Großbritannien, Frankreich und die Niederlande

11 Tage ab/bis Hamburg auf der MSC Magnifica inklusive Vollpension, An-/Abreise mit der Bahn, Landausflug und Getränkepaket

Britische Inseln hautnah gibt es auf der 11-tägigen Kreuzfahrt mit MSC Magnifica, die euch Richtung Großbritannien, Frankreich und die Niederlande führt. Freut euch auf atemberaubende Landgänge in Southampton, Le Havre, South Queensferry, Invergordon, Newcastle upon Tyne und Amsterdam ab/bis Hamburg. Finden und Buchen könnt ihr die Kreuzfahrtroute auf dreamlines.de zum Reisepreis von 999€ pro Person bei einer Reise zu zweit. Neben der Vollpension Verpflegung habt ihr auch schon die An-/Abreise mit der Bahn, einen Landausflug und Getränkepaket im Reisepreis mit inbegriffen. Wer sich das entgehen lässt ist selbst schuld.

Tipp: Alleinreisende haben die Möglichkeit sich unserer Facebook Gruppe Kreuzfahrt Mitreisende anzuschließen. Durch das Teilen einer Doppelkabine könnt ihr zusätzlich auch noch geschickt den hohen Zuschlägen auf eine Einzelkabine umgehen. 

Großbritannien, Frankreich und die Niederlande – Das ist eure Reiseroute

Ihr startet und beendet eure Reiseroute am Hamburger Hafen (Deutschland). Ihr befindet euch am größten deutschen Seehafen und wer diesen vor der Einschiffung noch etwas erkunden möchte, kann gleich an einer der zahlreichen Fährfahrten mitnehmen, die euch über die Elbe mit auf eine Rundfahrt nimmt, auf der ihr das architektonische Wunder namens „Elbphilharmonie“ sehen könnt. Nach der Einschiffung verbringt ihr zunächst einen Tag auf hoher See, an dem ihr das Bordprogramm testen könnt. Völlig entspannt kommt ihr am dritten Tag in Southampton (Großbritannien) an. Besonders empfehlenswert ist hier neben einem gemütlichen Spaziergang durch die historische Altstadt dem „Maritime Museum“, das sich in einem Lagerhaus aus dem 14. Jahrhundert befindet, einen Besuch abzustatten. Weitere Sehenswürdigkeiten erwarten euch in Le Havre (Paris/Frankreich), South Queensferry (Edinburgh/Schottland), Invergordon (Schottland), Newcastle upon Tyne (England) und Amsterdam (Niederlande), bevor es zurück nach Hamburg geht.

MSC Magnifica – Das ist euer Kreuzfahrtschiff

Ganze fünf Restaurants verwöhnen euch auf der MSC Magnifica (Weiterempfehlungsrate von 65% bei HolidayCheck) mit Köstlichkeiten aus aller Welt. Entscheidet selbst, ob es lieber italienische, französische, orientalische oder internationale Speisen sein sollen. Damit keine Langeweile aufkommt, ist auf der MSC Magnifica für reichlich Unterhaltung gesorgt. Neben drei Pools und einigen Boutiquen können im Poker Room Asse aus dem Ärmel gezaubert und im Kasino die Würfelbecher geschüttelt werden. Für die Freunde des Schauspiels bietet das Schiff im 4D-Kino, Royal Theatre oder den anderen Showangeboten erfrischende Abwechslung. Darüber hinaus gibt es ein Internetcafé, eine Bibliothek und einen Raum für Videospiele. Nicht einmal nachts steht das Leben auf der MSC Magnifica still. Dafür sorgt die Schiffseigene T32 Disko. Auch für die kleinen Seefahrer wird ausreichend gesorgt. Besonders schöne Stunden könnt ihr euch auch im gern besuchten Wellnessbereich machen, denn hier werden neben Ruhe und Entspannung auch wohltuende Massagen angeboten.

Zum Angebot

Deal Screenshots

Überblick

  • inkl. Flug
    Ja
  • Transfer
    Nein
  • Verpflegung
    Vollpension
  • Zug zum Flug
    Ja
  • Kabine
    Innen
  • Trinkgelder
    Nein
  • Region
  • Bewertung

Inklusivleistungen

  • Kreuzfahrt ab/bis Hamburg auf der MSC Magnifica
  • Unterkunft in der gebuchten Kabinenkategorie
  • Vielfältiges Sportangebot
  • Nutzung des Fitnesscenters und Open-Air- Sportanlagen
  • Entertainmentangebot an Bord
  • Qualifizierte Kinderbetreuung

Route

  • Tag
    Route
    Anreise
    Abreise
  • 1
    Anreise mit der Deutschen Bahn, Hamburg, Deutschland, Einschiffung
    21:00
  • 2
    Seetag
  • 3
    Southampton, Vereinigtes Königreich
    08:00
    20:00
  • 4
    Le Havre, Frankreich
    07:00
    20:00
  • 5
    Seetag
  • 6
    South Queensferry, Edinburgh, Vereinigtes Königreich
    09:00
    20:00
  • 7
    Invergordon, Schottland, Vereinigtes Königreich
    09:00
    20:00
  • 8
    Newcastle upon Tyne, Vereinigtes Königreich
    07:00
    17:00
  • 9
    Amsterdam, Niederlande
    15:00
  • 10
    Amsterdam, Niederlande
    07:00
  • 11
    Hamburg, Deutschland, Ausschiffung, Rückreise mit der Deutschen Bahn
    07:00

Alle Kommentare (0)

Kommentar schreiben