Captain-Kreuzfahrt auf dem Premierenevent der Norwegian ESCAPE vom 23. bis 25. Oktober

Am kommenden Freitag ist es endlich soweit: Das langerwartete Premierenevent des neusten Schiffs der Norwegian Cruise Line Flotte, die Norwegian ESCAPE, erwartet uns! Ungefähr 2.500 Menschen dürfen sich auf einer dreitägigen Mini Kreuzfahrt ein erstes Bild des größten Kreuzfahrtschiffes machen, das jemals in Hamburg angelegt hat. Und euer Captain-Kreuzfahrt ist natürlich mit von der Partie! Ich werde von Freitag bis Sonntag für euch an Bord sein und ganz viele Stimmen einfangen, Bilder machen und Videomaterial sammeln, damit auch ihr euch ein gutes Bild von dem neuen Dampfer machen könnt.

Premierenevent der Norwegian Escape mit Sail Away-Party in Hamburg

Am 23. Oktober gegen 18 Uhr steigt in Hamburg die große Sail Away-Party der Norwegian ESCAPE, bei der auch ihr vollkommen gratis mit dabei sein könnt. Kommt zu den Hamburger Landungsbrücken und freut euch auf eine beeindruckende Feier mit Feuerwerk und musikalischer Untermalung der „Disco Boys“, während das insgesamt knapp über 4.200 Menschen fassende Schiff auf die Premierenfahrt geht. Ich werde an Deck sein und von hoch oben winken und filmen, damit ihr die garantiert unvergessliche Aussicht ebenfalls miterleben könnt.

Das ist die Norwegian ESCAPE von Norwegian Cruise Line

Schon in der Nacht vom 22. auf den 23. Oktober läuft das mit einer Länge von 326 Metern äußerst beeindruckende Schiff in Hamburg am Cruise Terminal Steinwerder ein, wer also schon da Lust hat erste Aufnahmen zu machen, kann diese zu dieser Uhrzeit wahrscheinlich sehr exklusiv tun.

In der Meyer Werft in Papenburg gebaut, ist die Norwegian ESCAPE das erste Schiff der US-amerikanischen Reederei NCL, das eine Kreuzfahrt in der Hansestadt Hamburg startet. Besonders markant ist die Bemalung des Schiffs, die vom Meeresbiologen, Angler und Fotografen Guy Harvey desingt und verwirklicht wurde. Das „Erlebnis aus einem Guss“ führt sich auch an Bord fort, denn genauso wie ihre Vorgänger der Breakaway-Klasse, die Norwegian Breakaway und Norwegian Getaway, ist die Norwegian ESCAPE ein echtes „Freestyle Cruising Resort„, das für jeden Typ Kreuzfahrer das richtige Angebot bietet. Die Eckdaten: 17 Dining-Optionen, 10 verschiedene Bars und Lounges, der Suitenkomplex „The Haven by Norwegian„, der größte Kletterpark auf hoher See, preisgekröntes Entertainment, ein spritziger Aqua Park und zwei wunderschöne Rückzugsorte zum Erholen für Erwachsene (Vibe Beach Club und Spice H2O) sind nur ein Bruchteil davon, was euch hier erwartet!

Apropos Entertainment: Gleich zwei Shows auf der Norwegian ESCAPE wurden bereits mit einem Tony Award ausgezeichnet, dem Oscar der Theaterbühne. Tolle Tanzeinlagen gepaart mit dem unverwechselbaren Big-Band und Jazz-Sound vergangener Jahrzehnte beeindrucken die Zuschauer in „After Midnight„, dem für seine Tanzeinlagen ausgezeichneten Broadway-Musical. Noch erfolgreicher ist „Million Dollar Quartet„, das Musical über die weltberühmte Jamsession der herausragenden Künstler Elvis Presley, Johnny Cash, Jerry Lee Lewis und Carl Perkings, bei der ihr unvergessliche Hits wie „Blue Suede Shows“, „Walk the Line“ oder „Fever“ zu hören bekommt – Gänsehaut garantiert! Doch selbst dies ist nicht Alles, denn zusätzlich zu den beiden Broadway Shows im Escape Theater könnt ihr euch auf die unvergessliche Dinner-Show „For the Record: The Brat Pack“ und prima Comedy von der Levity Entertainment Group freuen.

Natürlich wurde bei der Norwegian ESCAPE auch an die ganz jungen Menschen gedacht: Die Splash Academy auf Deck 5 bietet zum Beispiel altersgerechte Unterhaltung für alle drei bis zwölfjährigen Kindern. Neben einzelnen Räumen für die verschiedenen Altersgruppen findet man hier auch eine interaktive Tanzfläche und spezielle Themenabende, bei der die Kleinen sehr viel Spaß haben werden! Für Kinder zwischen sechs Monaten und drei Jahren steht auf dem Schiff auch das „Guppies Programm“ zur Verfügung: In diesem Bereich spielen die Kinder in einem liebevoll eingerichteten Spielbereich, zu dem natürlich auch die Eltern Zutritt haben und eine wundervolle Zeit mit ihren Kindern an Bord verbringen können.

Einsatzgebiet der Norwegian ESCAPE

Zunächst steht für die Norwegian ESCAPE am 23. Oktober 2015 ein 2-Nächte-Premierenevent für den Reisevertrieb auf dem Programm, im Anschluss eine 2-Nächte-Kreuzfahrt für Endkunden, die das Schiff von Hamburg nach Southampton führt. Nach der Überführung über den Atlantik, kreuzt die Norwegian ESCAPE ab dem 14. November 2015 ganzjährig ab/bis Miami auf einer 7-Nächte-Route durch die östliche Karibik. Anlaufhäfen sind St. Thomas, Amerikanische Jungferninseln; Tortola, Britische Jungferninseln sowie Nassau, Bahamas.

  • Schiffsdaten
    • Baujahr: 2015 (Meyer Werft, Papenburg)
    • Bruttoraumzahl: 164.600
    • Länge: 326 Meter
    • Breite: 41 Meter
    • Geschwindigkeit: 24 Knoten
    • Passagiere: 4.266 (bei Doppelbelegung)
    • Crew: 1.733
    • Flagge: Bahamas

[db]

ack_norwegian_escape_norwegian_cruise_line

ack_norwegian_eEscape_Spice_H2O

ack_norwegian Escape_SnowRoom

ack_norwegian Escape_Spa_Thermal_Pool

image_manager__shadowbox_norwegian_escape_supperclub

S693_Escape Foat out_15-08-2015

 

Alle Kommentare (0)

Kommentar schreiben