Von Hamburg nach Teneriffa

12 Tage mit AIDAprima inklusive Vollpension, allen Trinkgeldern und weiteren Extras

Macht euch auf eine beeindruckende Route von Hamburg nach Teneriffa gefasst. Gemeinsam mit AIDAprima geht es innerhalb von 12 Tagen nach Brüssel, Southampton, Ferrol, Lissabon, Funchal und Santa Cruz de Tenerife. Dank der Vollpension Verpflegung müsst ihr euch um rein gar nichts kümmern und könnt die Transreise in vollen Zügen genießen. Im Reisepreis ab 899 pro Person bei einer Reise zu zweit habt ihr auch schon alle Trinkgelder und weitere Extras inklusive. Gefunden habe ich die Westeuropa/Transreise auf aida.de.

Tipp: Schaut auch direkt mal in unserer Facebook Gruppe Kreuzfahrt Mitreisende vorbei. Wer möchte kann sich auch gleich mit netten Kreuzfahrern eine Doppelkabine auf hoher See teilen und umgeht somit zusätzlich den hohen Zuschlägen auf eine Einzelkabine. Meldet euch einfach kostenlos und unverbindlich an. :)

Von Hamburg nach Teneriffa – Das ist eure Westeuropa-Route

Eure Westeuropa-Route beginnt am Hamburger Hafen (Deutschland) und führt euch zunächst nach Brüssel (Zeebrügge/Belgien), Southampton (Großbritannien) und Ferrol (Spanien). Willkommen in Galicien! Der nordwestliche Teil Spaniens liegt versteckt vom Rest der Iberischen Halbinsel hinter wild zerklüfteten Bergketten. Vielleicht ist das der Grund dafür, dass seine sympathischen Bewohner seit jeher etwas anders sind als der Rest ihrer Landsleute. Man sagt, Galicier würden ihre Heimat nur ungern verlassen. Warum auch? Schließlich kommt die halbe Welt nach Galicien: Seitdem die Hauptstadt Santiago de Compostela vor beinahe 1.200 Jahren zum Wallfahrtsort erklärt wurde, pilgern Gläubige über den Jakobsweg hierher, um die prächtige Kathedrale zu bewundern. Auch Lissabon (Portugal) zieht jährlich tausende Touristen in die Unterstadt „Baixa“. Die beeindruckende Altstadt wirkt romantisch und speziell zugleich, denn in ihren verwinkelten Gassen haben sich moderne und altertümliche Boutiquen angesiedelt. Natur pur hält Funchal (Madeira) für euch bereit und zur Ausschiffung geht es im Anschluss nach Santa Cruz de Teneriffa (Teneriffa)

Tag Station  Ankunft  Abfahrt
1. Tag Hamburg (Deutschland), Einschiffung 18.00
2. Tag Seetag
3. Tag Brüssel (Zeebrügge/Belgien) 08.00 18.00
4. Tag Southampton (Großbritannien) 09.30 21.30
5. Tag Seetag
6. Tag Ferrol (Spanien) 10.00 20.00
7. Tag Seetag
8. Tag Lissabon (Portugal) 08.00 18.00
9. Tag Seetag
10. Tag Funchal (Madeira) 08.00 23.58
11. Tag Seetag
12. Tag Santa Cruz de Tenerife (Teneriffa), Ausschiffung 05.00

AIDAprima – Das ist euer Westeuropa-Schiff

Auf AIDAprima bekommt ihr direkt mehrer Urlaube vereint geboten. Begebt euch in den verschiedenen Restaurants in den kulinarischen Urlaub. Denn hier müsst ihr dank der Vollpension Verpflegung nichts tun, außer euren Gaumen durch zahlreiche süße Delikatessen und feinste Speisen zum Schmelzen zu bringen. Ein einmaliges Gesachmackserlebnis wird garantiert. Im großzügigen Spa-Bereich wird euch ein wahrer Entspannungsurlaub geboten. Lasst euch von professionellen Masseuren verwöhnen und genießt eine Vielzahl an individuelle Beauty-Behandlungen. Kreuzfahrer, die sich nach einem Sporturlaub sehnen, bekommen auch diesen geboten. Ganz egal ob Teamsportarten wie Basketball und Volleyball, buntes Kursprogramm oder individuelles Cardio-Training im Fitnessstudio – ihr habt es selbst in der Hand.

Zum Angebot

Überblick

  • inkl. Flug
    Nein
  • Transfer
    Nein
  • Verpflegung
    Vollpension
  • Zug zum Flug
    Nein
  • Kabine
    Innen
  • Trinkgelder
    Ja
  • Region

Inklusivleistungen

  • 11 Nächte in der gebuchten Kabinenkategorie
  • Bier, Softdrinks und Tischwein während der Hauptmahlzeiten
  • Besuch der Shows & Veranstaltungen an Bord
  • Kinderbetreuung im Kids Club
  • Deutschsprachige Reiseleitung
  • Alle Steuern und Gebühren

Alle Kommentare (0)

Kommentar schreiben