Ab Hamburg nach Westeuropa

12 Tage ab Hamburg auf der MSC Magnifica inkl. Vollpension und Gratis-Bordguthaben

Ihr möchtet eine Kreuzfahrt machen und plant ab Hamburg nach Westeuropa zu reisen? Dann heißt es jetzt aufgepasst: 12 Tage auf der MSC Magnifica könnt ihr inklusive Vollpension und vielen weiteren Extras für nur 1.049€ pro Person bei einer Reise zu zweit buchen. Entdeckt neben England und Frankreich auch die Vorzüge von Spanien und den Niederlanden und erlebt so eine Metropolentour durch Westeuropa. All das aktuell erhältlich auf dreamlines.de.

Dreamlines.de schenkt euch zusätzlich 50€ Bordguthaben pro Kabine ab einem Reisepreis von 1.000 € p.P, 100€ ab einem Reisepreis von 2.000€ p.P  und 200 € ab einem Reisepreis von 4.000€ p.P. bei zwei Vollzahlern.

Ab Hamburg nach Westeuropa – eure Route

Eure Kreuzfahrt startet ab Hamburg. Hier geht es an Bord der MSC Magnifica und eure Route führt zunächst nach Southampton, Le Havre und nach La Coruña. La Coruña wird auch als Kristallstadt bezeichnet und begeistert mit vielen durchsichtigen Glashäusern oder bietet einen guten Ausgangspunkt, um das Hinterland Andalusiens zu erforschen. Weiter geht es nach Bilbao, Le Verdon-sur-Mer bis in die niederländische Metropole Amsterdam. Schon das Schleusen in den Nordseekanal ist beeindruckend. Amsterdam geizt nicht mit seinen Reizen. Radelt stilecht durch die Stadt, unternehmt eine Grachtenfahrt oder schlemmt euch durch die  niederländische Käsevielfalt. Nach einem Seetag erreicht ihr dann wieder die Hansestadt und ihr verlasst das Schiff.

Mein Spartipp: Günstige Anreisemöglichkeiten zu eurem Start- und Zielhafen findet ihr übrigens bei den Sparpreisen der Deutschen Bahn! Und wenn ihr nach eurer Kreuzfahrt gerne noch einen Badeurlaub oder Städtetrip einplant, findet ihr auf booking.com günstige Unterkünfte

MSC Magnifica – das ist euer Westeuropa-Schiff

Aussreichend Platz bietet euch die in Hamburg getaufte MSC Magnifica (Weiterempfehlungsrate von 65% bei HolidayCheck) auf 13 Passagierdecks und mit einer Länge von knapp 300m. Sie ist das erste MSC-Schiff, dass mit einer eigenen Bowlingbahn zu einer Partie Bowling auf hoher See einlädt. Drei Außenpools sorgen für die nötige Abkühlung und bei Schlechtwetter der überdachte Pool im Magrodome. Viele Unterhaltungsmöglichkeiten wie ein Casino, das bordeigene Kino oder die abwechslungsreichen Shows im Theater lassen keine Langweile aufkommen. Tanzt euch doch mal in den nächsten Tag in der Panorama-Disco oder lasst einfach die Seele im Spa baumeln. Ihr seht schon, euer Schiff hat einiges zu bieten.

Hinweis: Ihr seid alleine und wollt nicht den Aufpreis einer Einzelkabine zahlen? Dann schaut mal in meiner Facebook Gruppe Kreuzfahrt Mitreisende vorbei. Dort findet ihr sicherlich eine nette Reisebegleitung mit der ihr euch die Doppelkabine teilen könnt.

Zum Angebot

Deal Screenshots

Überblick

  • inkl. Flug
    Nein
  • Transfer
    Nein
  • Verpflegung
    Vollpension
  • Zug zum Flug
    Nein
  • Kabine
    Innen
  • Trinkgelder
    Nein
  • Region
  • Bewertung

Inklusivleistungen

  • 11 Nächte in der gebuchten Kabinenkategorie
  • Wasser, Kaffee, Tee und Milch ganztägig im Buffet-Bereich
  • Kapitänsempfang und Gala-Dinner
  • Deutschsprachiger Gästeservice
  • Alle Steuern und Gebühren

Route

  • Tag
    Route
    Anreise
    Abreise
  • 1
    Hamburg, Deutschland
    21:00
  • 2
    Seetag
  • 3
    Southampton, Vereinigtes Königreich
    08:00
    20:00
  • 4
    Le Havre, Frankreich
    07:00
    20:00
  • 5
    Seetag
  • 6
    La Coruña, Spanien
    09:00
    17:00
  • 7
    Bilbao, Spanien
    09:00
    18:00
  • 8
    Le Verdon-sur-Mer, Frankreich
    08:00
    17:00
  • 9
    Seetag
  • 10
    Amsterdam, Niederlande
    14:00
  • 11
    Amsterdam, Niederlande
    07:00
  • 12
    Hamburg, Deutschland
    07:00

Alle Kommentare (0)

Kommentar schreiben