Norwegian Cruise Line: Neuer President und Chief Operating Officer

UmstruacK_norwegian_cruise_line_andy_stuartkturierung bei Norwegian Cruise Line: Andy Stuart wird zum President und Chief Operating Officer von Norwegian Cruise Line ernannt und tritt in die Fußstapfen von Drew Madsen, der seit 1988 bei der US-amerikanischen Reederei beschäftigt ist. In dieser Zeit hat dieser zahlreiche Führungspositionen innegehabt und war zuletzt als Executive Vice President of Sales tätig.

„Angesichts der jüngsten Umstrukturierung der Funktion und der beruflichen Verantwortlichkeiten hat Drew seinen Rücktritt erklärt. Wir danken ihm für seine Unterstützung und wünschen ihm alles Gute“, so Frank Del Rio, President und Chief Executive Officer von Norwegian Cruise Line Holdings Ltd. „Stuarts enorme Unternehmens- und Branchenkenntnisse zusammen mit den intensiven Beziehungen, die er zu unseren Reisepartnern aufgebaut hat, sind äußerst wertvoll für den weiteren Aufbau unseres neu fusionierten Unternehmens.“

„Stuart und Norwegian sind eng miteinander verbunden. Er ist sehr bekannt und wird von unseren Gästen, Reiseagenturen, Offizieren, der Crew und den Teammitgliedern sehr geschätzt. Ich bin zuversichtlich, dass Andy Stuart, neuer President und COO von Norwegian Cruise Line, die ideale Führungskraft für die kommende Wachstumsphase der Reederei ist“, so Del Rio. In seiner neuen Position wird Stuart direkt an Del Rio berichten.

Stuart war maßgeblich am Aufbau der Marke Norwegian beteiligt, insbesondere an der Einführung und der Vermarktung des Freestyle Cruising®-Konzepts. Außerdem stärkte er mit der Implementierung von „Partners First“ – einer Unternehmensphilosophie, bei der die Vertriebspartner an oberster Stelle stehen – die Beziehungen zu den Reiseagenturen. Während seiner 27-jährigen Amtszeit bei Norwegian Cruise Line übernahm er die Verantwortung für eine Reihe von Kernbereichen, einschließlich Global Sales, Passenger Services, Revenue Management, Marketing und Public Relations. Als Chief Product Officer war er zudem für die Umsetzung von Freestyle Cruising an Bord der Norwegian Flotte verantwortlich. Dies beinhaltete die Sicherstellung eines ausgezeichneten Services und einer hohen Produktqualität für die Gäste an Bord, im Einklang mit der Vermarktung und Positionierung des Unternehmens am Markt.

„Im Rahmen meines Werdegangs konnte ich das Wachstum von Norwegian Cruise Line miterleben. Nun erfüllt es mich mit Begeisterung und Stolz, dieses unglaubliche Unternehmen leiten zu dürfen, welches wir weiter optimieren und die Marke weiter ausbauen werden“, so Stuart. „Wir blicken in eine positive Zukunft und ich freue mich zusammen mit unserem erweiterten Vertriebsteam auf die weitere Kooperation mit unseren Partnern, den Reiseagenturen. Gemeinsam mit unserer engagierten Besatzung und allen Teammitgliedern werden wir weiter hart dafür arbeiten, unseren Gästen ein außergewöhnliches Produkt zu bieten und zudem den Wert des Unternehmens zu steigern.“

Norwegian Cruise Line – Das ist die Reederei

Norwegian Cruise Line Holdings Ltd. ist ein diversifiziertes Kreuzfahrtunternehmen, das weltweit führende Kreuzfahrtreedereien betreibt, die die Marktsegmente von modern bis luxuriös unter den Marken Norwegian Cruise Line, Oceania Cruises und Regent Seven Seas Cruises umfassen.Diese Marken verfügen gemeinsam über 21 Schiffe mit rund 40.000 unteren Betten und laufen mehr als 430 Destinationen weltweit an. Unter den Marken des Unternehmens werden bis 2019 sechs neue Schiffe eingeführt.

Norwegian Cruise Line ist der Innovationsführer in der Kreuzfahrtindustrie und hat vor allem mit der Einführung des Freestyle Cruising-Konzepts, mit dem die Reederei ihren Gästen mehr Freiheit und Flexibilität an Bord einer der modernsten Kreuzfahrtflotten weltweit bietet, die Branche revolutioniert. Oceania Cruises ist Marktführer im gehobenen Premium-Kreuzfahrtsegment und zeichnet sich durch eine der exquisitesten Küchen auf See, kulinarische Gourmeterlebnisse, elegante Kabinen, ausgezeichneten Service und destinationsfokussierte Kreuzfahrten aus. Regent Seven Seas Cruises ist Marktführer im Luxus-Kreuzfahrtsegment und bietet vollständig mit Suiten ausgestattete Schiffe, in höchstem Maße personalisierten Service und das Luxus-Kreuzfahrterlebnis mit den meisten Inklusivleistungen branchenweit, unter anderem mit Anreise, exzellenten Weinen und Spirituosen sowie unbegrenzten Landausflügen.

[db]

a_norwegian_gateway

Ihr möchtet kein Kreuzfahrt-Schnäppchen verpassen? Dann schenkt mir ein „Like“ bei Facebook, werdet Follower bei Twitter oder abonniert Newsletter und/oder den RSS-Feed meines Blogs. Wir sind auch bei Google-Plus aktiv. :)

Alle Kommentare (0)

Kommentar schreiben