Transatlantik-Traumreise

15 Tage auf der Independence of the Seas inklusive Vollpension, Flügen, Transfers und Rail & Fly, eine Vorübernachtung in London und eine Nachübernachtung in Miami

Entflieht dem Herbstwetter und kommt bei dieser Transatlantik-Traumreise an Bord der Independence of the Seas zu den schönsten Metropolen dieser Welt. Inklusive Vollpension Verpflegung, den Hin- und Rückflügen mitsamt Transfers und Rail & Fly Tickets sowie einer Vorübernachtung in London und einer Nachübernachtung in Miami kostet euch diese Reise nur 2.299€ pro Person bei einer Reise zu zweit. Finden und buchen könnt ihr die Transatlantik-Kreuzfahrt übrigens auf berge-meer.de.

Transatlantik-Traumreise – Das ist eure Reise-Route

Ihr fliegt von Deutschland nach London (England) und könnt euch auf eine Vorübernachtung in London freuen. Am nächsten Tag werdet ihr zum Hafen von Southampton gebracht. Nach eurer Einschiffung an Bord der Independence of the Seas geht es für euch nach weiteren Aufenthalten in Philipsburg (St. Maarten), Charlotte Amalie (St. Thomas) und San Juan (Puerto Rico) nach Labadee (Haiti). Die Insel ist Privatbesitz der Reederei Royal Caribbean und somit ausschließlich für euch gedacht. Gönnt euch ein Sonnenbad am Puderzuckerstrand. Wer möchte kann auch gerne die Zipline nutzen. Für weitere Adrenalinkicks sorgt die Achterbahn Dragon’s Tail Coaster auf der Insel. Euer Endhafen lautet am nächsten Tag Fort Lauderdale (USA). Nach einer Stadtrundfahrt werdet ihr schließlich weiter zu eurem Hotel gebracht. Erst am nächsten Tag fliegt ihr von Miami (USA) aus zurück nach Home Sweet Home und eure Transatlantik-Traumreise ist dann leider vorbei.

Independence of the Seas – Das ist euer Kreuzfahrt-Schiff

Macht euch an Bord der Independence of the Seas (Weiterempfehlungsrate von 90% bei HolidayCheck) auf jede Menge Attraktionen gefasst. Erklimmt zum Beispiel die bordeigene Kletterwand oder dreht ein paar Pirouetten auf der Eislaufbahn. Wer möchte kann auch gerne den Surfpark „FlowRider“ ausprobieren und sein Können auf dem Surfbrett unter Beweis stellen. Entspannt im Anschluss im großzügigen Spa-Bereich in der Sauna oder bei einem Dampfbad. Sportskanonen werden hingegen im Fitness-Studio fündig und glücklich. Für die kleinen Kreuzfahrer ist selbstverständlich auch gesorgt. Sowohl im interaktiven Wasserpark H2O Zone und im Kids Club Adventure Ocean ist für ein abwechslungsreiches Kinder- und  Jugendprogramm gesorgt. Kulinarische Köstlichkeiten gibt es aber auch zu genüge in den Haupt- und Buffetrestaurants. Mit der Independence of the Seas erlebt ihr einfach eine abwechslungsreiche Transatlantik-Traumreise.

 

Hinweis: Alleinreisende dürfen sich zudem gerne meiner Facebook Gruppe Kreuzfahrt Mitreisende anschließen. Spart bares Geld, indem ihr euch mit netten Kreuzfahrern eine Doppelkabine teilt und somit auch noch geschickt den hohen Zuschlägen auf eine Einzelkabine umgeht.

Zum Angebot

Deal Screenshots

Überblick

  • inkl. Flug
    Ja
  • Transfer
    Ja
  • Verpflegung
    Vollpension
  • Zug zum Flug
    Nein
  • Kabine
    Innen
  • Trinkgelder
    Nein
  • Region
  • Bewertung

Inklusivleistungen

  • Flughafensteuern und Sicherheitsgebühren
  • 1 Nacht im 4* Hotel in London mit Frühstück
  • 14 Nächte an Bord der Independence of the Seas
  • Unterbringung in der gebuchten Kabinenkategorie
  • Teilnahme an diversen Bordveranstaltungen
  • Internationaler Gästeservice an Bord
  • Ein- und Ausschiffungsgebühren
  • 1 Nacht im 4* Hotel in Miami mit Frühstück
  • Deutschsprachige Reiseleitung
  • Stadtrundfahrt in London und Miami

Route

  • Tag
    Route
    Anreise
    Abreise
  • 1
    London, Vereinigtes Königreich, Hinflug und Transfer zum Hotel
  • 2
    London, Vereinigtes Königreich, Stadtrundfahrt und Transfer zum Hafen
    16:30
  • 3
    Seetag
  • 4
    Seetag
  • 5
    Seetag
  • 6
    Seetag
  • 7
    Seetag
  • 8
    Seetag
  • 9
    Seetag
  • 10
    Seetag
  • 11
    Philipsburg, Sint Maarten
    07:00
    18:00
  • 12
    Charlotte Amalie, St. Thomas, Jungferninseln
    07:00
    17:00
  • 13
    San Juan, Puerto Rico
    07:00
    15:00
  • 14
    Labadee, Département Nord, Haiti
    10:00
    18:00
  • 15
    Seetag
  • 16
    Fort Lauderdale, Florida, USA, Ausschiffung und Transfer zum Hotel in Miami
    05:30
  • 17
    Miami, Florida, USA, Transfer zum Flughafen und Rückflug
  • 18
    Ankunft in Deutschland

Alle Kommentare (0)

Kommentar schreiben