MSC Specials: Kreuzfahrten mit bis zu 500€ Preisvorteil!

NordseeBis zum 31 März 2015 können ausgewählte Kreuzfahrten im Sommer 2015 zu besonders attraktiven Preisen gebucht werden! Mit den neuen MSC Specials können Reisende und Kreuzfahrtfreunde nun Kreuzfahrten zu besonders günstigen Preisen buchen! Die Gäste an Bord von MSC Kreuzfahrten sparen dabei bis zu 500€ pro Person und Reise!

Die Sonderpreise gelten für insgesamt 23 Abfahrten der drei in Deutschland stationierten Schiffe MSC Splendida, MSC Orchestra und MSC Sinfonia Richtung Nordsee, norwegische Fjorde und Baltikum sowie für 98 Abfahrten von neun MSC Schiffen im Östlichen und Westlichen Mittelmeer zwischen März und September 2015. Außerdem im Angebot sind die Positionierungskreuzfahrten rund um Westeuropa der MSC Splendida von Genua nach Hamburg und zurück, der MSC Orchestra von Civitavecchia nach Kiel und von Kiel nach Genua sowie der MSC Sinfonia von Genua nach Warnemünde und zurück.

Die MSC Splendida nimmt ihre Gäste mit auf eine Reise zu beeindruckenden Naturschauspielen. Von Hamburg aus geht es über Bergen, einem der geschäftigsten Seehäfen Europas, zur Inselgruppe Spitzbergen und weiter zum Nordkap, dem nördlichsten Punkt Europas. Station macht die MSC Splendida auch in Hellesylt & Geiranger, von wo aus man das UNESCO-Weltnaturerbe Geirangerfjord erleben kann.

Von Venedig aus geht es zur quirligen Hafenstadt Bari und weiter nach Katakolon, dem Tor zum berühmten antiken Olympia. In der Türkei warten Izmir und ein Besuch der pulsierenden Metropole Istanbul auf die MSC Gäste. Der letzte Anlaufpunkt der Kreuzfahrt ist das malerische Dubrovnik, die „Perle der Adria“.

Auf dieser Route durch das Westliche Mittelmeer gibt es jeden Tag ein anderes aufregendes Städte-Highlight zu erleben. Von Genua geht es über Civitavecchia ins wundervolle Palermo, das geschichtsträchtige Zentrum Siziliens. Danach steht ein Landgang in Tunis auf dem Programm. Die Stadt ist geprägt vom interessanten Kontrast zwischen der orientalischen Altstadt und der eher europäisch geprägten Neustadt. Nächste Station ist Mallorca. Von der Inselhauptstadt Palma mit ihrer beeindruckenden Kathedrale geht es weiter in die faszinierende Küstenstadt Valencia. Der letzte Stopp ist in Marseille, der Kulturhauptstadt Europas 2013.

MSC Kreuzfahrten – Das ist die Reederei

MSC Kreuzfahrten ist die deutsche Va_kreuzfahrt_msc_kreuzfahrten_msc_poesia_5ertretung von MSC Cruises, dem Marktführer im Mittelmeer, in Südafrika und in Brasilien. Die Kreuzfahrtgesellschaft bietet ganzjährig die Mittelmeerregion sowie eine Vielzahl saisonaler Routen in Nordeuropa, dem Atlantischen Ozean, der Karibik und den Französischen Antillen, Südamerika, Südafrika sowie in Dubai, den Emiraten und Oman an.

In Deutschland können Gäste von MSC Kreuzfahrten ab Hamburg, Kiel und Warnemünde in See stechen. Auf den MSC Schiffen stehen deutschen Gästen deutschsprachige Mitarbeiter sowie vielfältige Services in deutscher Sprache zur Verfügung, wie zum Beispiel Bordprogramme und Menükarten, Kinderbetreuungsangebote, Landausflüge und deutsches Fernsehen.

MSC Cruises fühlt sich der Umwelt verpflichtet und ist die erste Kreuzfahrtgesellschaft, die die Auszeichnung „7 Golden Pearls“ vom Bureau Veritas für ihr Qualitätsmanagement und ökologisch verantwortungsvolles Handeln verliehen bekommen hat.

Im Jahr 2009 hat MSC Cruises eine langfristig angelegte Partnerschaft mit der UNICEF ins Leben gerufen, um weltweit Projekte für Kinder zu fördern. Seit Beginn der Kooperation hat MSC drei Millionen Euro Spenden von seinen Gästen dafür gesammelt.

Für MSC Cruises bedeutet das Mittelmeer nicht nur Herkunft und Heimat, es ist auch eine Quelle der Inspiration, um einzigartige Reiseerlebnisse für Gäste aus aller Welt zu schaffen. Die hochmoderne MSC Flotte besteht aus zwölf Schiffen: MSC Preziosa, MSC Divina, MSC Splendida, MSC Fantasia, MSC Magnifica, MSC Poesia, MSC Orchestra, MSC Musica, MSC Sinfonia, MSC Armonia, MSC Opera und MSC Lirica.

[db]

a_msc_preziosa-3

Freunde, ich würde mich über ein „Gefällt mir“ bei Facebook sehr freuen. Wer meinen RSS-Feed oder den Newsletter abonniert, mir bei Twitter folgt oder auf Google-Plus kontaktiert, bleibt immer auf dem Laufenden! :)