Karibik erkunden

15 Tage über Weihnachten auf der MSC Fantasia inklusive Vollpension, Flügen, Transfers und Zug-zum-Flug

Die Karibik erkunden und dabei feine Sandstrände und türkisblaues Meer genießen – herrliche Vorstellung! Auf berge-meer.de könnt ihr aktuell 15 Tage über Weihnachten auf der MSC Fantasia inklusive Vollpension, Flügen, Transfers und Zug-zum-Flug ab 1.749€ pro Person bei einer Reise zu zweit buchen. So erlebt ihr eine spannende Weihnachtszeit oder alternativ einen aufregenden Jahreswechsel in der karibischen Inselwelt.

Karibik erkunden – Eure Route über Weihnachten

Eure Entdeckungsreise beginnt mit Flug nach und Einschiffung in Fort de France (Martinique). Dort beginnt eure Karibik-Kreuzfahrt und ihr reist über Pointe-à-Pitre (Guadeloupe), Basseterre (St. Kitts und Nevis),  Bridgetown (Barbados) Port of Spain (Trinidad und Tobago) nach St. George (Grenada). Hier heißen euch Traumstrände und Unterwasserparadiese willkommen. Gönnt euch ein ausgiebiges Sonnenbad oder bekommt beim Tauchen die kunterbunte Unterwasserwelt zu Gesicht. Erkundet die Gewürzfarmen im Hinterland, denn Grenada wird auch als Gewürzinsel bezeichnet.  Zimt und Nelken, Ingwer und Kakao und die Muskatnuss prägen die Vegetation. Auf Grenada wachsen pro Quadratmeter mehr Gewürze als sonst irgendwo auf der Welt. Mit Halt in Castries (St. Lucia), erneut in Fort de France (Martinique) und Pointe-à-Pitre (Guadeloupe) schifft ihr nach  St. John’s (Antigua), Road Town/Tortola (Britische Jungferninseln) bis nach La Romana (Dom. Republik), Basseterre (St. Kitts & Nevis). Abschließend erreicht ihr euren Zielhafen Fort de France (Martinique). Nach Ausschiffung fliegt ihr dann schließlich wieder zurück nach Hause.

Alternativ könnt ihr den Jahreswechsel auf der MSC Fantasia erleben und dabei folgende Route fahren:

Fort de France (Martinique) – Pointe-a-Pitre (Guadeloupe) – Castries (St. Lucia) – Bridgetown (Barbados) – Port of Spain (Trinidad und Tobago) – St. George’s (Grenada) – Basseterre (St. Kitts und Nevis) – Fort-de-France (Martinique) – Pointe-a-Pitre (Guadeloupe) –  St. John’s (Antigua und Barbuda) –  Kingstown (St. Vincent & Grenadinen) – La Romana (Dom. Republik) – Basseterre (St. Kitts und Nevis) – Fort de France (Martinique)

MSC Fantasia – Euer Karibikschiff

Euer Kreuzfahrtschiff, die MSC Fantasia (Weiterempfehlungsrate von 76% bei HolidayCheck) wurde im Dezember 2008 getauft und bietet euch jede Menge Bordhighlights. Es sind eine riesen Auswahl an Sporteinrichtungen wie Tennis, Basketball, Minigolf, ein Jogging-Pfad oder das großzügige Fitnessstudio vorhanden und bringen Sportler ins Schwitzen. Ruhiger geht es auf dem Top 18-Sonnendeck oder im  MSC Aurea Spa  zu. Auf 1.700 m² gönnt ihr ruhige Momente und relaxt bei wohltuende Massagen oder wohlfühlenden Schlammpackungen. Kulinarisch dürft ihr euch auf Spitzenrestaurants mit unterschiedlichsten Leckereien freuen, darunter ein bis zu 20 Stunden geöffnetes Buffet-Restaurant. So könnt ihr fast rund um die Uhr schlemmen. Bummelt durch die schicken Boutiquen und Bordshops oder probiert euer Glück im Casino. Vielleicht gewinnt ihr ja den Jackpot eures Lebens.

Hinweis: Schaut doch auch gleich noch in meiner Facebook Gruppe Kreuzfahrt Mitreisende vorbei. Hier findet ihr nicht nur nette Kreuzfahrer, sondern könnt auch noch bares Geld, durch das Teilen einer Doppelkabine, sparen.

Zum Angebot

Deal Screenshots

Überblick

  • inkl. Flug
    Ja
  • Transfer
    Ja
  • Verpflegung
    Vollpension
  • Zug zum Flug
    Nein
  • Kabine
    Innen
  • Trinkgelder
    Nein
  • Region
  • Bewertung

Inklusivleistungen

  • Unterbringung in gebuchter Kabinenkategorie
  • Nutzung der öffentlichen Bordeinrichtungen
  • Teilnahme an Bordveranstaltungen
  • Deutschsprachiger Gästeservice an Bord

Route

  • Tag
    Route
    Anreise
    Abreise
  • 1
    Fort-de-France, Arrondissement Fort-de-France, Martinique
    23:00
  • 2
    Pointe-à-Pitre, Arrondissement Pointe-à-Pitre, Guadeloupe
    08:00
    19:00
  • 3
    Basseterre, Saint George Basseterre, Sankt Kitts und Nevis
    08:00
    16:00
  • 4
    Bridgetown, Saint Michael, Barbados
    09:00
    20:00
  • 5
    Port of Spain, Republik Trinidad und Tobago
    09:00
    18:00
  • 6
    Saint George, Grenada
    08:00
    18:00
  • 7
    Castries, Sankt Lucia
    08:00
    18:00
  • 8
    Fort-de-France, Arrondissement Fort-de-France, Martinique
    08:00
    23:00
  • 9
    Pointe-à-Pitre, Arrondissement Pointe-à-Pitre, Guadeloupe
    08:00
    19:00
  • 10
    Saint John’s, Saint John, Antigua und Barbuda
    07:00
    16:00
  • 11
    Road Town, Tortola, Britische Jungferninseln
    08:00
    18:00
  • 12
    Seetag
  • 13
    La Romana, Dominikanische Republik
    07:00
    15:00
  • 14
    Basseterre, Saint George Basseterre, Sankt Kitts und Nevis
    12:00
    19:00
  • 15
    Fort-de-France, Arrondissement Fort-de-France, Martinique
    08:00

Alle Kommentare (0)

Kommentar schreiben