Kreuzfahrten für Familien

Darum sind Kreuzfahrten perfekt für Familien geeignet

Endlich Urlaub! Wäre es nicht traumhaft bei einer Kreuzfahrt zu entspannen und sich rundum verwöhnen zu lassen? Aber halt, da war doch was. Eure Kinder haben einen unendlichen Bewegungsdrang und können gar nicht aufhören zu toben. Kreuzfahrt und Familie, das passt leider nicht zusammen, oder? Falsch: In diesem Artikel zeige ich euch, warum gerade Kreuzfahrten perfekt für Familien geeignet sind.

Inhalt

Das macht eine Kreuzfahrt für Familien aus

Kaum eine Reiseform ist besser für Familien geeignet als eine Kreuzfahrt. Warum? Während die Kinder betreut werden, können sich Eltern sowie Großeltern hervorragend bei zahlreichen Wellness Aktivitäten entspannen und die Seele baumeln lassen. Viele Reedereien bieten unzählige Angebote, die Kinderaugen leuchten lassen. Einige Schiffe haben verschiedene Rutschen, Sportplätze und Räumlichkeiten, in denen Kinder jeden Alters stundenlang beschäftigt werden. Oft werden diese Aktivitäten von qualifiziertem Personal betreut. Außerdem gibt es zahlreiche Wellnessbereiche, bei denen sowohl Eltern als auch Großeltern ihre wohlverdiente Erholung finden.

Angebot: Familienkreuzfahrt mit LEGO

Das müsst ihr bei einer Kreuzfahrt mit Familie beachten

Bei Babys unter 6 Monaten wird davon abgeraten, diese an Bord eines Kreuzfahrtschiffs mitzunehmen. Die Wahrscheinlichkeit ist zu hoch, dass sie während einer Reise krank werden. Besprecht außerdem gemeinsam mit der gesamten Familie, was ihr während eurer Kreuzfahrt erleben möchtet. Während sich die meisten Erwachsenen nichts Schöneres vorstellen können als am Strand zu relaxen, fällt so manchem Mini-Seefahrer dabei nur ein „laaaangweilig“ ein. Am besten ihr erkundigt euch direkt bei der Reederei über Kreuzfahrten für Familien. Bucht eure Reise erst, wenn ihr sicher seid, dass alle Familienmitglieder auf ihre Kosten kommen.

Tipp: Plant vorher, was ihr auf die Kreuzfahrt mit der Familie mitnehmen möchtet. Hier habe ich eine Packliste mit den wichtigsten Utensilien für euch zusammengestellt, falls ihr mit kleinen Kindern verreist.

  • Windeln
  • Sonnencreme (am besten mit hohem Lichtschutzfaktor)
  • Trinkflasche und Milchpulver, Messbecher etc.
  • Babybrei und Snacks
  • Lätzchen und Babylöffel
  • Kleidung für jedes Wetter und Schlafbekleidung
  • Badeschuhe
  • Spielzeug
  • Badebekleidung, Schwimmflügel etc.
  • Reiseapotheke und Mückenschutz

Diese Kreuzfahrtangebote bieten Reedereien für Familien

Da sich Kreuzfahrten für Familien besonderer Beliebtheit erfreuen, bieten alle großen Reedereien zahlreiche Entertainment-Angebote, die speziell auf die Bedürfnisse von Familien abgestimmt sind.

Die gängigsten Angebote sind:

  • Familienkabinen
  • Baby- und Kleinkind-Betten
  • Kinderbetreuung und Kinderanimation für klein und groß
  • Ausflüge für die gesamte Familie
  • Sport und Spielangebote für Kinder aller Altersgruppen
  • Spielzimmer und kindgerecht gestaltete Spielbereiche
  • Kletter- und/oder Wasserparks mit Rutschen

Foto: AIDA Cruises

Familienangebote von AIDA

An Bord der AIDA fahren Kinder unter zwei Jahren kostenlos mit. Je nach Saison ist dies auch bei Kindern von 2-15 Jahren der Fall. Bei Familienkabinen mit Verbindungstüren erhalten Kinder von 2-15 Jahren eine Ermäßigung von 35 Prozent und Jugendliche von 16-24 Jahren eine Ermäßigung von 25 Prozent.

Mini Club (6-36 Monate)

An Bord der AIDAnova, AIDAperla und AIDAprima wird den Kleinsten ein Wickelbereich, ein Schlafraum und ein Bällebad geboten. Zusätzlich könnt ihr Bücher, Spielzeug und Malutensilien für eure kleinen Künstler ausleihen. Beim AIDA Krabbeltreff können Eltern am Anfang der Reise die Betreuer des Mini Clubs persönlich kennenlernen.

Kids Club (3-11 Jahre)

Im Kids Club können Kinder bei einer Fragestunde mit Offizieren alle Fragen stellen, die ihnen auf den Nägeln brennen. Zusätzliche Angebote sind speziell organisierte Themenworkshops, ein Außenbereich mit eigenem Pool, sowie ein Piratenspielzimmer mit allerhand Spielzeug. Hier können Eltern mit Kindern gemeinsam Zeit verbringen.

Teens Club (12-17 Jahre)

Für Teenager werden Kennenlernspiele und Rallyes, sowie kreative Workshops angeboten. Zudem gibt es neben Konsolenabenden, Kinoabende mit Popcorn und Wellness, sowie Sportangebote. Auch Ausflüge speziell für Teenager stehen auf dem Programm.

An Bord der AIDAnova, AIDAprima und AIDAperla gibt es zusätzlich ein Activity-Deck mit Doppel-Wasserrutsche, Klettergarten und Vielem mehr.

Hier findet ihr weitere Infos zu Familienfreuzfahrten mit AIDA

Familienangebote von TUI Cruises

Bei TUI Cruises reisen Kinder bis zwei Jahren kostenlos. TUI Cruises bietet Familienkabinen mit Platz für bis zu 6 Personen an. Diese sind mit einer Spielkonsole ausgestattet . Auch ein Babybett kann dazugestellt werden. Zusätzlich können Kabinen mit Verbindungstür gebucht werden. An Bord der Mein Schiff Flotte gibt es viele Leihgegenstände, wie zum Beispiel Wickelunterlagen, Toilettensitze, Nachtlichter, Babyphone und Babybetten.

„Insel der Seeräuber“ Kids Club (3-11 Jahre)

Der Kids Club ist für alle Kinder ab drei Jahren geeignet und bietet spannende Spiele, Workshops und altersgerechte Angebote.

Teenslounge (12-17 Jahre)

Auch für Teenager und Jugendliche gibt es eine spezielle Teenslounge. Hier werden Workshops speziell für Jugendliche angeboten, bei denen sowohl sportliche-, als auch kreative und wissbegierige Teenager voll auf ihre Kosten kommen. Aber auch Partys stehen auf dem Programm.

Sonstiges

An Bord der Mein Schiff 1 und 6 erwartet euch ein Escape Room, in dem sich nicht nur Kinder Rätseln und anderen Herausforderungen stellen können. An Bord der Mein Schiff 3-6 ist zusätzlich ein Spielplatz mit Videogames und Brettspielen vorhanden. Hat euer Kind Geburtstag, gibt es von TUI Cruises Partys mit einer kleinen Überraschung für das Geburtstagskind. Jugendliche ab 14 Jahren können an Bord der Mein Schiff Flotte Fitnesskurse belegen und ab 16 Jahren Kraftsportgeräte nutzen. Zudem könnt ihr für eure Kinder Landesausflüge mit Gleichaltrigen buchen.

Hier findet ihr weitere Infos zu Familienkreuzfahrten mit TUI Cruises

Familienangebote von Royal Caribbean

Kinder bis zwei Jahre reisen an Bord der Royal Caribbean kostenlos. Bei Kindern von 3-11 Jahren gibt es eine Ermäßigung von bis zu 50% bei bis zu zwei Kindern in der Kabine der Eltern je nach aktueller Buchungslage. Für Familien bietet Royal Caribbean großzügige Kabinen, die mit mehreren Räumen ausgestattet sind. Je nach Kategorie und Schiff sind diese Kabinen zwischen 24 -110 Quadratmeter groß und bieten zwei Einzelbetten oder ein Doppelbett und mehrere weitere Schlafmöglichkeiten, sowie ein großzügiges Badezimmer. Zudem werden eine Krippe und Babyzubehör gestellt. Royal Caribbean bietet diverse Räumlichkeiten, die an spezielle Themen angelehnt sind.

Babys und Kleinkinder (1-3 Jahre)

Für Babys und Kleinkinder bietet das Royal Babys Programm interaktive Klassen für Eltern und ihre Kinder. Das Royal Tots Programm bietet 45-minütige interaktive Spiele für Babys. Diese Programme werden von ausgebildeten Mitarbeitern betreut, wobei ein Elternteil als Begleitperson dabei sein sollte.

Für Kinder (3-11 Jahre)

Von 3-5 Jahren können Kinder beim Adventure Ocean Programm Experimente durchführen und ihrem Forschertrieb in speziellen Räumlichkeiten freien Lauf lassen. Für Kinder von 6-11 Jahren gibt es zusätzlich ein Kreativstudio, wo sie ihre kreative Ader  beim Malen entfalten können. Zudem gibt es eine Bühne, auf der die Mini Matrosen ihr Talent unter Beweis stellen und singen, tanzen oder Theater spielen können. Für Kinder von 9-11 Jahren gibt es die Voyagers Gruppe, in der Kinder sich bei Videospielen und Sportprogrammen austoben können.

Teenager (12-17 Jahre)

Teenager können beim Teen Programm Spaß haben und sind dabei nicht an bestimmte Zeiten gebunden. Es gibt spezielle Räumlichkeiten, wie die Teen Lounge, in denen nur Jugendliche Zutritt haben. Zusätzlich haben sie in der „Late Night Party Zone“ die Möglichkeit Partys zu feiern.

Hier findet ihr weitere Infos zu Familienkreuzfahrten mit Royal Caribbean

So teuer ist eine Kreuzfahrt für Familien

Eine gute Nachricht vorweg: Viele Reedereien bieten Ermäßigungen für Kinder an. Wie hoch diese sind, ist von Reederei zu Reederei unterschiedlich. Sich im Dschungel der Angebotsvielfalt zurechtzufinden ist schwierig, denn es gibt zahlreiche Angebote und auch der Begriff „Kind“ ist bei vielen Reedereien dehnbar. Manche Reedereien bieten Angebote für junge Erwachsene bis 29 Jahren, wenn sie in der Kabine der Eltern mitreisen.

Dann sind Kreuzfahrten für Familien am günstigsten

Kalkuliert immer die Anreise zum Kreuzfahrtschiff mit ein. Kinder Rabatte beziehen sich meist nur auf die Kreuzfahrt selbst. Zahlt ihr für den Flug den gleichen Preis für euer Kind wie für einen Erwachsenen, kann das beste Kreuzfahrtschnäppchen schnell teuer werden. Achtet deshalb nicht nur auf spezielle Kinderangebote, sondern immer auf den Gesamtpreis.

Übrigens: Kostenlos heißt nicht immer umsonst. Oft fallen obligatorische Servicegebühren oder Trinkgelder auch für Kinder an, die umsonst mitfahren.

Diese Destinationen sind besonders für Kreuzfahrten für Familien geeignet

Kreuzfahrtangebote sind heutzutage zahlreich. Ihr könnt an Bord eines Schiffs die ganze Welt bereisen. Bei einer Kreuzfahrt für Familien, solltet ihr jedoch beim Planen der Destination besonders auf das Alter eurer Kinder achten.

Kleinkinder und Babys

Erfahrungsgemäß eignen sich für die Mini Matrosen Kreuzfahrten an die Ostsee, ins Mittelmeer oder auf die Kanaren besonders gut. Nicht nur der Anreiseweg ist relativ kurz, auch legen die Schiffe fast jeden Tag an einem Hafen an.

Grundschulkinder

Auch für Grundschulkinder sind Reisen ins Mittelmeer auf die Kanaren, oder an die Nord-und Ostsee geeignet. Bei längeren Reisen solltet ihr darauf achten, dass die Reederei ein familienfreundliches Angebot bereithält.

Teenager

Prinzipiell können Teenager überall hinreisen, auch eine Transatlantikreise kann ihnen gut gefallen. Dies hängt aber mit der Persönlichkeit eures Kindes zusammen. Bezieht deshalb besonders Teenager in die Reiseplanung ein.

Was ist die beste Zeit für eine Kreuzfahrt für Familien

Falls eure Kinder schulpflichtig sind, solltet ihr natürlich die Ferienzeiten beachten. Besonders beliebt sind Kreuzfahren für Familien in den Sommerferien. Die folgende Tabelle gibt euch einen Überblick über die Sommerferienzeiten im Jahr 2020, damit ihr eure Reise früh genug planen könnt.

 

Bundesland Ferienanfang Ferienende
Baden Württemberg 30.07.2020 12.09.2020
Bayern 27.07.2020 07.09.2020
Berlin 25.06.2020 07.08.2020
Hamburg 25.06.2020 05.08.2020
Nordrhein-Westfalen 29.06.2020 11.08.2020
Hessen 06.07.2020 14.08.2020
Rheinland-Pfalz 06.07.2020 14.08.2020

Fazit- Kreuzfahrten für Familien

Kreuzfahrten und Familien: Das passt perfekt zusammen. Viele Reedereien bieten ein umfangreiches Angebot, das speziell auf Familien mit Kindern abgestimmt ist. So kommt jeder, ob groß ob klein, voll und ganz auf seine Kosten. Bezieht eure Kinder bei der Reiseplanung ein und informiert euch genau über Ermäßigungen für Familien. Ihr seht, wenn ihr ein paar Dinge beachtet, dann steht einer unvergesslichen Zeit bei eurer Kreuzfahrt für Familien nichts mehr im Wege.