AIDAnova Jungfernfahrt

14 Tage von Hamburg nach Gran Canaria inklusive Vollpension, Rückflug und Transfer

Geht an Bord der neuen AIDAnova und seid dabei auf der 14-tägigen AIDAnova Jungfernfahrt von Hamburg nach Gran Canaria und lasst euch von den interessanten Landgängen in Southampton, La Coruna, Lissabon, Funchal, Santa Cruz de Tenerife, Fuerteventura, Lanzarote und Gran Canaria verzaubern. Im Reisepreis ab 1.399€ pro Person bei einer Reise zu zweit habt ihr auch schon die Vollpension, den Rückflug, den Transfer und alle Trinkgelder und weitere Extras inklusive. Gefunden habe ich die West-Europa-Kreuzfahrt auf justaway.com.

AIDAnova Jungfernfahrt- Das ist eure West-Europa-Route

Ihr startet AIDAnova Jungfernfahrt in der Hansestadt Hamburg. Nutzt die Zeit vor der Einschiffung, um die kontrastreiche Stadt einmal genauer unter die Lupe zu nehmen. Besucht das legendäre Vergnügungsviertel St. Pauli, den „Michel“, die gesamte Hafenanlage, den Jungfernstieg, die Jacobikirche und den Fischmarkt. Nach der Einschiffung steuert ihr zunächst zur britischen Hafenstadt Southampton und zur spanischen Stadt La Coruna, bevor es in die Hauptstadt von Portugal nach Lissabon geht. Die weiße Stadt am Meer ist heute eine der ältesten Städte Europas. Lissabon ist nicht nur reich an Baudenkmälern, sondern auch an einer interessanten Kulturszene und unzähligen schicken Boutiquen zum Shoppen. Hier findet ihr garantiert ein schickes Mitbringsel für eure Lieben daheim. Bewundert im Anschluss die einmalige Flora und Fauna in den weltweit schönsten Botanischen Gärten, die sich in Funchal, der Hauptstadt der portugiesischen Blumeninsel Madeira befinden. Weitere Zwischenstopps erwarten euch dann auf Teneriffa, Fuerteventura und Lanzarote bevor es zum Endpunkt eurer Reise auf Gran Canaria geht.

 

Hinweis: Wer noch nach einer preiswerten Anbindung zum Start- und Zielhafen sucht, schaut am besten gleich mal auf idealo.de. Hier findet ihr zahlreiche Flüge zum absoluten Schnäppchenpreis. Passende Unterkünfte gibt es auf booking.com gleich mit dazu. 

AIDAnova – Das ist euer West-Europa-Schiff

Das neue Schiff AIDAnova sticht erstmals im Dezember 2018 in See. Es ist weltweit das erste Kreuzfahrt-Schiff welches nahezu vollständig emissionsfrei mit Flüssigerdgas betrieben werden kann. Und natürlich ist damit noch bei weitem noch nicht genug. Drei Riesenwasserrutschen, ein Klettergarten, ein Wasserspielplatz, sowie ein Minigolfplatz und vieles weitere sorgen für die beste Unterhaltung an Bord. Insgesamt 40 Restaurants, Bars und Lounges warten auf euch, um euch eine riesige Auswahl an verschiedenen Köstlichkeiten und Getränken zu servieren. Zudem gibt es insgesamt 21 verschiedene Kabinenvarianten. Die AIDAnova wird ihr bestes geben, um euch im Dezember umzuhauen.

Tipp: Alleinreisende heißen wir in unserer Facebook Gruppe Kreuzfahrt Mitreisende recht herzlich willkommen. Teilt euch eine Doppelkabine auf hoher See und umgeht somit geschickt den hohen Zuschlägen auf eine Einzelkabine. Somit schlagt ihr direkt zwei Fliegen mit einer Klappe. 

Zum Angebot

Deal Screenshots

Überblick

  • inkl. Flug
    Ja
  • Transfer
    Ja
  • Verpflegung
    Vollpension
  • Zug zum Flug
    Nein
  • Kabine
    Innen
  • Trinkgelder
    Ja
  • Region

Inklusivleistungen

  • Teilnahme an diversen Bordveranstaltungen
  • Nutzung der verschiedenen Schiffseinrichtungen
  • Nutzung der Saunalandschaft
  • Nutzung verschiedener Sportangebote
  • Deutschsprachige Reiseleitung

Route

  • Tag
    Route
    Anreise
    Abreise
  • 1
    Hamburg, Deutschland, Einschiffung
    18:00
  • 2
    Seetag
  • 3
    Southampton, Vereinigtes Königreich
    09:00
    21:00
  • 4
    Seetag
  • 5
    La Coruña, Spanien
    11:00
    21:00
  • 6
    Seetag
  • 7
    Lissabon, Portugal
    06:00
    18:00
  • 8
    Seetag
  • 9
    Funchal, Portugal
    08:00
  • 10
    Funchal, Portugal
    06:00
  • 11
    Santa Cruz de Tenerife, Spanien, Ausschiffung
    05:00
    22:00
  • 12
    Fuerteventura, Spanien
    05:00
    22:00
  • 13
    Lanzarote, Spanien
    06:00
    19:00
  • 14
    Gran Canaria, Spanien
    05:00