Ostern mit MSC Kreuzfahrten: Festtagsmenüs und viel Spaß für die ganze Familie

ack_msc_fantasiaWährend der Osterfeiertage können sich die Gäste auf den Schiffen von MSC Kreuzfahrten können auf besondere Menüs und ein vielfältiges Unterhaltungsprogramm freuen.

Die Ostertage stehen bei MSC Kreuzfahrten nämlich ganz im Zeichen kulinarischer Genüsse und abwechslungsreicher Unterhaltung. Gäste, die über Ostern mit den MSC Schiffen auf hoher See unterwegs sind, werden in den À-la-carte-Restaurants mit ausgesuchten Köstlichkeiten verwöhnt.

Die kulinarische Reise beginnt am Ostersonntag mit einem eleganten Gala-Dinner: Als Appetizer erwarten die Gäste dabei unter anderem eine Komposition aus geräuchertem Schwertfisch auf im Ofen gerösteten Tomatenscheiben und frischem Salat mit Bourbon-Vanille-Öl oder feine Putenscheiben, mit Akazienhonig und süßem Paprika gekocht, dazu Frühlingssalatblätter mit Waldfrucht-sauce.

Unter den Vorspeisen finden sich eine Auswahl an mehreren Suppen, ein Spargel-Risotto mit gebratenen Jakobsmuscheln sowie das typisch italienische Pasta-Gericht Rosette ai carciofi, Artischocken mit Asiago-Käsesauce und gebratenen Mandeln.

Beim Hauptgang können die MSC Gäste klassisch zwischen Fisch-, Fleisch- und vegetarischen Gerichten wählen. Die Küche bietet mit Pilzen gefüllte Perlhuhnbrust, Lammkoteletts mit Thymiankruste auf Spargelspitzen und Kartoffeln, gratiniertes Lachssteak auf Fenchel-Pavé mit Sambuca und Salzkartoffeln sowie eine Quiche aus Frühlingsgemüse.

Den perfekten Abschluss bilden traditionelle Osterdesserts wie die italienische Colomba di Pasqua, ein Hefekuchen in Form einer Taube, die Pastiera Napoletana, eine Torte mit Ricotta und Orangenblütenwasser, sowie eine österliche Schokoladentorte.

Bella-Italia-Flair versprüht auch das Mittagsmenü am Ostermontag: MNordseeediterrane Stimmung kommt bereits beim Appetizer auf, bestehend aus Räucherlachs mit frischem Frühlingsgemüse und einer Dill-Sabayon sowie Lendensteak-Streifen mit eingelegtem Gemüse und Oregano-Vinaigrette. Als Vorspeise stehen eine Spargelcremesuppe mit Lachs, eine Salatkreation sowie Pasta zur Auswahl.

Als Hauptgang können die MSC Gäste unter anderem unter in Marsalawein geschmorte Ente mit Frühlingszwiebeln und Champignons, Filet von der Goldbrasse mit Oliven-Kapern-Tapenade und Zuckerschoten sowie Rinderlende mit geschmortem Chicorée wählen. Abgerundet wird das Menü wie bereits am Vorabend durch österliche Desserts.

Auch Kinder kommen an Bord von MSC während der Feiertage mit einem umfangreichen Spaßprogramm auf ihre Kosten. Immer mit dabei sind die Maskottchen von MSC: Dorebaby, Mila, Doremi und Dorebro. So können die Kids zum Beispiel eine Show mit Tänzern und Akrobaten bestaunen und selbst an einer Talentshow sowie an einer Kostümparade im Theater mit Videodreh teilnehmen. Weitere Programmpunkte sind ein Osterkochkurs, der den Kindern die Tage an Bord versüßt, Osterbasteln und ein Suchspiel mit dem Osterhasen. Und natürlich werden auch viele bunte Ostereier an Bord verteilt.

Ostern mit MSC Kreuzfahrten

  • MSC Divina „Karibik” – 7 Nächte am 28. März 2015 ab/bis Miami über Jamaika, Cayman Inseln, Mexico und Bahamas
  • MSC Divina „Karibik” – 14 Nächte am 4. April 2015 ab/bis Miami über St. Maarten, Puerto Rico und Bahamas
  • MSC Armonia „Kanaren und Marokko” – 7 Nächte am 4. April 2015 ab/bis Las Palmas über Casablanca, Agadir, Arrecife und Santa Cruz de Tenerife

MSC Kreuzfahrten– Das ist die Reederei

MSC Kreuzfahrten ist die deutsche Vertretung von MSC Cruises, Teil der Mediterranean Shipping Company und Marktführer im Mittelmeer, in Südafrika und in Brasilien. Die Kreuzfahrtgesellschaft bietet ganzjährig die Mittelmeerregion sowie eine Vielzahl saisonaler Routen in Nordeuropa, dem Atlantischen Ozean, der Karibik und den Französischen Antillen, Südamerika, Südafrika sowie in Dubai, den Emiraten und Oman an.

In Deutschland können Gäste von MSC Kreuzfahrten ab Hamburg, Kiel und Warnemünde in See stechen. Auf den MSC Schiffen stehen deutschen Gästen deutschsprachige Mitarbeiter sowie vielfältige Services in deutscher Sprache zur Verfügung, wie zum Beispiel Bordprogramme und Menükarten, Kinderbetreuungsangebote, Landausflüge und deutsches Fernsehen.

MSC Cruises fühlt sich der Umwelt verpflichtet und ist die erste Kreuzfahrtgesellschaft, die die Auszeichnung „7 Golden Pearls“ vom Bureau Veritas für ihr Qualitätsmanagement und ökologisch verantwortungsvolles Handeln verliehen bekommen hat.

Im Jahr 2009 hat MSC Cruises eine langfristig angelegte Partnerschaft mit der UNICEF ins Leben gerufen, um weltweit Projekte für Kinder zu fördern. Seit Beginn der Kooperation hat MSC drei Millionen Euro Spenden von seinen Gästen dafür gesammelt.

Für MSC Cruises bedeutet das Mittelmeer nicht nur Herkunft und Heimat, es ist auch eine Quelle der Inspiration, um einzigartige Reiseerlebnisse für Gäste aus aller Welt zu schaffen. Die hochmoderne MSC Flotte besteht aus zwölf Schiffen: MSC Preziosa, MSC Divina, MSC Splendida, MSC Fantasia, MSC Magnifica, MSC Poesia, MSC Orchestra, MSC Musica, MSC Sinfonia, MSC Armonia, MSC Opera und MSC Lirica.

[db]

ack_msc_kreuzfahrten_kind_ostern

Bleibt auf dem Laufenden: Mit meinem RSS-Feed, bei Twitter oder bei Facebook sowie auf Google-Plus und mit meinem Newsletter verpasst ihr kein Schnäppchen mehr! :-)

Alle Kommentare (0)

Kommentar schreiben