Kreuzfahrten für Erwachsene

10 nicht jugendfreie Kreuzfahrten

Ihr sehnt euch nach einer frischen Brise und habt Lust auf Kreuzfahrt zu gehen? Aber euch ist eine „normale“ Kreuzfahrt viel zu langweilig und ihr träumt stattdessen von einem verruchten Abenteuer auf hoher See? Vielleicht sehnt ihr euch auf heimliche Swinger- oder FKK Kreuzfahrten zu gehen? Dann schaut euch mal folgende Kreuzfahrten für Erwachsene an, denn jugendfrei geht es auf diesen 10 Kreuzfahrten nur für Erwachsene ganz und gar nicht zu.

Inhalt – Kreuzfahrten für Erwachsene

Erotische Themenparties auf hoher See

Wenn man Leute danach fragt, was einen spontan zu Kreuzfahrten einfällt, lautet die Antwort meistens: Rentner und Galaabende. Allerdings gibt es Kreuzfahrtschiffe, auf denen erotische Themenparties, Abenteuer und Ausflüge zu FKK Stränden hoch auf dem Kurs stehen. So zum Beispiel an Bord der Freedom of the Seas. Denn hier könnt ihr eure geheimen Swinger-Fantasien auf ausgewählten Kreuzfahrten ausleben. Bei den erotischen Thememparties auf hoher See gibt es nämlich keine Tabus.  Einzige Ausnahme ist, dass die Passagiere an Bord mindestens 21 Jahre alt sein müssen. Stupide Seereise von A nach B? Definitiv nicht an Bord der Freedom of the Seas.

Swinger-Parties und Erotik auf hoher See

Das Kreuzfahrtschiff Freedom oft the Seas ging bereits schon vor ein paar Jahren auf heiße Fahrt und stach von Port Canaveral mit einem Erotik-Programm an Bord in See. Der Preis für den Erwachsenenspaß und für die Erotik-Kreuzfahrt kostete 852€ pro Person. Neben der Freedom of the Seas bietet auch die Brilliance of the Seas und die Celebrity Century sogenannte Swinger-Parties in der Karibik an. Kinder und Abiabschlussklassen sind hier bei den Swniger-Parties auf keinen Fall in Sicht.

Kreuzfahrt für Erwachsene – Gays und Lesben only

Männer, die beim Gedanken an Offiziersuniformen und Matrosen ins Schwitzen kommen, aufgepasst: Für euch gibt es sogenannte Gay-Kreuzfahrten. Aber auch für die Frauenwelt ist gesorgt: Denn auch für Frauen gibt es spezielle Lesben-Kreuzfahrten. Heteros sind bei diesen Kreuzfahrten fehl am Platz. Hauptsache man mag das gleiche Geschlecht. Das Kreuzfahrtschiff „Carnival Miracle“ brach zum Beispiel von Los Angeles nach Mexiko auf, wo sich der begehrte Gay-Badeort Puerto Vallarta befindet.

Schwimmendes Metal Festival

Die Majesty of the Seas stach bereits im Januar 2014 zum vierten Mal auf Themen-Kreuzfahrt in See. Für fünf Tage ging es mit 40 Bands an Bord und dem Festival namens „70.000 Tons of Metal“ ganz und gar nicht in finstere Gebiete. Das Kreuzfahrtschiff steuerte nämlich zu den Karibischen Inseln. Bei Live-Musik wird spät in die Nacht getanzt. Die Passagiere an Bord können mit den Musikern Workshops unternehmen, wie zum Beispiel Bauchplatscher- und Karaoke-Contest. Unter 18 Jährige müssen im Übrigen eine schriftliche Erlaubnis eines Erziehungsberechtigten im Koffer haben, um am rund 1.033 US-Dollar schwimmenden Metal Festival teilnehmen zu dürfen.

Partynacht auf dem Fluss

Diese Kreuzfahrt hat Stil und Niveau – An Bord der „Partynacht Main“ bringt nämlich ein DJ alle tanzwilligen Passagiere mit tollen Beats und Klängen zum Schwitzen. Eine tolle Erfahrung, die nicht nur alle Frankfurter ausprobieren sollten. Die Preise für diese ganz besondere Partynacht beträgt 99€ pro Person. Ein Erlebnis, das ihr euch nicht entgehen lassen solltet.

Kreuzfahrten für Erwachsene und Paare

An Bord der Adonia werden sich besonders Paare freuen. Denn auf dem kleinsten Schiff der britischen Reederei P&O Cruises gibt es neben gemütlich eingerichteten Kabinen und weichen Betten auch Tanzflächen an Bord, die für Zweisamkeiten sorgen. Hier könnt ihr mit eurem Partner sowohl sexy Walzer- oder Rumbahüftschwünge üben und genießen. An Bord der Adonia passen bis zu 700 Passagiere, die eine romantische Auszeit vom Alltag genießen können.

Poker-Kreuzfahrten für Spieler

Wer sein Glück in der Liebe und im Spiel herausfordern möchte, ist mit der Mein Schiff Flotte bestens unterwegs. Denn wer am Pokertisch verliert, muss nicht traurig sein. Im Adult Bereich könnt ihr euch nämlich nicht nur im Kasino vergnügen, sondern auch an den Bars mit Champagner, Whiskey, Zigarren und dem einen oder anderen Flirt. Wer weiß, vielleicht findet ihr ja den einen oder anderen netten Partner an Bord. An Bord der Mein Schiff Flotte könnt ihr einfach nur gewinnen.

Stil und Kultur

Mehr Stil, weniger Party – So heißt es bei folgenden Kreuzfahrten. Es gibt nämlich Kreuzfahrten, die länger als eine Woche dauern und den Fokus auf Kultur und Sehenswürdigkeiten legen. So schippert die Adonia zum Beispiel zwischen 16 und 47 Nächten auf den Meeren zu den schönsten Metropolen dieser Welt. Somit könnt ihr perfekt über den Tellerrand schauen und euren Horizont erweitern. Bei solch langen Kreuzfahrten lernt ihr nämlich ganz einfach die unterschiedlichsten Länder und Kulturen kennen. Und seien wir mal ehrlich: Solch eine Horizonterweiterung schadet doch wohl in keinem Alter.

Kreuzfahrten für Erwachsene – FKK Segeltörn

Achtung: Nackte Tatsachen in Sicht – An Bord der MS Nieuw Amsterdam werden die Hüllen fallen gelassen und nur für Landgänge werden Hosen und Shirts benötigt. Da der FKK Segeltörn in warme Urlaubsregionen führt, ist zu viel Stoff am Körper so oder so unnötig. Neben dem FKK Segeltörn mit Kurs auf die Karibik bietet das Schiff auch Tagesausflüge auf Privatinseln an, wo ihr euch ebenfalls freizügig aufhalten könnt. Diese Kreuzfahrten für Erwachsene

Sadomasoparty auf dem Bodensee

Dominas und Sadomasoliebhaber sollten nun die Ohren spitzen – Für all diejenigen unter euch, die neben Lack und Leder auch auf ein wenig Schmerz stehen, für den ist das Bodensee-Schiff MS Schwaben ganz interessant. Mit dem Torture Ship stechen alljährlich im Juni hunderte Fetischisten zu einer Sadomasoparty von Friedrichshafen über Konstanz in See. An Bord findet ihr neben Peitschenhieben natürlich auch jede Menge Partymusik. Somit ist der friedliche Bodensee perfekt an das Sadomaso-Herz gelegt.

Alle Kommentare (0)

Kommentar schreiben