Hans Meiser: Neuer Kreuzfahrtdirektor der MS Hamburg

a_ms_hamburg4Bühne frei für Hans Meiser! Im Frühjahr 2015 wird der bekannte TV Moderator und Journalist Hans Meiser nun an Bord der MS Hamburg gehen. Denn hier auf dem Schiff erwartet ihn nun künftig ein Fulltime-Job als Gästebetreuer und Kreuzfahrtdirektor. Zu seinen Aufgaben zählen neben der Begrüßung der Kreuzfahrturlauber auch Brückenführungen.

Hans Meiser: „Für mich geht ein Jugendtraum in Erfüllung. Mein Faible für die Seefahrt hat mich zu diesem Jobabenteuer ermutigt“. Beginn seines neuen Jobs an Bord der MS Hamburg startet am 8. März 2015 im Hafen von Palma de Mallorca. Dabei kreuzt das Schiff über Korsika, Sardinien, Sizilien, Kreta und weiter in Richtung Istanbul. Anschließend folgt eine zehntägige Kreuzfahrt durch das Schwarze Meer.

Plantours Geschäftsführer Oliver Steuber betont: „Für die Aufgaben eines Kreuzfahrtdirektors ist Hans Meiser bestens qualifiziert. Zwei Schiffspatente geben ihm das notwendige seemännische Know-How. Unsere Gäste werden von seinen kommunkativen Qualitäten sowie seiner unkomplizierten Art, Wissen zu vermitteln, profitieren. Wir freuen uns sehr auf die fachkundige und tatkröftige Untrstützung!“

MS Hamburg – Das ist das Schiff

Das neue Schiff von Plantours kreuzt seit 2012 auf den Weltmeeren. Dank der kleinen Größe des Schiffes kann die MS Hamburg mit einer Länge von 144 Metern können Gäste an Bord ganz interessante Ziele der Welt entdecken, die ein großes Kreuzfahrtschiff so nicht ansteuern kann. Neben dem Nordkap kann die MS Hamburg zum Beispiel auch Kap Hoorn bereisen! Die MS Hamburg kann dabei bis zu 400 Gäste an Bord transportieren. Neben einem Fitnessraum und Saunamöglichkeiten können sich die Gäste an Bord auch im Kartenspielzimmer die Zeit vertreiben. Auf diesem Schiff sind einzigartige Reiseerlebnisse auf alle Fälle garantiert! Mein Fazit: Nichts wie los und ab aufs Schiff! :-)

[db]

a_ms_hamburg2

Freunde, ich würde mich über ein „Gefällt mir“ bei Facebook sehr freuen. Wer meinen RSS-Feed oder den Newsletter abonniert, mir bei Twitter folgt oder auf Google-Plus kontaktiert, bleibt immer auf dem Laufenden! :)

Alle Kommentare (0)

Kommentar schreiben