Nichtraucherschutz bei AIDA: AIDA Cruises ändert flottenweit Raucherpolitik

Die Reederei AIDA Cruises hat mit sofortiger Wirkung ihren Nichtraucherschutz an Bord der Kussmundschiffe erneuert! Dabei gilt das sofortige Rauchverbot in der Anytime Bar und auf den Sphinx-Schiffen! Aber nicht nur das: Auch auf den kleineren AIDA Schiffen wurden die Raucherbereiche angepasst. Das gilt für die Schiffe AIDAaura, AIDAcara und AIDAvita!

Nichtraucherschutz bei AIDA

Aufgrund des neuen Nichtraucherschutz bei AIDA tritt dementsprechend die Frage auf: Darf auf den AIDA Schiffen überhaupt noch geraucht werden? Und wenn ja, wo genau? In ausgewiesenen Bereichen auf den Außendecks darf somit weiterhin am Glimmstengel gezogen werden! Außerdem ist das Rauchen in der Ocean Bar und an der Pool Bar erlaubt. Gäste, die in der  Balkonkabine reiseen, dürfen selbstverständlich auch auf ihren Balkonen rauchen! Somit herrscht nun in den Innenbereichen der Kussmundschiffe rauchfreie Zone! Im November 2014 wurde die Beach Bar testweise als rauchfreie Zone erklärt! Da sich viele Gäste beschwert haben hat sich AIDA dazu bereit erklären lassen, die Bar nun doch für Raucher frei zu lassen!

AIDA – Das sind die Inkusivleistungen an Bord

An Bord der AIDA Schiffe habt ihr wie immer folgende Leistungen inklusive: Neben den Mahlzeiten an Bord könnt ihr euch auch bei den Tischgetränken an Bord bedienen. Außerdem habt ihr in eurem Reisepreis auch attraktive Sport- und Wellnessangebote enthalten. Ebenso wie tolle Entertainmentprogramme an Bord. Aber nicht nur das: Auch eine professionelle Kinderbetreuung für eure Kleinen, sowie die Trinkgelder für die Crew habt ihr schon mit dabei! Na das ist doch mal was, oder? :-)

[db]

a_aidacara19

Ihr möchtet kein Kreuzfahrt-Schnäppchen verpassen? Dann schenkt mir ein „Like“ bei Facebook, werdet Follower bei Twitter oder abonniert Newsletter und/oder den RSS-Feed meines Blogs. Wir sind auch bei Google-Plus aktiv. :)

Alle Kommentare (0)

Kommentar schreiben