab es zur Hochzeitsreise von Queen Victoria ein noch pompöseres Feuerwerk. Da sie sich auf ihrer Durchreise durch Koblenz auf einem Schiff befand, konnte sie das Lichtspektakel von Bord aus bewundern. Somit war die Idee zur jährlich stattfindenden Großfeuerwerks-Veranstaltung Rhein in Flammen geboren.

Heute finden die Rhein in Flammen-Veranstaltungen an fünf Sommerabenden im Zeitraum von Mai bis September statt. Von mehreren Abschnitten des Mittelrheins bewundern tausende von Menschen die Höhenfeuerwerke vor einer atemberaubenden Kulisse von Kulturlandschaften und Burgen. In diesem Jahr findet die erste Rhein in Flammen-Veranstaltung am 05. Mai in Bonn statt. Alle fünf Veranstaltungsorte haben ihren besonderen Charme und überraschen ihre Gäste in diesem Jahr mit neuen Highlights an Land und Bord. Den krönenden Abschluss bildet das 45-minütige Feuerwerk am Abend.

Vorverkaufsstellen der Tickets

Das Veranstaltungsprogramm an Land ist kostenlos. Lediglich die Tickets für die Flusskreuzfahrten sind kostenpflichtig. Wer Rhein in Flammen 2018 von Bord eines schicken Flussschiffes inklusive Dinner (optional) erleben möchte, kann sich an die zentralen Vorverkaufsstellen wenden:

Bonn

In Bonn findet Rhein in Flammen zum 32. Mal statt. Wie gewohnt startet in diesem Jahr die Großveranstaltung am ersten Mai-Wochenende vom 04. – 06. Mai 2018 in die nächste Runde. Schiffstickets zu Rhein in Flammen 2018 könnt ihr direkt unter Bonnticket oder der Rufnummer 0228/502010 bestellen. Tickets für Gruppenanfragen erhaltet ihr bei:

Tourismus & Congress GmbH Bonn/Rhein-Sieg/Ahrweiler
Christiane Heinrich
Heussallee 11, 53113 Bonn
Telefon: 0228/91041-25
E-Mail: c.heinrich@bonn-region.de

Bingen/Rüdesheim

In Bingen/Rüdesheim wird es am Wochenende vom 06. – 08. Juli bunt. Tickets für die Flussfahrten am 07. Juli 2018 gibt es bei:

Tourist-Information Bingen
Lucia Schwarz
Rheinkai 21, 55411 Bingen am Rhein
Telefon: 06721/184200
E-Mail: lucia.schwarz@bingen.de

Rüdesheim Tourist AG
Gaby Schäfer
Rheinstraße 29a, 65385 Rüdesheim am Rhein
Telefon: 06722/9061512
E-Mail: gaby.schaefer@ruedesheim.de

Koblenz

Tickets für Flussfahrten nach Koblenz und entlang der umliegenden Weinorte gibt es für den 11. August 2018 zu buchen bei:

Koblenz-Touristik GmbH
E-Mail: buchungsanfragen@koblenz-touristik.de
Telefon: 0261/3038819 (Nur im Rahmen eines Pauschalangebotes mit 2 Übernachtungen und Programm)

Für den 08. September 2018 in Oberwesel gibt es Tickets bei:

Oberwesel

Tourist-Information Oberwesel
Rathausstraße 3, 55430 Oberwesel
Telefon: 49 (6744) 710624
E-Mail: info@oberwesel.de

Ein Wochenende später, am 15. September 2018, findet Rhein in Flammen zum fünften und letzten Mal für dieses Jahr statt. Tickets für die Abschluss-Veranstaltung gibt es bei:

St. Goar/St. Goarshausen

Stadt St. Goar Tourist Information
Heerstraße 127, 56329 St. Goar
Telefon: +49 (6741) 383
E-Mail: touristinfo@st-goar.de

Loreley Touristik e.V. St. Goarhausen
Bahnhofstraße 8, 56246 St. Goarhausen
Telefon: +49 (6771) 9100
E-Mail: info@loreley-touristik.de

Flussschiffe und Bordprogramm

Wer das leuchtende Bengalfeuer zum krönenden Abschluss von Rhein in Flammen von Bord aus erleben möchte, kann sich an die aufgeführten Anbieter in der folgenden Tabelle wenden. Die Abfahrten der Schiffe sind am späten Nachmittag. Zunächst führt die Flussroute entlang zahlreicher Burgen und beeindruckender Landschaftsabschnitte. Kurz vor dem Finalfeuerwerk findet der Schiffskonvoi von 50 illuminierten Schiffen statt. An Bord erwartet die Gäste wie an Land ein buntes Musikprogramm. Einige Reedereien bieten zusätzlich ein romantisches Dinner an.

Reederei/Anbieter Telefonnummer
Bonner Personen Schifffahrten e.G 0228/636363
Personenschifffahrt Siebengebirge e.G. 0228/363737
Köln Düsseldorfer Deutsche Rheinschifffahrts AG 0221/2088318
Personenschifffahrt Schmitz Königswinter 02223/22578
Philipp Hebel GmbH & Co KG. 06742/2420
Loreley-Linie Weinand GmbH 06773/341
RMS Hölzenbein GmbH 0261/37744
Weisbarth Fahrgastschiff GmbH 02236/595353
Marksburgschifffahrt 02628/2431
Riverlady Personenschifffahrt GmbH 0281/82422
Personenschifffahrt Gilles GmbH 0261/76810
Rederij Eureka 0211/2007115
Personenschifffahrt Bungarz 02224/6538
Rössler Linie GmbH & Co. KG 06722/2353
Bingen-Rüdesheimer Fähr- und Schifffahrtsgesellschaft eG 06721/3080810
Personenschifffahrt MS Goldstück 02605/961296

 

Quelle: www.rhein-in-flammen.com

Veranstaltungen an Land

Das Landprogramm in Bonn wird von den drei Hauptsponsoren Sparkasse KölnBonn, Deutsche Post DHL Group und SWB Energie und Wasser gesponsert. Das Rheinauen-Fest in Bonn beginnt am 04. Mai mit der Markteröffnung um 13 Uhr. Im Anschluss spielt die deutsche Popband Heldenviertel auf der Hauptbühne und stimmt die ersten Besucher ein. Bevor am 05. Mai gegen 23 Uhr das große musiksynchrones Feuerwerk zum diesjährigen Motto stattfindet, treten die Kölner Karneval-Bands Brings und Querbeat auf. Freunde der elektronischen Musik tanzen und Feiern zur Musik von Noizeless und DJ Fab-Io an der Electronic Stage.

In Bingen/Rüdesheim sind die einzelnen Programmpunkte derzeit noch in Planung. Am 06. Juli eröffnen zur Mittagszeit drei Weinstände am Niederwald-Denkmal. Zum Auftakt der Feuerweksnacht findet die Rhein in Flammen Party statt. Neben Blues, Rock und Jazz spielt die Dr. Kellerbänd Popsongs und bietet für jeden Musikgeschmack genau das Richtige. Gäste aus Rüdesheim haben die Möglichkeit, den Heimweg bis etwa 1 Uhr Morgens mit der Seilbahn anzutreten.

Am Deutschen Ländereck in Koblenz wird es dieses Jahr bunt. Parallel zu Rhein in Flammen findet vom 10. bis 12. August das dreitägige Koblenzer Sommerfest statt. Rund 500 Künstler sorgen für ein unvergessliches Sommer-Festival. Auch in den umliegenden Weinorten Spay, Brey, Rhens erwarten die Besucher zahlreichen Köstlichkeiten der Region. Inmitten einer romantischen Kulisse aus Fachwerkhäusern könnt ihr das Lichtspektakel an der Rheinpromenade auf euch wirken lassen.

In Oberwesel wird der Weinmarkt am 07. September, einen Tag vor Rhein in Flammen eröffnet und hat während der Großveranstaltung geöffnet. Am 08. September beginnt gegen 20.15 Uhr der Schiffskorso am Loreleyfelsen. Live-Musik sorgt auf dem Festplatz für gute Stimmung. Auch in St. Goar beginnt das farbenfrohe Wochenende am 12. September mit der Eröffnung der Weingass. Besonders atemberaubend ist das große Feuerwerk von den Burgen Katz und Rheinfels anzuschauen.

Wer nach dem diesjährigen Besuch der Veranstaltungsreihe Rhein in Flammen beschließt im kommenden Jahr wiederzukommen, kann sich die Termine für Rhein in Flammen 2019 im Kalender vormerken: 04. Mai in Bonn, 06. Juli in Bingen/Rüdesheim, 10. August in Spay/Koblenz, 14. September in Oberwesel und 21. September in Goar/St. Goarhausen.

Fazit

Auch in diesem Jahr sorgt das Großevent Rhein in Flammen 2018 für ein bunten Programm an der Uferpromenade des Rheins. Das diesjährige Motte unter dem das finale Feuerwerkspektakel an fünf Samstagen zwischen Mai und September stattfindet soll kurz vor Anstaltungsbeginn veröffentlicht werden. Besucher an Land dürfen sich über tolle Acts wie die Kölner Karnevalsband Brings freuen. Gäste auf den Flussschiffen erleben eine romantische Atmosphäre auf dem Rhein inklusive beeindruckenden Panoramablick.

Rhein in Flammen Angebote

Für alle, die auf einer Schifffahrt auf einem der Flussschiffe das Feuerwerk erleben möchte, haben wir vier Angebote herausgesucht. Alle vier Flussfahrten haben ein köstliches 3-Gang-Abendmenü sowie einen Begrüßungsdrink mit im Reisepreis ab 111€ p.P inbegriffen. Wer möchte kann auch gleich eine Flusskreuzfahrt inklusive einer oder zwei Hotelübernachtungen buchen und kann die restliche Zeit vor Ort nutzen, um Bonn und Königswinter ausführlich zu erkunden.