Frau verpasst Kreuzfahrtschiff: Kinder bleiben alleine an Bord der Norwegian Breakaway

Ein aktueller Vorfall auf der Norwegian Breakaway zeigt eindeutig, warum man sich auf jeden Fall an die Abfahrtszeiten eines Kreuzfahrtschiffes halten sollte. Was viele nämlich nicht wissen: Ein Schiff wartet in der Regel nicht länger als 30 Minuten, wenn sich nicht alle Passagiere nach einem Landausflug an Bord befinden! So passiert vor wenigen Tagen in Nassau auf den Bahamas, als eine Frau zu spät von ihrem Landausflug kam und das Schiff verpasst hat, auf dem sich ihre zwei Kinder im Alter von circa 12 und 9 Jahren befanden.

Frau verpasst Kreuzfahrtschiff, Mann sucht nach ihr und verpasst das Schiff ebenfalls

In einem Video auf Youtube (siehe unten) kann man die Frau am Anleger sehen, wie sie verzweifelt um Hilfe schreit und dann auf die Knie fällt, wohlwissend dass sie etwas zu lange in Nassau (Bahamas) unterwegs war und die Zeit völlig aus den Augen verloren hat. Nachdem der Crew des Schiffs auffiel, dass sich die Frau nicht an Bord befand, wurden ihr Mann und ihre zwei Kinder an Bord aufgesucht und auch aufgefunden. Der Mann wurde befragt, konnte aber nicht sagen wo sich seine Frau befand und war auch nicht in der Lage sie per Handy zu erreichen. Laut einem Bericht der Daily Mail hat sich der Mann dann in Absprache mit der Crew dazu entschlossen, mit ihren und seinen Reisepapieren nochmal an Land zu gehen und nach ihr zu suchen.

Das übliche Protokoll von Norwegian Cruise Line sieht vor, dass nicht länger als 30 Minuten nach geplanter Abfahrtszeit auf noch fehlende Passagiere gewartet wird. Es geschah wie es geschehen musste: Selbst nach diesen 30 Minuten war die Mutter der zwei Kinder noch nicht an Bord, sodass das Schiff planmäßig abgelegt hat – ohne die Eltern der Kinder. Erst in New York, dem nächsten regulären Halt und gleichzeitig dem Endhafen der Reise, wurden die Eltern wieder mit ihren Kindern zusammengebracht. Während der drei Tage wurden sie intensiv betreut und von einem Verwandten der Familie, der sich an Bord befand, in Obhut genommen.

Was haltet ihr von dieser Geschichte? War die Frau einfach rücksichtslos oder hätte die Reederei noch länger warten sollen? Eure Meinung interessiert mich! :)

Hier das Video auf Youtube:

[db]

a_kreuzfahrt_norwegian_breakaway_2

 

Alle Kommentare (0)

Kommentar schreiben