Rainbow Cruise: Erste Schwulen- und Lesben-Kreuzfahrt auf der Mein Schiff 2 im Jahr 2017

Die Sonne strahlt überm Regenbogen: TUI Cruises wird mit der Rainbow Cruise als erste Reederei mit rein deutschsprachigen Schiffen eine Gay Kreuzfahrt anbieten. Diese Nachricht dürfte für viele Schwule, Lesben, Bi- und Transidente eine echte Knaller-Nachricht sein. Denn ein guter Freund von mir ist schwul – und er musste, um an einer Gay Kreuzfahrt teilzunehmen bisher immer recht weite Anreisen in Kauf nehmen und war noch nie auf einer solchen Spezial-Kreuzfahrt auf einem deutschen Schiff unterwegs! „Ich bin immer mit Atlantis unterwegs gewesen; meist in der Karibik“, hat er mir neulich erzählt. Wir wunderten uns gemeinsam darüber, dass die beiden großen deutschen Reedereien AIDA und TUI Cruises diese durchaus interessante Zielgruppe nicht im Blick hatten. „Doppeltes Einkommen, keine Kinder – die meisten der Atlantis-Kreuzfahrten sind ratzfatz ausgebucht“, berichtete mir mein Kumpel Pierre-Gilbert. Jetzt ist es soweit und Pierre und seine Freunde lassen die Korken knallen: Dank der Rainbow Cruise von TUI Cruises!

Rainbow Cruise: Erste Schwule Kreuzfahrt auf einem deutschsprachigen Schiff

Im April/Mai 2017 soll die erste Rainbow Cruise auf der Mein Schiff 2 im westlichen Mittelmeer starten. Kein Wunder, dass es gerade TUI Cruises ist, die nun einen mutigen (aber überfälligen) Schritt auf die LGBT-Community zugeht. Mit der Full Metal Cruise, die sich überwiegend an Fans harter Musik richtet, hat die Reederei vom Anckelmannsplatz bewiesen, dass sie mutig genug ist für neue Konzepte und verrückte Ideen. Ich selbst finde es ja recht eigenartig, dass die schwule Community gern unter sich ist – in Köln gibt es sogar einen schwulen Weihnachtsmarkt; aber wie heißt es so schön: „Levve und levve losse!“ Wenne Schlager-Fans unter sich sein wollen, dann wird die Rainbow Cruise sicher auch ein grandioser Erfolg.

Garniert mit den elektronischen Klängen des ehemaligen Loveparade-Residents Westbam können sich die Gäste auf eine riesige Party auf hoher See freuen. Buchen könnt ihr die Reise ab sofort unter tuicruises.com für nur 1.188€ pro Person und 1.543€ pro Person inklusive Flug.

Rainbow Cruise für die LGBT-Communiy

Dass Schwule und Lesben eine dankbare und attraktive Zielgruppe sind, ist im angelsächsischen Bereich schon lange klar. Denn mit Anteros Cruises gibt es sogar eine Reederei, die ausschließlich Kreuzfahrten für die bunt gemischte Zielgruppe anbietet. Der Grund dafür ist auch, dass Schwule und Lesben im Schnitt doppelt so viele Kreuzfahrten machen wie „normale“ Reisende, sodass hier noch ein großer Markt mit hohen potenziellen Gewinnen zu entdecken ist.

Wybcke Meier: „Zeichen für Vielfalt setzen“

Währenddessen betont TUI Cruises-Chefin Wybcke Meier gegenüber des Fachmagazins fvw auch die gesellschaftliche Relevanz für diese Entscheidung: „Wir möchten mit der Reise ein Zeichen für Vielfalt setzen.“ Werte wie Toleranz und Akzeptanz gehören ganz sicher zu den Kernanliegen der Wohlfühl-Flotte. „Wir haben schon heute viele schwule und lesbische Gäste. Die LGBT-Community ist sehr reisefreudig und kreuzfahrt-affin.“ Das kann ich nur bestätigen: Pierre-Gilbert und seine Freunde waren auch schon häufig bei AIDA und TUI Cruises zu Gast. Dass man ihnen jetzt mit einer eigenen Gay Cruise auf einem deutschen Schiff entgegenkommt, findet mein Kumpel einfach nur großartig!

Die Rainbow Cruise von TUI Cruises beginnt am 29. April und endet am 7. Mai 2017 und bietet mit der Route ab Palma de Mallorca über Barcelona, La Seyne, Ajaccio, Civitavecchia, Salerno bis nach Valletta auf Malta einige attraktive Häfen für die Reisenden. Das Programm an Bord kann sich ebenfalls sehen lassen, denn neben DJ-Sets bekannter Interpreten werden zahlreiche Künstler auftreten, die mit ihren Talenten in den Bereichen Comedy, Kabarett und Travestie begeistern werden. Mehr Einzelheiten wird TUI Cruises in den nächsten Monaten dazu bekanntgeben.

Hinweis: Mein Kumpel Pierre-Gilbert hat übrigens eine Facebook-Gruppe für Gay-Kreuzfahrer eröffnet, schaut hier einfach mal rein und knüpft neue Freundschaften! :)

[db]

Foto: TUI Cruises

Foto: TUI Cruises