Von Florida nach England: 16 Tage mit der Independence of the Seas inkl. Vollpension und Flügen für nur 1.109€

Absolute Highlights erwarten euch auf der Independence of the Seas, die euch auf 16-tägiger Transatlantik-Kreuzfahrt begleiten wird. Ihr startet in Fort Lauderdale und besucht neben der Privatinsel Labadee, San Juan, Charlotte Amalie, Basseterre, Philipsburg und Southampton. Die Vollpension und Flüge habt ihr im Reisepreis von nur 1.109€ – Balkonkabine nur 1.409€ pro Person  bei einer Reise zu zweit bereits inklusive. Finden und Buchen könnt ihr die Transatlantik-Kreuzfahrt auf e-hoi.de.

Alleinreisende dürfen sich zudem gerne unserer Facebook Gruppe Kreuzfahrt Mitreisende anschließen. Spart bares Geld, indem ihr euch mit netten Kreuzfahrern eine Doppelkabine teilt und somit auch noch geschickt den hohen Zuschlägen auf eine Einzelkabine umgeht. :)

Von Fort Lauderdale / Nach Southampton – Das ist eure Reise-Route

Ihr startet im sonnigen Fort Lauderdale (Florida/USA). Nutzt die Zeit vor der Abfahrt und begebt euch auf eine ereignisreiche Luftkissenbootsfahrt in der berühmten Grassumpflandschaft Everglades. Nach einem ruhigen Seetag, auf dem ihr euch perfekt am Sonnendeck Sonnen könnt, erreicht ihr die Privatinsel Labadee (Haiti). Spürt den weißen, feinkörnigen Sand unter euren Füßen und erkundet das kleine Naturparadies bei einem Strandspaziergang. Besichtigt die alte Steinmauer in der Altstadt von San Juan (Puerto Rico), genießt einen fantastischen Blick vom „Paradise Point“ in Charlotte Amalie (St. Thomas, US Jungferninseln) und unternehmt eine aufregende Safaritour in Basseterre (St. Kitts und Nevis), bevor ihr das Tauchparadies Philipsburg (St. Maarten) erreicht. Begebt euch auf eine Entdeckungstauchtour durch das tropische Wasserleben, die beeindruckenden Korallenriffe und versunkene Schiffe. Nach acht weiteren Seetagen, auf dem ihr das komplette Angebot der Independence of the Seas ausprobieren könnt, erreicht in den britischen Zielhafen in Southampton.

Independence of the Seas – Das ist euer Kreuzfahrt-Schiff

Erleben und Genießen! Das ist das Motto der Independence of the Seas (Weiterempfehlungsrate von 93% bei HolidayCheck). Meisterhafte Architekturen und extravagante Einrichtungen heißen euch auf eurem Premiumschiff recht herzlich Willkommen. Fühlt euch wie Zuhause und lasst euch direkt von zahlreichen Attraktionen begeistern. Erklimmt die bordeigene Kletterwand, dreht ein paar Pirouetten auf der Eislaufbahn und schnappt euch euch Surfbrett im Surfpark „FlowRider“. Legt im großzügigen Spa-Bereich einfach mal die Füße hoch und auch für die kleinen Kreuzfahrer gibt es im interaktiven Wasserpark „H2O Zone“ oder der Spielzone „Adventure Ocean“ ein abwechslungsreiches Programm. Nach lauter Aktion und Bewegung benötigt ihr eine Stärkung. Kulinarische Köstlichkeiten gibt es in einem der Haupt- und Feinschmeckerrestaurants. Gut gestärkt könnt ihr euch im Anschluss zu einer der spektakulären Shows oder an den Spieltisch im Kasino begeben.

  • Von Florida nach England: 16 Tage mit der Independence of the Seas inkl. Vollpension und Flügen für nur 1.109€
    • Reisezeitraum: 13. – 28. April 2017
    • Reisedauer: 16 Tage
    • Starthafen: Fort Lauderdale (Florida, USA)
    • Zielhafen: Southampton (England)
    • Kreuzfahrt-Route: Fort Lauderdale/Florida – Labadee – San Juan – Charlotte Amalie – Basseterre – Philipsburg – Southampton 
    • Schiff: Independence of the Seas
    • Bewertung: Weiterempfehlungsrate von 93% bei HolidayCheck
    • Inklusivleistungen:
      • Flüge mit einer renommierten Fluggesellschaft
      • 15 Nächte auf der Independence of the Seas
      • Unterbringung in der gebuchten Kabinenkategorie
      • Teilnahme an diversen Bordveranstaltungen
      • Nutzung der Schiffseinrichtungen
      • Kabinenservice (zwischen 05.00 und 24.00 Uhr kostenfrei)
    • Verpflegung: Vollpension
    • Preis: nur 1.109€ pro Person bei einer Reise zu zweit 

Deine Meinung?