MS Fram Whisky Projekt: Mini-Kreuzfahrt mit exklusiver Verkostung: 3 Tage Kreuzfahrt mit Experte Bernard McGee

ack_kreuzfahrt_ms_fram_hurtigruten_whisky_2Zwei Fässer mit hochqualitativem Single Malt Scotch Whisky reisen seit Herbst 2013 auf dem Hurtigruten Expeditions-Schiff MS Fram. Für eine einzigartige Qualität querten die Fässer fast ein Jahr lang die Weltmeere vom südlichen bis zum nördlichen Polarkreis. Auf der Seereise von Bergen nach Hamburg Anfang Oktober dieses Jahres präsentiert Experte Bernard McGee den hochsee-gereiften MS Fram-Whisky sowie weitere ausgewählte Whisky-Spezialitäten im Rahmen einer Verkostung.

Die ständigen Wellenbewegungen, Temperaturschwankungen und die Seeluft sollen die gute Qualität des Single Malt noch weiter veredeln und das Aroma positiv beeinflussen. Hierfür  lagern die zwei Fässer aus amerikanischer Eiche mit 21 und 25 Jahre altem schottischem Whisky in einer eigens dafür angefertigten Konstruktion fest verankert auf Deck 9 des Hurtigruten Expeditions-Schiffs. Um die Veränderung von Geschmack, Stärke und Farbe vor und nach der Seereise überprüfen zu können, wurde vor Reiseantritt je eine Probeflasche der hochprozentigen Spezialität von Projektleiter Kapitän Arild Hårvik abgefüllt.  Im Spätsommer 2014, während der Querung des nördlichen Polarkreises (80 Grad Nord) wird der erlesene Whisky unter Aufsicht von Kapitän Hårvik in Flaschen gefüllt.

Exklusives Whisky-Tasting an Bord der Fram

ack_kreuzfahrt_ms_fram_hurtigruten_whisky_6Auf der Reise von Bergen nach Hamburg im Oktober bietet sich die Möglichkeit die edle Spirituose zu kosten. Whisky-Experte Bernard McGee führt durch die Welt des schottischen Nationalgetränks: In seinen lebendigen Vorträgen gibt er Einblick in die Geschichte des Whiskys und präsentiert Wissenswertes zu Geschmack und Gärung. Neben den einzigartigen MS Fram Single Malts bietet McGee weitere hochwertige Whiskysorten zum Probieren an.

Auf ihrer Reise haben die beiden Fässer bereits tausende von Seemeilen zurückgelegt. Auf dem Weg nach Argentinien den Äquator überquert, in der Antarktis zweimal den südlichen Polarkreis passiert. Auf der Rückreise gen Norden querte die edle Fracht abermals den Äquator und später den berühmten Greenwich-Meridian, ehe sie ihr Heimatland Schottland erreichte. Den nördlichen Polarkreis überquerten die Fässer indes am 30.5. vor der isländischen Insel Grimsey. Bevor der Inhalt der beiden Fässer in insgesamt 400 Flaschen abgefüllt wird, bereist er mit der Fram Süd- und Ostgrönland, die entlegene Insel Jan Mayen und umrundet den arktischen Archipel Spitzbergen. Bei 80 Grad Nord werden die Single Malts dann in Flaschen gefüllt. Der einzigartige Whisky wird zukünftig exklusiv an Bord der Fram zu erwerben und in der Schiffs-Bar zu probieren sein. Nur solange der Vorrat reicht!

Die besondere Hurtigruten Kurzreise von Bergen nach Hamburg vom 2. bis 4. Oktober 2014 kann bereits ab 479 Euro pro Person gebucht werden. Das Reisepaket umfasst die Hurtigruten Seereise in der Garantiekabine inklusive Vollpension, die exklusive Whisky-Verkostung sowie die Anreise mit Flug von Deutschland nach Bergen und den Transfer vom Flughafen zum Schiff in Bergen. Weitere Informationen zu diesem Angebot gibt es hier.

[db]

Alle Kommentare (0)

Kommentar schreiben