Größter Schiffstunnel der Welt: Norwegen gibt grünes Licht

Norwegen plant den größten Schiffstunnel der Welt! Das Projekt ist seit zehn Jahren großes Thema in Norwegen. Schließlich ist die norwegische Regierung zu dem Entschluss gekommen, einen rund 1,7 Kilometer langen Schiffstunnel an der Küste Fjordnorwegens zu erbauen. Den Auftrag zur Ausarbeitung eines Vorprojekts erteilte das Verkehrsministerium in Oslo der Küstenverwaltung bereits am 12. März mit.

Größter Schiffstunnel der Welt in Norwegen

Die Kosten des Projekts: Rund eine Milliarde norwegische Kronen soll für den Bau des größten Schiffstunnels der Welt fließen. Das sind etwa 115 Millionen Euro. Der Tunnel zählt zum norwegischen Nationalen Verkehrsplanes 2014-2023 und ist eine strömungssichere Alternative zu den Stad Gewässern. Der Tunnel ist mit einer Länge von rund 1,7 Kilometern und einer Höhe von 37 Metern so konzipiert worden, dass auch die grösten Schiffe der Hurtigruten-Flotte ohne Probleme passieren können.

In Fjordnorwegen befindet sich bereits auch schon der längste oberirdische Autotunnel der Welt. Somit bedeutet der Schiffstunnel  für norwegens Tunnelbauer ein weiteres Meisterwerk der Baukunst und wird um eine weitere einzigartige Attraktion reicher!

[db]

ack_lofoten_norwegen

Schaut euch mal hier das YouTube Video an! :-)

Freunde, ich würde mich über ein „Gefällt mir“ bei Facebook sehr freuen. Wer meinen RSS-Feed oder den Newsletter abonniert, mir bei Twitter folgt oder auf Google-Plus kontaktiert, bleibt immer auf dem Laufenden! :)