Costa Kreuzfahrten: Zweijähriger Deutscher mit seiner Familie auf Costa Luminosa Weltreise

Max Weber schafft mit zwei Jahren etwas, was andere Menschen ihr ganzes Leben nicht vollbringen können: Er wird einmal um die ganze Welt reisen! Er ist der jüngste Passagier der Costa Luminosa, die sich in dieser Woche auf die 98-tägige Weltreise macht. Beeindruckend! Alle weiteren Infos zur Reise könnt ihr in der nun folgenden offiziellen Pressemitteilung nachlesen.

Costa Luminosa startet Weltreise und ein zweijähriger Deutscher ist mit seiner Familie an Bord

Costa Kreuzfahrten gilt als Vorreiter in Sachen Weltreisen. In dieser Woche geht es wieder los: Die Costa Luminosa stach gestern in Savona in See, heute holt sie weitere Passagiere in Marseille an Bord und bricht zu einer insgesamt 98-tägigen Weltreise über drei Ozeane auf. Diese führt von Italien nach Frankreich, Spanien, in die Karibik, nach Mexiko, USA, Neuseeland, Australien, Singapur, Indien sowie in die Vereinigten Arabischen Emirate, in den Oman und schließlich zurück nach Savona in Italien.

In den Häfen von Savona, Marseille und Barcelona gehen insgesamt 1527 Passagiere an Bord, die eine Etappe (28 Tage bis USA), zwei Etappen (68 Tage bis Singapur) oder sogar die gesamte Weltreise an Bord der Costa Luminosa miterleben werden. Einer der jüngsten Passagiere ist der 2-jährige Max Weber aus Stuttgart. Der älteste Passagier der Weltreise kommt mit 95 Jahren aus der Schweiz.

Die Costa Luminosa, das Schiff, das für diese Round-the-World-Kreuzfahrt ausgewählt wurde, ist eines der exklusivsten der Costa-Flotte. Selbst tausende Kilometer von Zuhause entfernt können die Gäste echte italienische Gastfreundschaft auf höchstem Niveau genießen. Interessierte, die die Weltreise der Costa Luminosa von Zuhause aus verfolgen möchten, können auf der Website von Costa über 2 an Bord installierte Webcams live sehen, was gerade an Bord geschieht.

„Die Route dieser Round-the-World-Reise führt über drei Ozeane und enthält Aufenthalte in großartigen Ländern wie den Antillen, Kolumbien, Mexiko, den Vereinigten Staaten, Hawaii, Polynesien, Neuseeland, Australien, Singapur, Malaysia, Thailand, Indien, den Vereinigten Arabischen Emiraten, Oman und Jordanien“, erklärte Pietro Sinisi, Kapitän der Costa Luminosa. „Für all die Gäste, die dank Costa Kreuzfahrten die Möglichkeit haben, 5 Kontinente auf einer einzigen Reise zu besuchen, wird ein großer Traum Wirklichkeit.“

Die nächste Weltreise mit Costa Kreuzfahrten auf der Costa Luminosa startet am 6. Januar 2016 ab Savona für 108 Tage. Weitere Informationen unter www.costakreuzfahrten.de/weltreise.

[db]

Costa Luminosa_Jüngester deutscher Teilnehmer der Weltreise

Alle Kommentare (0)

Kommentar schreiben