Galapagosinseln: Celebrity Cruises bietet neue Landausflüge an - So erlebt ihr Menschen & Tiere hautnah!

Die Galapagosinseln im Pazifik gelten als eine der artenreichsten Regionen der Welt. Wer wilde Tiere sehen möchte, ist hier richtig. Etliche Lebewesen gibt’s sogar nur hier. Sie sind dementsprechend nach den 13 Inseln benannt – etwa die Galapagos-Riesenschildkröte, die Galapagos-Seelöwen und Seebären oder der bekannte und vom Aussterben bedrohte Galapagos-Pinguin! Diese Region zu schützen, ist Auftrag der Menschheit. Und so ist es nicht verwunderlich, dass 97 bis 99 Prozent der Region unter strengem Naturschutz stehen. Der Wille, Arten für Lebensräume zu erhalten und der Tourismus… Nicht immer kommen diese unterschiedlichen Interessen miteinander aus. Und dennoch geht es. So bietet Celebrity Cruises neue Landausflüge auf den Galapagosinseln an.

ack_kreuzfahrt_celebrity_cruises_galapagos_kreuzfahrtenGäste der Galapagos-Kreuzfahrten von Celebrity Cruises erwarten neue Erlebnisse: Zum zehnjährigen Jubiläum ihrer Anläufe in dem für seine Artenvielfalt berühmten Archipel hat die Premium-Kreuzfahrtmarke neue Landausflüge zusammengestellt. Die Gäste werden zu einem Abendessen mit lokalen Spezialitäten geladen, das Einwohner der Inseln zubereiten. Zudem haben sie die Möglichkeit, einen Beitrag zum Schutz der Inselgruppe zu leisten, indem sie einen einheimischen Baum pflanzen. Aufbauend auf zehn Jahren Engagement auf den Galapagosinseln leistet Celebrity Cruises weiterhin einen eigenen Beitrag, die Bewohner der Inseln zu unterstützen. So engagiert sich die Kreuzfahrtmarke für eine Klinik sowie Fischerei- und landwirtschaftliche Kooperationen. Darüber hinaus gibt es eine Partnerschaft mit der Organisation Galapagos Conservancy. Teil der Zusammenarbeit ist ein Programm, das die Spenden der Gäste verdoppelt.

Zu den neuen Landausflügen zählen:

  • Authentisches Abendessen im Hochland – Die Gäste genießen lokale Spezialitäten auf dem Hof einer einheimischen Familie im Hochland von Santa Cruz. Sie lernen Bewohner der Insel kennen und erleben die Flora und Fauna, auch die Riesenschildkröten sehen sie in ihrem natürlichen Lebensraum.
  • Scalesia Aufforstungsprojekt – In enger Zusammenarbeit mit dem Galapagos National Park in Santa Cruz nehmen die Gäste, begleitet von einem Naturforscher der Kreuzfahrtmarke, an einem einzigartigen Aufforstungsprojekt teil. Ziel ist es, 5.000 Scalesia-Bäume zu pflanzen. Dies ist eine einheimische Art, die weite Teile ihres Lebensraums verloren hat. Auch die Tierwelt, die den Wald ihre Heimat nennt, soll dadurch nachhaltig unterstützt werden. Das Scalesia Aufforstungsprojekt ist das erste Engagement eines Kreuzfahrtunternehmens in Zusammenarbeit mit dem Galapagos National Park.
  • Zusammenarbeit mit Bauern und Fischern für Menüs an Bord – Die Speisekarte an Bord der Celebrity Xpedition spiegelt das Anliegen von Celebrity Cruises wieder, lokale Produzenten zu unterstützen. Im kulinarischen Angebot  sind zum Beispiel ecuadorianisches Ceviche (marinierter Fisch), gebratener Fisch, Suppen aus einheimischem Gemüse sowie der mittelamerikanische Kuchen Tres Leches. Eine Auswahl vor Ort nachhaltig produzierter Fische und Meeresfrüchte sowie das Gemüse und Obst an Bord sind frisch, biologisch verarbeitet und von Fischern und Bauern der Galapagosinseln bezogen.
  • Erinnerungsbuch – Alle Gäste der Celebrity Xpedition, die zwischen Juni 2014 und Dezember 2015 reisen, erhalten einen Bildband mit lustigen, berührenden und inspirierenden Geschichten und Fotos, die frühere Gäste der Galapagos-Kreuzfahrten auf Facebook zusammengetragen haben. Dieses Buch enthält auch Informationen über die Umwelt und das Leben auf den Galapagosinseln. Die Urlauber, deren Fotos Teil des Buches sind, erhalten ebenfalls kostenlos ein Exemplar.

Die neuen Landausflüge ergänzen das Angebot an Bord der Celebrity Xpedition, zu dem tägliche Vorträge und Ausflüge zu den geschützten Inseln mit ihrem Hochland und den Stränden zählen. Die Galapagos-Kreuzfahrten an Bord des Entdecker-Schiffs für 98 Gäste dauern von sieben bis 15 Nächten. All-inclusive Pakete beinhalten beispielsweise die Gourmet-Küche, Abendessen auf der Kabine, Cocktails, die Ausrüstung für Landgänge sowie die Anreise per luxuriösem Charterflug.

[db]

Das typische „X“ von Celebrity Cruises ist das Symbol der mehrfach ausgezeichneten Premium-Marke, die Reisenden eine moderne und elegante Umgebung sowie höchsten Service, ein abwechslungsreiches Unterhaltungsprogramm an Bord und preisgekrönte Küche bietet. Zu den weltweiten Destinationen zählen unter anderem Alaska, Australien und Neuseeland, Kanada, Europa und Die Flotte von Celebrity Cruises, einer der am schnellsten wachsenden Kreuzfahrtmarken, besteht aus elf Schiffen. Die fünf Schiffe der Solstice-Klasse wurden auf der Meyer Werft in Papenburg, Deutschland, gefertigt. Celebrity Cruises gehört wie vier weitere Marken zum globalen Kreuzfahrtunternehmen Royal Caribbean Cruises Ltd  (NYSE, OSE: RCL).

Alle Kommentare (0)

Kommentar schreiben