Golfen mit Meerblick: Mit TUI Cruises zu den schönsten Golfplätzen der Welt

ack_kreuzfahrt_tui_cruises_mein_schiff_1-2-3Den Ball vom Grün abschlagen und dabei aufs Blaue blicken – So muss der Himmel für Golfer aussehen. Im kommenden Jahr hat TUI Cruises gleich vier der beliebten Mein Schiff Golf-Cup-Reisen im Programm. Die Mein Schiff Flotte bringt die golfbegeisterten Gäste im Februar, August, September sowie November 2015 zu den schönsten Golfplätzen des Orients, der Ostsee sowie der Britischen und Kanarischen Inseln. Die Siegerehrungen der vier Golf-Cup-Reisen finden standesgemäß bei einem Vier-Gänge-Menü im Surf & Turf – Steakhouse an Bord statt.

Die Reise „Dubai & Orient“ mit der Mein Schiff 2 vom 02. bis 16. Februar 2015 führt die Golfer durch das Morgenland zu echten Traumplätzen. Darunter Saadiyat Beach, der einzige Ocean Course im Persischen Golf, moderne Anlagen, ein königlicher Links Course in Bahrain und anspruchsvolle Fairways wie im bekannten Muscat Hills Golf & Country Club im Oman. Das Flutlichtgolfen im Emirates Golf Club in Dubai ist ein weiteres Highlight des Mein Schiff Golf-Cups „Orient“.

Mit der Mein Schiff 4 geht es beim Mein Schiff Golf-Cup „Britische Inseln“ rund um die Britischen Inseln, der Wiege des Golfsports. Dabei geht es vom 12. bis 23. September 2015 von Hamburg über Invergordon, Greenock, Dublin, Liverpool und Southampton wieder zurück nach Hamburg. Bei herbstlichen Temperaturen wird Golf-Tradition groß geschrieben. Die Golfer genießen hier vielfältige Plätze, malerische Parklandkurse und traditionelle Highlandplätze. Highlights dieser Reise sind der älteste Golfplatz Irlands, der Royal Belfast Golf Club, sowie der Brokenhurst Manor Golf Club in Southampton mitten im National-Park gelegen, wo dem Spieler schon mal ein Hirsch oder Reh begegnet.

Auch der Mein Schiff Klassiker unter den Golfreisen, der Golf-Cup entlang der Kanaren, ist im nächsten Jahr vom 8. bis zum 15. November erneut im Programm. Die Reise mit der Mein Schiff 4 bietet eindrucksvolle Plätze und Landschaften. Von Agadir über Lanzarote und Teneriffa bis nach La Gomera, erleben die Gäste ein außergewöhnliches Golferlebnis.

Ganz neu im Programm ist der Mein Schiff Golf-Cup quer durch die Ostsee vom 2. bis zum 12. August 2015. Er führt die Gäste der Mein Schiff 4 zu jungen Golfländern wie Litauen, Lettland und Estland. Die Reise startet in Kiel und geht über Klaipeda/Litauen, Riga, St. Petersburg, Tallinn und über Stockholm zurück nach Kiel. In Schweden gibt es ein besonderes Highlight: Der Bro Hof Slott Golf Club mit den zwei Plätzen „The Stadium Course“ und „The Castle Course“ zählt zu den Top-Golfresorts der Welt. .

Die einzelnen Golf Cups im Detail

  • Mein Schiff Golf-Cup „Orient„: Für Herren ist mindestens Handicap -28 und Damen Handicap -36 erforderlich. Preis: 950 € pro Person (zuzüglich Reisepreis)
  • Mein Schiff Golf-Cup „Ostsee„: Für Herren ist mindestens Handicap -28 und Damen Handicap -36 erforderlich. Preis: 695 € pro Person (zuzüglich Reisepreis)
  • Mein Schiff Golf-Cup „Britische Inseln„: Für Herren ist mindestens Handicap -28 und Damen Handicap -36 erforderlich. Preis: 849 € pro Person (zuzüglich Reisepreis)
  • Mein Schiff Golf-Cup „Kanaren„: Für Herren und Damen ist mindestens Handicap -36 erforderlich. Preis: 749 € pro Person (zuzüglich Reisepreis)

Es wird als Einzel-Wettspiel nach Stableford bzw. Scramble über 18-Loch gespielt. Weitere Informationen erhaltet ihr unter: www.tuicruises.com/events/

a_kreuzfahrt_tui_cruises_golf_cup_2014

Mehr Kreuzfahrt-News? Gerne: Facebook | Twitter | Google-Plus | RSS-Feed | Newsletter :)

Deine Meinung?