Von Singapur nach Peking: 13 Tage auf der Ovation of the Seas inklusive Vollpension und Balkonkabine für nur 999€

Eine Asien-Kreuzfahrt, die sich sehen lassen kann. Heute habe ich für euch eine tolle Seereise von Singapur nach Peking an Bord der Ovation of the Seas auf royalcaribbean.de entdeckt. Innerhalb von 13 Tagen bekommt ihr in den Genuss zahlreicher Sehenswürdigkeiten in Puerto Rico, Spanien, Italien sowie auf den Kanarischen Inseln. Für nur 999€ pro Person bei einer Reise zu zweit habt ihr leckere Vollpension Verpflegung und die Unterbringung in der Balkonkabine bereits inklusive. Werft mal einen Blick über den Deal. Es lohnt sich.

Von Singapur nach Peking – Das ist eure Asien-Route

Eure Asien-Route von Singapur nach Peking startet in der Weltmetropole Singapur. Hier gibt es nichts, was es nicht gibt. Ganz egal, ob euch eher nach Artenvielfalt im „Singapur Zoo“ oder Großstadtflair im Stadtzentrum ist. Erkundet vor der Einschiffung das bekannte Chinatown und kostet eines der köstlichen Gerichte. Im vietnamesischen Ho-Chi-Minh-Stadt (Phu My) erwartet euch dagegen eine malerische Landschaft, die ihr bei einer Kanufahrt vom Wasser aus etwas genauer unter die Lupe nehmen könnt. Besonders im Stadtkern lassen sich eine Menge an historischen Bauwerken, wie das Catholic Church Huyen Sy, genauer betrachten. Riesige Wolkenkratzer und beeindruckende Aussichtspunkte, wie dem „Victoria Peak“, bieten gigantische Aussichten über die Megametropole Hongkong (China). Nach einem letzten Zwischenstopp in Seoul (Incheon/Südkorea) gelangt ihr dann auch zu eurem Zielhafen in Peking (Tianjin/China). Mein Spartipp: Ihr haltet noch Ausschau nach einer passenden Anbindung? Dann schaut unbedingt einmal auf skyscanner.de vorbei und schnappt euch einen der zahlreichen Schnäppchen-Flüge. Passende Unterkünfte für einen anschließenden Städtetrip in Singapur oder Peking gibt es übrigens auf hotels.com.

Hinweis: Ihr habt Fragen zum Deal oder wollt telefonisch buchen? Unter der Telefonnummer 0800 724 0345 wird euch gerne weiter geholfen.

[db]

Ovation of the Seas – Das ist euer Kreuzfahrtschiff

Genießt in vollen Zügen eure leckere inkludierte Vollpension Verpflegung auf der Ovation of the Seas. In den zahlreichen Restaurants kommt einfach jeder auf den Geschmack. Im kostenfreien Adventure Ocean Kinder- und Jugendclub erwartet eure Kleinen in verschiedenen Altersgruppen ein buntes Unterhaltungsprogramm. Vielfältige Shows, Unterhaltung und Live-Musik versüßen euch zudem den Abend. Wer sich selbst sportlich betätigen möchte, darf gerne das Skydiving am Sportdeck ausprobieren. Oder ihr tobt euch im Fitness-Studio an zahlreichen Sportgeräten aus. Wie ihr seht, erlebt ihr an Bord der 348 Meter langen Ovation of the Seas eine wunderbare Traumreise von Singapur nach Peking, die ihr euch auf keinen Fall entgehen lassen solltet.

  • Von Singapur nach Peking: 13 Tage auf der Ovation of the Seas inklusive Vollpension und Balkonkabine für nur 999€
    • Reisezeitraum: 14. bis 26. April 2017
    • Reisedauer: 13 Tage / 12 Nächte
    • Günstige Anreisemöglichkeiten findet ihr hier
    • Günstige Unterkünfte in der Nähe eures Start-/Zielhafens findet ihr hier
    • Starthafen: Singapur (Singapur)
    • Zielhafen: Peking/Tianjin (China)
    • Kreuzfahrt- Route: Singapur – Ho-Chi-Minh-Stadt (Vietnam) – Hue/Chan May – Hongkong (China) – Seoul/Incheon (Südkorea) – Peking
    • Schiff: Ovation of the Seas
    • Inklusivleistungen:
      • 12 Nächte auf der Ovation of the Seas
      • Unterbringung in der Balkonkabine
      • Kabinenservice zwischen 5 und 24 Uhr
      • Vielfältiges Show- und Unterhaltungsprogramm
      • Zahlreiche Aktivitäten an Bord
      • Kostenfreies Adventure Ocean Kinder- und Jugendprogramm
      • Hauseigene Getränke zu den Mahlzeiten
    • Verpflegung: Vollpension
    • Buchungshotline: 0800 724 0345
    • Preis: nur 999€ pro Person bei einer Reise zu zweit 

[db]

Hinweis: Wer nicht alleine durch Asien reisen möchte, schließt sich einfach kostenlos und unverbindlich meiner Facebook Gruppe Kreuzfahrt Mitreisende an. Spart clever bares Geld, indem ihr euch auf hoher See eine Doppelkabine teilt und somit keine hohen Zuschläge für eine Einzelkabine zahlen müsst.

Zum Angebot

Überblick

  • inkl. Flug
    Nein
  • Transfer
    Nein
  • Verpflegung
    board_types.
  • Zug zum Flug
    Nein
  • Kabine
    cabin_categories.
  • Trinkgelder
    Nein

Inklusivleistungen

Alle Kommentare (0)

Kommentar schreiben