Westliches Mittelmeer: 10 Tage mit der Freedom of the Seas inkl. Vollpension, Flügen, Transfers, Zug-zum-Flug und 2 Nächten im 4* Hotel in Barcelona mit Frühstück für nur 1.199€

Entdeckt gemeinsam mit dem modernen Kreuzfahrtschiff Freedom of the Seas die Metropolen in Richtung Westliches Mittelmeer. 10 Tage lang bereist ihr attraktive Sehenswürdigkeiten in Barcelona, Marseille, Villefranche, La Spezia, Civitavecchia und Neapel zum Reisepreis von nur 1.199€ pro Person bei einer Reise zu zweit. Die Vollpension, Flüge, alle Transfers, ein Zug-zum-Flug Ticket und 2 Nächten im 4*-Hotel in Barcelona mit Frühstück habt ihr im Reisepreis bereits inklusive. Gefunden habe ich das klasse Mittelmeer-Angebot auf berge-meer.de. Ihr könnt zwischen zwei Reiserouten wählen.

Tipp: Alleinreisende dürfen sich gerne unserer Facebook Gruppe Kreuzfahrt Mitreisende anschließen. Umgeht geschickt den hohen Zuschlägen auf eine Einzelkabine, indem ihr euch mit netten Kreuzfahrern eine Doppelkabine teilt. Somit schlagt ihr gleich zwei Fliegen mit einer Klappe.

Westliches Mittelmeer – Das ist eure Reise-Route

Bevor es auf hohe See geht, verbringt ihr zunächst 2 erholsame Vorübernachtungen im 4* Hotel in Barcelona mit Frühstück. Gut gestärkt schaut ihr euch an euren ersten beiden Reisetagen zunächst einmal die katalonische Hauptstadt Barcelona (Spanien) etwas genauer an. Barcelona gilt nicht nur als hippe Künstlermetropole, sondern lädt auch zum gemütlichen beisammen Sitzen in einem der kleinen Cafes und zum Flanieren in einem der grünen Parkanlagen ein. Besser könnte der Auftakt eurer westlichen Mittelmeer-Reise kaum sein.

Nachdem ihr am 3. Tag eingeschifft habt, geht es mit voller Kraft nach zu den französischen Städten Marseille und Villefranche (Nizza), bevor in der italienischen Hafenstadt La Spezia (Florenz) angelegt wird. Besonders das grüne und freundliche Stadtbild lädt zu tollen Ausflügen und Spaziergängen ein. Besucht die prächtigen Parkanlagen am Hafen von La Spezia mit ihren gigantischen Palmen, Oleander und seltenen Zierpflanzen. Antike und prachtvolle Attraktionen erwarten euch auch in der Ewigen Stadt Rom (Civitavecchia). Mit letztem Halt in Neapel (Italien) geht es zurück nach Barcelona (Spanien).

Tag Station Ankunft Abfahrt
1. Tag Flug nach Barcelona (Spanien), Transfer zum Hotel
2. Tag Barcelona (Spanien), Tag zur freien Verfügung
3. Tag Barcelona (Spanien), Stadtrundfahrt, Transfer zum Hafen, Einschiffung 17.00
4. Tag Marseille (Frankreich) 09.00 18.00
5. Tag Villefranche (Nizza/Frankreich) 07.00 18.00
6. Tag La Spezia (Florenz/Italien) 07.00 19.00
7. Tag Civitavecchia (Rom/Italien) 07.00 19.00
8. Tag Neapel (Italien) 07.00 18.30
9. Tag Seetag
10. Tag Barcelona (Spanien), Ausschiffung, Transfer zum Flughafen, Rückflug 06.00

Der Reiseverlauf am 15. September 2017 sieht folgendermaßen aus:

Tag Station Ankunft Abfahrt
1. Tag Flug nach Barcelona (Spanien), Transfer zum Hotel
2. Tag Barcelona (Spanien), Tag zur freien Verfügung
3. Tag Barcelona (Spanien), Stadtrundfahrt, Transfer zum Hafen, Einschiffung 17.00
4. Tag Villefranche (Nizza/Frankreich) 09.00 18.00
5. Tag La Spezia (Florenz/Italien) 07.00 19.00
6. Tag Civitavecchia (Rom/Italien) 07.00 19.00
7. Tag Neapel (Italien) 07.00 19.00
8. Tag Seetag
9. Tag Palma (Mallorca/Spanien) 09.00 21.00
10. Tag Barcelona (Spanien), Ausschiffung, Transfer zum Flughafen und Rückflug

Hinweis: Die Route am 15. September 2017 verläuft leicht abgeändert. Das Vorprogramm in Barcelona ist jedoch identisch. 

Freedom of the Seas – Das ist euer Mittelmeer-Schiff

Willkommen auf der Freedom of the Seas (Weiterempfehlungsrate von 95% bei HolidayCheck). Das Premium-Schiff gehört zu einem der innovativsten Kreuzfahrtdampfern der Weltmeere und bietet euch auf 15 Decks beste Unterhaltung, komfortable Kabinen und viele Möglichkeiten eine einmalige Kreuzfahrt in vollen Zügen zu genießen. Großen Wasserspaß verspricht der interaktive H2O Wasserpark mit Wasserkanonen, Fontänen, Pools und Whirlpools. Testet auch gerne den FlowRider, der als wahres Highlight an Bord gilt. Freut euch über die einmalige Form des Wellenreitens. Auch auf festem Boden geht es auf der Freedom of the Seas sehr sportlich zu. Erklimmt die bordeigene Kletterwand und kommt in den Genuss eines einmaligen Ausblicks. Auf dem Sportfeld könnt ihr Mitreisende zu einer Partie Fußball, Basketball und Volleyball herausfordern. Alternativ dürft ihr gerne noch ein paar Pirouetten auf der Eislauffläche drehen oder die Minigolfanlage testen. Zur Stärkung werden euch täglich in vielen Restaurants kulinarische Köstlichkeiten frisch zubereitet. Hier ist garantiert für jeden Gaumen der passende Leckerbissen mit dabei.

Westliches Mittelmeer

  • Westliches Mittelmeer: 10 Tage mit der Freedom of the Seas inkl. Vollpension, Flügen, Transfers, Zug-zum-Flug und 2 Nächten im 4* Hotel in Barcelona mit Frühstück für nur 1.199€
    • Reisezeitraum:
      • 15. bis 24. September 2017
      • Weiterer Termin gegen Aufpreis
    • Reisedauer: 10 Tage
    • Starthafen: Barcelona (Spanien)
    • Zielhafen: Barcelona
    • Kreuzfahrt-Route: Barcelona – Marseille (Frankreich) – Villefranche (Nizza/Frankreich) – La Spezia (Florenz/Italien) – Civitavecchia (Rom/Italien) – Neapel (Italien) – Barcelona
    • Schiff: Freedom of the Seas
    • Bewertung: Weiterempfehlungsrate von 95% bei HolidayCheck
    • Inklusivleistungen:
      • Flüge mit einer renommierten Fluggesellschaft
      • Flughafensteuern und Sicherheitsgebühren
      • Transfers und Kreuzfahrt gemäß Reiseverlauf
      • 2 Vorübernachtungen im 4-Sterne-Hotel Balmoral in Barcelona
      • Unterbringung im Doppelzimmer inkl. Frühstück
      • 7 Übernachtungen an Bord des Premium-Schiffs Freedom of the Seas
      • Unterbringung in der gebuchten Kabinenkategorie
      • Teilnahme an diversen Bordveranstaltungen
      • Internationaler Gästeservice an Bord
      • Ein- und Ausschiffungsgebühren in allen Häfen
      • Zug-zum-Flug
    • Verpflegung: Vollpension
    • Preis: nur 1.199€ pro Person bei einer Reise zu zweit 

Deine Meinung?