Fußballcamp: FC St. Pauli Rabauken an Bord der Mein Schiff 3 von TUI Cruises

Was genau ist Abseits? Was passiert bei einem Straf- oder Freistoß? Und bin ich eher Abwehrspieler, Stürmer oder Libero? Antworten auf all diese und noch viele weitere Fragen erhalten Jungs und Mädchen zwischen 6 und 17 Jahren auf zwei Reisen der Mein Schiff 3! Denn an Bord gehen qualifizierte Trainer der Fußballschule FC St. Pauli Rabauken, die die Feinheiten des Fußballs und Spaß am Ballsport vermitteln!

Fußballcamp – FC St. Pauli Rabauken an Bord der Mein Schiff 3

ack_tui_cruises_rabauken_pauli

Foto: tuicruises.com

Das Fußballcamp findet auf den einwöchigen Reisen der Mein Schiff 3 vom 12. bis 19. Juli 2015 auf der Route „Adria mit Kroatien“ und vom 19. bis 26. Juli 2015 im „Östlichen Mittelmeer mit Bodrum“ statt. Die Teilnehmer des Fußballcamps werden vor Ort in zwei Altersgruppen eingeteilt: 6 bis 11 Jahre und 12 bis 17 Jahre.

Bei den Trainingseinheiten stehen Teamgeist, soziale Kompetenzen und Werte wie Fairness, Respekt, Vertrauen und Toleranz an erster Stelle. Während die Kinder betreut sind und gefördert werden, können sich die Eltern an Bord in vollen Zügen Wohlfühlen und Entspannen – das Programm im Klanghaus genießen, im 25-MeterAußenpool schwimmen oder einen Cocktail in einer der 12 Bars & Lounges genießen.

Fußballcamp – Rabauken Programm an Bord

Täglich finden ein bis zwei Trainingseinheiten statt – primär in der großzügigen Arena im Heckbereich der Mein Schiff 3, die viel Raum für alle bietet, die gerne unter freiem Himmel Sport treiben. Die Einheiten der Fußballschule FC St. Pauli Rabauken sind nach neuesten Trainingsmethoden konzipiert, die auf die Ansprüche der jungen Teilnehmer angepasst sind. Als Höhepunkt gibt es am Ende der Reise ein Abschlussturnier.

Abgerundet wird das Programm mit einem spannenden Rahmenprogramm bestehend aus Fußballquiz und Kicker-Turnieren. Zudem erhalten die Jungs und Mädels kostenfrei eine komplette Trikotausstattung – bestehend aus Trikot, Sporthose und Stutzen der FC St. Pauli Rabauken. Eine Mitgliedschaft in einem Fußballverein ist nicht notwendig – Spaß und das Interesse am Fußball reichen.

TUI Cruises – Kinder an Bord der Wohlfühlflotte

Bei TUI Cruises reisen Kinder ab dem dritten Bett (Unterbringung im Zusatzbett: Bettcouch, Hochbett oder Pullmann-Bett) bis einschließlich 14 Jahre als dritte, vierte, fünfte oder sechste Person in der Kabine kostenfrei mit, dies gilt auch für Babys bis zum vollendeten zweiten Lebensjahr.

Neben den Innen-, Außen-, und Balkonkabinen verfügt die Wohlfühlflotte auch über spezielle Familienkabinen. Mit dem Premium Alles Inklusive-Konzept an Bord der Mein Schiff Flotte haben Eltern die Möglichkeit, den Überblick über die Reisekosten zu behalten – egal, ob das Kind zwei, drei oder vier Eis pro Tag essen möchte. Denn im Premium Alles Inklusive-Konzept sind die meisten Speisen und eine vielfältige Auswahl an Getränken in fast allen Bars und Lounges inbegriffen. Ebenfalls im Reisepreis enthalten sind der Kids- und Teens-Club inklusive Betreuung, das Nest als extra Babyraum, verschiedene Sportaktivitäten, die Nutzung des Wellnessbereichs und der Saunalandschaft sowie das Unterhaltungsprogramm mit Shows, Theater und anderen Darbietungen.

Fußballcamp – Infos zur Reise

Der Preis für das einwöchige Fußballcamp FC St. Pauli Rabauken liegt bei 189 Euro pro Person. Limitiertes Kontingent (max. 26 Personen pro einwöchigem Fußballcamp je Altersklasse) / Bei Nichterreichen einer Mindestteilnehmerzahl von 12 Personen behält sich TUI Cruises vor, das Event spätestens bis 6 Wochen vor Reisebeginn abzusagen. / Der Eventpaketpreis versteht sich zzgl. Reisepreis.

Die 7-tägige Reise „Adria mit Kroatien“ vom 12. bis 19. Juli 2015 mit der Mein Schiff 3 ab/bis Valetta/Malta inklusive Premium Alles Inklusive kostet bei Doppelbelegung in einer Balkonkabine ab 1.699 Euro pro Person, mit Flügen ab/bis Deutschland 2.059 Euro pro Person. Ab dem dritten Bett reisen Kinder im Alter von 2 bis 14 Jahren kostenlos mit und zahlen für Flüge ab/bis Deutschland einen Preis von 230 Euro pro Person.

ack_ms3_mein_schiff_3_tui_cruises

Foto: tuicruises.com

Die 7-tägige Reise „Östliches Mittelmeer mit Bodrum“ vom 19. bis 26. Juli 2015 mit der Mein Schiff 3 ab/bis Valetta/Malta inklusive Premium Alles Inklusive kostet in einer Balkonkabine bei Doppelbelegung ab 1.671 Euro pro Person, mit Flügen ab/bis Deutschland 2.031 Euro pro Person. Ab dem dritten Bett reisen Kinder im Alter von 2 bis 14 Jahren kostenlos mit und zahlen für Flüge ab/bis Deutschland einen Preis von 230 Euro pro Person.

TUI Cruises ist ein Gemeinschaftsunternehmen der TUI AG und dem weltweit tätigen Kreuzfahrtunternehmen Royal Caribbean Cruises Ltd. Das im April 2008 gegründete Unternehmen mit Sitz in Hamburg bietet seit Mai 2009 Urlaub auf dem Meer für den deutschsprachigen Markt an. Die Mein Schiff Flotte von TUI Cruises verfügt seit Indienststellung der Mein Schiff 3 im Sommer 2014 über eine Bettenkapazität von 6.342 (Mein Schiff 1: 1.924, Mein Schiff 2: 1.912, Mein Schiff 3: 2.506).

Die Schiffe sind vom Bug bis zum Heck auf Wohlfühlen und Entspannen ausgerichtet. Mit dem Premium Alles Inklusive-Konzept richtet sich TUI Cruises vor allem an Paare und Familien, für die Freiraum, Großzügigkeit, Qualität und individueller Service im Mittelpunkt stehen. Die zahlreichen Servicerestaurants, der SPA & Sport-Bereich, die persönliche Nespresso-Maschine auf der Kabine sowie geräumige Balkone sorgen dafür, dass der Urlaub mit TUI Cruises auf Körper und Seele wirkt.

Im Rahmen der Flottenerweiterung wird die Mein Schiff 4 im Sommer 2015 in Dienst gestellt. 2016 und 2017 wächst die Wohlfühlflotte dann mi den baugleichen Mein Schiff 5 und Mein Schiff 6 auf insgesamt sechs Schiffe mit einer Kapazität von rund 14.000 Betten. Dabei ist umweltbewusstes unternehmerisches Handeln fest in den Unternehmenswerten von TUI Cruises verankert. Die neuen Schiffe setzen in Sachen Umweltfreundlichkeit neue Standards.

FC St. Pauli Rabauken

FC St. Pauli Raubauken: Der FC St. Pauli engagiert sich zunehmend für die kleinen Fans. Die FC St. Pauli Rabauken bieten hier die passenden Angebote für die kleinsten und jüngsten Fans. Mannschaftssportarten wie Fußball fördern den Teamgeist und soziale Kompetenzen, sie vermitteln Werte wie Fairness, Respekt, Vertrauen und Toleranz. Seit 2008 sind genau das die Ziele der FC St. Pauli Rabauken – Fußballschule. Mittlerweile werden jährlich insgesamt 94 Fußballcamps (in den Ferien und an Wochenenden) in über 65 Orten in den Bundesländern Hamburg, Schleswig-Holstein, Niedersachsen, Bayern, Baden-Württemberg, Nordrhein-Westfalen, Hessen und Berlin angeboten.

Zusammen mit den Kooperationsvereinen ist die Fußballschule in diversen Orten zugegen. Jedes Kind ab 6 Jahren kann hierbei teilnehmen. Ziel ist die Vermittlung von Spaß am Sport – im Speziellen Fußball – und am FC St. Pauli. Der FC St. Pauli Rabauken – Club wurde zum 01.12.2010 gegründet. Er richtet sich an alle 0- bis 13-jährigen Kinder, die den FC St. Pauli kennenlernen möchten. Im Mittelpunkt stehen die Spieltage und Veranstaltungen außerhalb der Spieltage. Mitglieder des Rabauken-Clubs im Alter bis 6 Jahren erhalten die Möglichkeit, in den Räumlichkeiten der Kita im Millerntor-Stadion betreut zu werden.

Mitglieder bis 13 Jahren können unter Aufsicht die Spiele im Kinderblock vor der Kita verfolgen. Als Begrüßungspaket erhalten die Mitglieder einen Rabauken-Schal, einen Aufnäher, einen Aufkleber und einen tollen Mitgliedsausweis. Möglich ist die Betreuung der jüngsten Mitglieder auch durch den Kindergarten im Stadion und der tollen Zusammenarbeit mit dem Betreiber – der Pestalozzi-Stiftung. Die Kinder können an den vielen gemeinsamen Aktivitäten teilnehmen, die über das gesamte Jahr angeboten werden und weit über das Fußballerlebnis hinaus persönlichkeitsbildend sind.

Ebenso gehören die Einlaufkinder an den Heimspieltagen zu den Rabauken. Seit Beginn des Jahres 2011 besteht zudem die Möglichkeit, im Millerntor-Stadion FC St. Pauli Rabauken – Kindergeburtstage zu feiern und diese in 2 verschiedenen auswählbaren Paketen zu buchen. Zudem starteten zu Beginn des Schuljahres 2013/2014 die FC St. Pauli Rabauken – Schulkooperationen. Hier kooperieren die Rabauken mit fast 50 Hamburger Grundschulen und bieten wöchentliche Trainingseinheiten im Rahmen des Ganztagsunterrichtes an.“

[db]

Mittelmeer Kreuzfahrt

Foto: tuicruises.com

Freunde, ich würde mich über ein „Gefällt mir“ bei Facebook sehr freuen. Wer meinen RSS-Feed oder den Newsletter abonniert, mir bei Twitter folgt oder auf Google-Plus kontaktiert, bleibt immer auf dem Laufenden! :)

Alle Kommentare (0)

Kommentar schreiben