Captain-Kreuzfahrt Tipp: Einen Tag vor Beginn der Kreuzfahrt anreisen schont die Nerven!

In regelmäßigen Abständen veröffentliche ich auf meinem Blog hilfreiche Captain-Kreuzfahrt Tipps, die gerade Kreuzfahrt-Neulingen dieses garantiert unvergessliche Erlebnis erleichtern sollen. Dass diese Erleichterungen nicht erst an Bord gültig sind, soll der heutige Artikel zur Anreise zu einer Kreuzfahrt zeigen. Jeder, der schon einmal eine Kreuzfahrt ohne inkludierte Anreise gebucht und gemacht hat, wird das Problem kennen: Meistens muss man erst viele Stunden anreisen, damit man überhaupt erst am Starthafen der Kreuzfahrt ankommt und dann in See stechen kann. Wohnt man dann noch im Süden Deutschlands und muss in den Norden nach Hamburg, Warnemünde, Kiel, Travemünde oder zu anderen Häfen, kann die Anreise zu einem echten Stresstest werden. Ist Stau auf der Strecke? Kommt mein Zug pünktlich? Komme ich überhaupt rechtzeitig an? Legt das Kreuzfahrtschiff ohne mich ab? Das könnte nämlich passieren, wenn man sich wirklich verspäten sollte! Ist dies geschehen, muss man versuchen beim nächsten Hafen zuzusteigen, um die Kreuzfahrt dennoch genießen zu können.

Captain-Kreuzfahrt Tipp: An- und/oder Rückreise mit kurzen Citytrip verbinden

Für diejenigen, die im Preis der Kreuzfahrt keine Anreise enthalten haben, hat sich die Möglichkeit durchgesetzt, bereits einen Tag (bzw. auch mehrere Tage) vorher anzureisen und einen kurzen Citytrip noch vor Beginn der Kreuzfahrt zu planen. Dies funktioniert manchmal sogar bei den An- und Abreisepaketen, die von der Reederei aus buchbar sind! Gerade wenn man nicht sehr oft im Norden Deutschlands ist, kann sich dies sehr lohnen. Man freut sich auf die Kreuzfahrt und kann nebenbei noch die schönsten Sehenswürdigkeiten der wichtigsten Hafenstädte im Norden Deutschlands ansehen. Am nächsten Tag kann man dann ganz entspannt zum Hafen gehen und an Bord des nächsten Dampfers gehen. Genauso verhält es sich alternativ auch nach eurer Kreuzfahrt: Nutzt die Zeit direkt nach der Kreuzfahrt, um sich erstmal den Zielhafen anzusehen und erst nach einer weiteren Übernachtung nach Hause zu fahren! :)

Für die wichtigsten Häfen in Deutschland –Hamburg, Kiel, Travemünde, Warnemünde– habe ich euch hier jeweils den direkten Link zu der Hotelauswahl von trivago.de herausgesucht, damit ihr euch selbstständig nach einer schönen Unterkunft umsehen könnt. Die Termine sind natürlich variabel änderbar!

Wichtig: Diese Hotels sind alles nur Beispiele, ihr könnt euch auf trivago.de natürlich auch selbst auf die Suche machen und ein Hotel buchen.

[db]

Hinweis: Wenn ihr nach Tipps und Tricks für eine alternative Anreise zum Starthafen sucht, solltet ihr euch diesen Artikel hier auf meiner Seite ansehen! :)

Hamburg 1