Anthem of the Seas bricht Kreuzfahrt nach Sturm ab

Bei einer 8-tägigen Kreuzfahrt von Cape Liberty (New Jersey) in die Karibik ist die Anthem of the Seas -Anfang 2015 erst in Betrieb genommen- vor der Küste South Carolinas in einen heftigen Sturm gekommen. Mit gemessenen Windstärken von über 200 Kilometern pro Stunde war der Sturm sehr viel stärker als erwartet und hat damit sogar die ersten Hurrikan-Windstärken erreicht. Durch den Sturm kam es an Bord zu schweren Beschädigungen, sodass die Kreuzfahrt abgebrochen werden und das Schiff zurück zum Starthafen fahren musste. Zum Glück kam es an Bord des Riesen-Schiffs (Länge: 348 Meter; 168.666 BRZ) zu keinen großen Verletzungen unter den Passagieren.

Große Beschädigungen der Inneneinrichtung auf der Anthem of the Seas

Die Schwimmfähigkeit des Schiffs sei zu keinem Zeitpunkt in Gefahr gewesen, dennoch musste die Anthem of the Seas wieder zurück zum Starthafen, da besonders die Inneneinrichtung sehr in Mitleidenschaft genommen wurde, wie Bilder von Passagieren in den sozialen Netzwerken zeigen (siehe unten).

Schon vor Beginn des Sturms wurden alle Passagiere darum gebeten in die Kabinen zu gehen und dort so lange zu verharren, bis sich das Unwetter gelegt hat. In der Zwischenzeit durften sie sich kostenfrei von der Minibar bedienen und wurden zusätzlich mit kleinen Snacks verpflegt, da die Restaurants an Bord an diesem Abend ihren Betrieb eingestellt hatten. Zudem wurden sie laufend vom Kapitän über die aktuelle Lage informiert, um die Sorgen der über 4500 Passagiere an Bord so klein wie möglich zu halten.

Nach dem Ende des mehrere Stunden andauernden Sturms haben der Kapitän und Teile der Besatzung entschieden die Kreuzfahrt nicht weiter fortzuführen, da die Schäden an den Innenräumen zu groß waren. Die Passagiere erhalten den vollen Reisepreis zurück und einen 50 Prozent Gutschein für die nächste Reise mit Royal Caribbean. Zum Glück ist hier alles mehr oder weniger glimpflich ausgegangen!

Wichtige Info: Auf persönliche Nachfrage bei Royal Caribbean sollen die kommenden Kreuzfahrten auf der Anthem of the Seas wie geplant stattfinden! Sollte sich daran etwas ändern, nimmt die Reederei zeitnah mit jedem Kunden Kontakt auf.

[db]

Bilder zum Artikel (Fotos: AP/dpa):

Anthem of the Seas

Anthem of the Seas

Anthem of the Seas