Südafrika Rundreise und Orient-Rundreise mit AIDA

8 Tage Rundreise durch Südafrika inkl. Hotels, Flügen und Transfers + 8 Tage auf AIDAprima mit Vollpension und mehr

Begebt euch auf eine unvergessliche Südafrika Rundreise und Orient-Rundreise mit AIDA. Zunächst dürft ihr euch über eine 8-tägige Rundreise freuen, bevor es acht Tage lang auf hohe See geht. Ihr bereist neben der Weltmetropole Dubai auch Muscat, Abu Dhabi und Manama zum Reisepreis ab 1.999€ pro Person bei einer Reise zu zweit. Neben der Vollpension auf dem AIDAprima-Kussmundschiff habt ihr auch schon die Unterkunft in den Mittelklassehotels inkl. Frühstück während der Rundreise, die Flüge, Transfers und weitere Extras mit inbegriffen. Finden und Buchen könnt ihr die Kombi-Rundreise auf berge-meer.de.

Südafrika Rundreise und Orient-Rundreise mit AIDA – Das erwartet euch

Eure Südafrika Rundreise und Orient-Rundreise mit AIDA startet nach einem komfortablen Flug in Johannesburg (Südafrika). Nach eurer Ankunft werdet ihr erst einmal recht herzlich von der deutschsprachigen Reiseleitung begrüßt, bevor ihr euch auf den Weg nach Pretoria, der Verwaltungshauptstadt Südafrikas macht. Freut euch auf atemberaubende Sehenswürdigkeiten, wie den “ „Church Square“, die Statue von „Uncle Paul Kruger“ und die „Union Buildings“. Im Anschluss übernachtet ihr in Johannesburg. Den nächsten Tag habt ihr zur freien Verfügung. Am vierten Tag macht ihr euch auf den Weg in die Region Lowveld. Der Ort des Fliegenfischens bietet neben bildschönen Landschaften und subtropischen Obstplantagen auch den beeindruckenden „Blyde River Canyons“, ein wahres Wunder der Natur. Auch am nächsten Tag geht es weiter in den „Krüger Nationalpark“, wo ihr die Möglichkeit habt an einem Safari-Ausflug im 4×4 Geländewagen teilzunehmen. Euch begegnen neben Giraffen, Zebras und Antilopen auch eine bunte Vielfalt an verschiedenen Vogelarten. Mit Tag 6 bricht eine weitere Route von Lowveld über Swaziland bis nach Hluhluwe an. In der „Schweiz Afrikas“ begegnen euch hügelige Graslandschaften und ihr habt den direkten Kontakt zu einheimischen Händlern und Verkäufern. Am siebten Tag geht es von Hluhluwe weiter nach Durban. Ihr besucht das Hluhluwe Wildreservat, den ältesten Nationalpark Afrikas im zentralen Zululand. Nachdem ihr einen weiteren Tag in Durban, ganz nach euren eigenen Wünschen verbracht habt, geht es an Tag 9 nach einem reichhaltigen Frühstück per Transfer zum Flughafen.

Von hier aus startet euer zweiter Teil der Kombi-Rundreise, denn ihr fliegt nach Dubai (V.A.E.), wo ihr nach der Einschiffung am Hafen eure 8-tägige AIDAprima-Kreuzfahrt startet. Entdeckt die Weltmetropole auf eigene Faust. Unbedingt besuchen solltet ihr den „Burj Khalifa“, das größte Gebäude der Welt. Von der Aussichtsplattform habt ihr einen hervorragenden Blick auf die umliegenden Wolkenkratzer und das gesamte Stadtzentrum. Großer Wasserspaß wird im „Aquaventure Waterpark“ garantiert und auch die Wasserspiele von Dubai solltet ihr euch genau wie die teuersten Hotelanlagen der Welt nicht entgehen lassen. Weitere Zwischenstopps werden in Muscat (Oman), Abu Dhabi (V.A.E.) und in Manama (Khalifa Bin Salman/Bahrain) eingelegt.

AIDAprima – Euer Zuhause auf hoher See

Auf den insgesamt 18 Decks der AIDAprima (Weiterempfehlungsrate von 68% bei HolidayCheck) werden für jeden die Seetage zu etwas ganz Besonderem. Unzählige Restaurants und Bars warten darauf, euch köstliche Leckereien zu servieren. Im „Organic Spa“ könnt ihr bei einer Massage oder in der Sauna entspannen und die Seele baumeln lassen. Sportliche Abwechslung gibt es auf der Joggingstrecke und im Fitness-Studio. Und das Tolle: Die Trinkgelder für die Crew habt ihr bereits im Reisepreis enthalten. Und eure Kinder haben im „Kids-Club“ jede Menge Spaß. An Bord von AIDAprima habt ihr einiges zu entdecken und ich bin mir sicher, dass ihr vom Schiff begeistert sein werdet.

Tipp: Alleinreisende haben die Möglichkeit sich unserer Facebook Gruppe Kreuzfahrt Mitreisende anzuschließen. Durch das Teilen einer Doppelkabine könnt ihr zusätzlich geschickt den hohen Zuschlägen auf eine Einzelkabine umgehen. Die Community freut sich immer über neue Gesichter. 

Info: Geeignete Landausflüge in kleinen Gruppen und weit günstiger als die Ausflüge vom Schiff könnt ihr auf Meine Landausflüge buchen!

Meine Landausflüge_Banner 728 x 90

Zum Angebot

Deal Screenshots

Überblick

  • inkl. Flug
    Ja
  • Transfer
    Ja
  • Verpflegung
    Vollpension
  • Zug zum Flug
    Ja
  • Kabine
    Innen
  • Trinkgelder
    Ja
  • Region
  • Bewertung

Inklusivleistungen

  • 7 Übernachtungen in Mittelklassehotels/Lodges während der Rundreise
  • Unterbringung im Doppelzimmer inkl. Frühstück
  • Deutschsprachige Reiseleitung vor Ort
  • Kreuzfahrt gemäß Reiseverlauf
  • 7 Übernachtungen an Bord des Premium-Plus-Schiffs AIDAprima
  • Unterbringung in der gebuchten Kabinenkategorie
  • Teilnahme an diversen Bordveranstaltungen

Route

  • Tag
    Route
    Anreise
    Abreise
  • 1
    Johannesburg, Südafrika, Flug
  • 2
    Johannesburg, Südafrika, Ankunft, Begrüßung der deutschsprachigen Reiseleitung und Orientierungsfahrt durch Pretoria
  • 3
    Johannesburg, Südafrika, Tag zur freien Verfügung
  • 4
    Johannesburg, Südafrika, Fahrt zu der Region Lowveld
  • 5
    Lowveld, Südafrika
  • 6
    Lowveld, Südafrika, , Fahrt nach Swaziland und Hluhluwe
  • 7
    Hluhluwe, Südafrika
  • 8
    Durban, Südafrika, Tag zur freien Verfügung
  • 9
    Durban, Südafrika, Transfer zum Flughafen, Flug nach Dubai und Transfer zum Hafen
  • 10
    Dubai - Vereinigte Arabische Emirate, Einschiffung
  • 11
    Dubai - Vereinigte Arabische Emirate
    11:00
  • 12
    Muskat, Oman
    08:00
    19:00
  • 13
    Abu Dhabi - Vereinigte Arabische Emirate
    20:00
  • 14
    Abu Dhabi - Vereinigte Arabische Emirate
    17:00
  • 15
    Manama, Bahrain
    08:00
    16:00
  • 16
    Dubai - Vereinigte Arabische Emirate
    10:00
  • 17
    Dubai - Vereinigte Arabische Emirate, Ausschiffung, Transfer zum Flughafen und Rückflug nach Deutschland

Alle Kommentare (0)

Kommentar schreiben