Kreuzfahrtrouten

Die weltweit schönsten Routen

Welche Kreuzfahrtrouten lohnen sich und welche gehören zu den weltweit schönsten? Kreuzfahrten gehören zu den beliebtesten Urlaubsvarianten. Kein Wunder! Denn abwechslungsreiche Urlaubsziele sind bei einer Seereise garantiert. In meinem Artikel habe ich euch die weltweit schönsten Routen zusammengestellt.

Inhalt

Kreuzfahrtrouten

Foto: AIDA Cruises

Die beliebtesten Routen rund ums Mittelmeer

Mittelmeer Kreuzfahrten sind beliebt bei Kreuzfahrern. Beeindruckende Metropolen, schöne Sandstrände und historische Kunst gibt es im westlichen Mittelraum zu entdecken. Neben Kreuzfahrten rund ums westliche Mittelmeer gibt es ebenfalls Kreuzfahrten Richtung östliches Mittelmeer. Die meisten Kreuzfahrten rund um das westliche Mittelmeer starten ab Palma de Mallorca.

Ein weiteres beliebtes Reiseziel ist Civitavecchia/Rom in Italien. Hier erwartet euch neben dem Trevi Brunnen ebenfalls das Kolosseum. Neben einem mediterranen Flair in Rom, ist ebenfalls das kunterbunte Barcelona ein Ausflug wert. Hingegen führen die schönsten Kreuzfahrten rund um das östliche Mittelmeer von Venedig über Kotor in Montenegro. Weitere schöne Reiseziele sind Häfen in Griechenland. So gibt es in Piräus/Athen zahlreiche Sehenswürdigkeiten wie den Olympieion und die Akropolis.

Die schönsten Kreuzfahrten rund um die Karibik

Endlos weiße Sandstrände und Traumtemperaturen versprühen in der Karibik einen besonderen Charme. Wenn bei uns im Winter kalt ist, herrscht auf den farbenfrohen Inselparadiesen Sonnenschein-Garantie. Die modernen Kreuzfahrtschiffe von Norwegian Cruise Line, Royal Caribbean, Celebrity Cruises, AIDA Cruises und MSC Kreuzfahrten bieten zahlreiche Routen rund um die Karibischen Inseln an.

Für Naturliebhaber und Genießer sind die unberührten, unverwechselbaren Landschaften das richtige Reiseziel. Während Landgängen habt ihr die Möglichkeit, das unvergessliche Panorama auf euch wirken zu lassen. Neben beeindruckenden Wasserfällen erlebt ihr auf der Karibik eine einzigartige Flora und Fauna. Ein beliebter Starthafen für Karibik Kreuzfahrten ist Fort Lauderdale in Florida.

Darüber hinaus zählt aufgrund der beeindruckenden Landschaft ebenfalls Martinique zu den beliebtesten Reisezielen einer Karibik Kreuzfahrt. Einen besonderen Charme versprühen ebenso Curacao, Barbados und Grenada. Jede Menge Abenteuer und Kultur gibt es in Costa Maya in Mexiko. Hier erwarten euch diverse Mayaruinen.  Außerdem bietet Cozumel ein beeindruckendes Tauchrevier sowie Natur pur im X-Caret Park. Eindrucksvolle Dschungel-Touren lohnen sich im mexikanischen Yucatan.

Die tollsten Routen rund um Australien und Neuseeland

Einen Koala im Arm halten, Kängurus beobachten und auf der weltberühmten Harbour Bridge spazieren gehen. In Australien ist das kein Problem. Der Naturhafen Jackson zählt zu einem der schönsten weltweit. Australien gehört zu einem der beliebtesten und spannendsten Reiseziele der Welt. Zahlreiche Buchten, paradiesische Strände und unzählige Wasserwege verleihen Sydney einen einmaligen Charakter.

So steuert Hapag Lloyd diverse Häfen rund um Australien an. Ein weiterer beliebter Hafen ist Melbourne. Neben dem Gramoians-Nationalpark ist hier ebenfalls die West Gate Bridge ein Highlight. Das Great Barrier Reef gehört ebenso zu den schönsten Zielen Australiens.

Einige Reedereien steuern ebenfalls beeindruckende Häfen rund um Neuseeland an. Zu den beliebtesten Kreuzfahrthäfen Neuseelands zählt Auckland. Die sogenannte Stadt der Segel ist die größte Neuseelands. Darüber hinaus ist die Metropole Auckland abwechslungsreich. Neben Weinbergen und schwarzen Sandstränden erwartet euch ebenfalls ein Regenwald. Außerdem zählt der Hafen Bay of Islands zu Neuseelands schönsten Ecken. Besonders Naturfreunde kommen hier dank eindrucksvollen Naturlandschaften auf ihre Kosten.

Die schönsten Reisen rund um Amerika und Kanada

Die meisten Reedereien bieten Kreuzfahrten rund um Nordamerika an. Ein gern befahrener Hafen ist New York. Die Hafeneinfahrt des Big Apples steht für viele Kreuzfahrer oben in der Wunschliste. In der Stadt, die niemals schläft erwarten euch unbegrenzte Möglichkeiten.

Die Freiheitsstatue und der Central Park gehören zu den Top-Sehenswürdigkeiten in New York. So bietet die Reederei Cunard Lines eine Transatlantik Passage von Hamburg nach New York an Bord der Queen Mary 2 an. Die Norwegian Breakaway von Norwegian Cruise Line trägt das einzigartige Design der Freiheitsstatue von Pop-Art Künstlers Peter Max auf dem Schiffsrumpf.

Außerdem zählt Honolulu auf Hawaii zu den beeindruckendsten Häfen in Amerika. Neben dem Waikiki Beach gehört ebenfalls die Gedenkstätte Pearl Harbour zu den Highlights der Metropole.

Neben Amerika bietet ebenfalls Kanada interessante Kreuzfahrthäfen. Neben der kleinsten kanadischen Provinz Charlottetown zählt Halifax zu den größten Häfen dieser Welt. Hier findet ihr im Museum of Natural History eine Ausstellung zur Titanic.

Zur wichtigsten Hafenstädte Kanadas zählt Vancouver. Sie zählt zu den saubersten Städten weltweit und zu den Sehenswürdigkeiten der Stadt zählt die 140 Meter lange über eine Flussschlucht schwingende Capilano Suspension Bridge. Ein weiterer schöner Hafen in Kanada ist Québec mit einem Wachsfigurenkabinett und einer anglikanischen Kathedrale.

Kreuzfahrten rund ums Nordland und Norwegen

Immer beliebter sind Kreuzfahrten in Richtung Nordland. Traumhafte Fjorde, glasklare Binnenseen und außergewöhnliche Landschaften erwarten euch auf der Vulkaninsel Island. In den Sommermonaten herrschen hier angenehme Temperaturen. Die meisten Norwegen Kreuzfahrten starten in Bergen.

Auch ist das Hanseviertel beeindruckend. Ebenfalls sehenswert ist der Nidarosdom in Trondheim. Der tiefste See Europas erlebt ihr in Horningdal und traumhafte Landschaften rund um den Polarkreises bieten die Häfen Lofoten und Tromso. Die beste Reisezeit, um die Polarlichter zu beobachten, ist zwischen September und März. Die Sommermonate eignen sich ebenfalls für Kreuzfahrten rund um Norwegen. Denn die Sonne geht während der Zeit der Mittsommernächte nicht unter.

Die schönsten Kreuzfahrtrouten rund um Asien

Asien ist der größte Kontinent und ein Kontinent extremster Gegensätze. Neben modernen Hochhäusern befinden sich in Asien ebenfalls geheimnisvolle Tempel. Die exotische Welt Asiens, seine unterschiedlichen Kulturen und die atemberaubende Natur verleihen Faszination und Entspannung zugleich. Eine unglaubliche Vielfalt bieten die Millionenmetropolen Hongkong, Shanghai, Singapur und Bangkok.

Neben Strandliebhabern und Abenteurern sind ebenfalls Genießer bei einer Kreuzfahrt rund um Indonesien bestens aufgehoben. Zu den populärsten Inseln zählen Bali, Java und Sulawesi. Jedes Inselparadies ist einzigartig und zeichnet sich durch besondere Merkmale aus. Während sich die eine eher an Kulturliebhaber richtet, zählt die andere zu einem der größten Surfer-Paradiese.

Das klassische Strandparadies auf Phuket in Thailand ist ebenso eine Besonderheit. Ein weiteres Highlight bietet die drittgrößte Insel Thailands. Auf Ko Samui findet ihr neben weißen Stränden und kristallklarem Wasser ebenso einen idyllischen Charme.

An der Grenze zu Thailand befindet sich Langkawi. Die malaysische Inselgruppe verzaubert euch mit traumhaften Sandstränden und einem atemberaubenden Dschungel. Ein weiterer schöner Hafen in Südostasien ist die Halong-Bucht in Vietnam. Die tropische Vegetation und die eindrucksvollen Höhlen gehören zu den schönsten Naturwundern dieser Welt. Kein Wunder, dass die Bucht als Kulisse für den James Bond Film „Der Morgen stirbt nie“ diente.

Eindrucksvolle Antarktis

Der weiße Kontinent ist bekannt für seine majestätischen Eisberge und Gletscherlandschaften. Das eisige Gebiet am anderen Ende der Welt haben bisher wenige Menschen gesehen. Die funkelnden Eisberge und eine unvorstellbare Artenvielfalt gestalten ein einmaliges Landschaftspanorama.

Als Höhepunkt vieler Antarktis-Kreuzfahrten zählen die tierischen Falklandinseln, die sich aus 200 einzelnen Inseln zusammensetzen. Hautnah könnt ihr hier die Pinguinkolonien Südgeorgiens miterleben. Die Region beeindruckt mit einer unergründlichen und zugleich anziehenden Magie.

Kreuzfahrtrouten

Foto: iStock

Seychellen, Madagaskar und Mauritius

Die Seychellen, Madagaskar und Mauritius zählen zu den schönsten Orten der Welt. Hier erwartet euch ein azurblaues Meer soweit das Auge reicht. Die Inselstaaten im Indischen Ozean liegen vor der Ostküste Afrikas und gelten ganzjährig als exklusives Reiseziel.

Besonders Badeurlauber fühlen sich bei jährlich durchschnittlichen Temperaturen zwischen 25 und 30°C wohl. Die farbenprächtige Unterwasserwelt lädt zum Schnorcheln und Tauchen ein. Der Hafen Antsiranana in Madagaskar empfängt euch mit dem Nationalpark Montagned‘ Ambre und zahlreichen Wasserfällen.

Die beliebtesten Kreuzfahrtrouten mit AIDA Cruises

Abhängig von der Reederei gibt es verschiedene Kreuzfahrtrouten. So bietet AIDA Cruises über ein Dutzend verschiedene Kreuzfahrt Reiseziele. Neben Kreuzfahrten rund um das Mittelmeer und der Karibik gibt es ebenfalls eine große Auswahl an Seereisen rund um die Nord- und Ostsee an. Abhängig vom Reisezeitraum zählen Kurzreisen, Karibik und Mittelmeer Kreuzfahrten zu den beliebtesten AIDA Kreuzfahrtrouten für die Passagiere.

Mehr dazu: Die Top 5 beliebtesten AIDA Kreuzfahrten der letzten 30 Tage und ein Ausblick auf alle AIDA Kreuzfahrten der neuen Saison

Fazit – Die schönsten Kreuzfahrtrouten der Welt

Dank den schönsten Kreuzfahrtrouten dieser Welt entdeckt ihr zahlreiche Länder und Kulturen. Jede Kreuzfahrtroute bietet euch auf ihre Weise unvergessliche Höhepunkte und Erlebnisse. Abhängig vom Reisegebiet erlebt ihr traumhafte Metropolen und bezaubernde Naturwunder. Im Sommer eignen sich Routen entlang des Mittelmeers und im Winter Fernreiseziele wie die Karibik.

Welche Kreuzfahrtroute findet ihr am schönsten? Schreibt mir gerne in den Kommentaren!

Alle Kommentare (0)

Kommentar schreiben