Princess Cruises erklärt den „Endless Summer“ – Reduzierte Kreuzfahrtpreise in der Karibik und zusätzliches Bordguthaben

Wer schon immer eine Karibik-Kreuzfahrt unternehmen wollte, dem bietet Princess Cruises mit der Aktion „Endless Summer“ jetzt beste Gelegenheit. Bei Buchung bis zum 30. September offeriert die amerikanische Luxusreederei auf ausgewählten Routen ab/bis Fort Lauderdale Karibikfahrten mit einer Ersparnis von bis zu 250 € pro Person. Eine Woche „Ostkaribik“ gibt es bereits ab 424 € pro Person in der Doppelkabine. Zur Auswahl stehen unterschiedlich lange Reisen (7 und 14 Nächte) an Bord der neuen Regal Princess (Jungfernfahrt Mai 2014) sowie der Ruby Princess. Die Reisedaten liegen zwischen November 2014 und Januar 2015. Neben den reduzierten Raten erhalten die Passagiere ein Bordguthaben, das je nach Dauer der Kreuzfahrt und der gebuchten Kabinenklasse von 25 US-Dollar bis zu 100 US-Dollar reicht. Das „Taschengeld gibt es jeweils für die 1. und 2. Person in einer gemeinsamen Kabine.

Princess Cruises bietet mit einer Flotte von 18 luxuriösen Schiffen Kreuzfahrten auf allen Weltmeeren. Die zuletzt 1,3 Mio. Passagiere genießen größten Komfort und eine außergewöhnliche Atmosphäre an Bord. Die Princess-Flotte besteht aus modernen Schiffen mit einer Kapazität zwischen 680 und 3.600 Gästen und steuert auf über 150 unterschiedlichen Routen fast 350 Häfen auf sieben Kontinenten an. Für 2017 ist die Indienststellung eines weiteren Neubaus angekündigt.

[db]

ack_kreuzfahrt_karibik_18

Alle Kommentare (0)

Kommentar schreiben