Celebrity Cruises: Erhöhung der Getränke-Servicegebühr

Zu Beginn des neuen Monats hat die Reederei Celebrity Cruises die Service Gebühren für Getränke erhöht. Seit dem 1. Februar 2015 müssen die Gäste an Bord von Celebrity Cruises mit einem Aufpreis von 18 Prozent rechnen. Schon in den vergangenen Jahren erhöhte die Reederei den Getränkeaufpreis an und zügeln auch in diesem Jahr ihre Getränke an. Dabei hat Celebrity Cruises in den vergangenen drei Jahren die Getränkepreise um knapp die Hälfte erhöht.

Neben sämtlichen Getränken im Restaurant und an den Bars bezieht sich die Erhöhung auch auf Getränkepakete. Für bereits gebuchte Getränkepakete vor dem 1. Februar werden allerdings keine zusätzlichen Kosten berechnet und es bleibt bei den bisherigen 15 Prozent.

Allerdings fallen bei einigen deutschen Reedereien keine Servicegebühr an. Darunter zählen zum Beispiel AIDA oder TUI Cruises mit dem Alles Inklusive Premium Paket. International gesehen ist ein Aufschlag für Getränkepreise allerdings üblich. Dabei wird ein zusätzliches freiwilliges Trinkgeld nicht mehr erwartet.

Im Gegensatz zu anderen Kreuzfahrtreedereien geratet Celebrity Cruises mit einer Servicegebührenerhöhung von 15 auf 18 Prozent aus der Spur. Es ist zu hoffen, dass nicht noch weitere Reedereien nachziehen!

Celebrity Cruises – Das ist die Reederei

Wenn man an Celebrity Cruises denkt, fällt einem sofort das Symbol der mehrfach ausgezeichneten Premium-Marke ein: Das typische „X“. Die Reederei bietet dabei den Reisenden eine moderne und elegante Umgebung, sowie höchsten Service, ein abwechslungsreiches Unterhaltungsprogramm an Bord und eine preisgekrönte Küche. Zu den weltweiten Destinationen zählen unter anderem Alaska, Australien sowie Neuseeland, Kanada und Europa. Die Flotte von Celebrity Cruises besteht aus elf Schiffen. Die fünf Schiffe der Solstice-Klasse wurden auf der Meyer Werft in Papenburg, Deutschland, gefertigt. Celebrity Cruises gehört wie vier weitere Marken zum globalen Kreuzfahrtunternehmen Royal Caribbean Cruises Ltd.

[db]

celebrity-explorations

Freunde! Abonniert auch meinen RSS-Feed, folgt mir bei Twitter oder schenkt mir ein „Daumen hoch“ bei Facebook. :-)

Alle Kommentare (0)

Kommentar schreiben