USA und Mexiko: 6 Tage auf der Vision of the Seas mit Vollpension ab 304€

Traumreise zum Traumpreis in Sicht: Erlebt eine aufregende USA und Mexiko Kreuzfahrt an Bord der Vision of the Seas und bekommt innerhalb von sechs Tagen die schönsten Urlaubsorte in Texas und Mexiko zu Gesicht. Inklusive Vollpension Verpflegung und vielen weiteren Extras kostet euch diese Reise nur sagenhafte 304€ pro Person bei einer Reise zu zweit. Eine sehr empfehlenswerte Kreuzfahrt, die man perfekt vor oder nach einem Städtetrip in Texas bzw. der Süd-USA einplanen kann. Schaut euch mal bei logitravel.de um und erfahrt näheres zur Route und zum Schiff.

USA und Mexiko – Das ist eure Kreuzfahrt-Route

Galveston (USA) ist Starthafen eurer USA und Mexiko Kreuzfahrt. Hier geht ihr an Bord der Vision of the Seas und eure Kreuzfahrt-Route führt nach einem Zwischenstopp in Costa Maya (Mexiko) weiter nach Cozumel (Mexiko). Gönnt euch hier ein entspanntes Sonnenbad am Chankanaab oder am Palancar Beach. Wer gerne Delfine aus nächster Nähe sehen möchte, für den ist das Dolphinaris die richtige Anlaufstelle. Neben traumhaften Sandstränden hat Cozumel aber auch beeindruckende Maya-Ruinen zu bieten: Schaut euch zum Beispiel die Ruinenstätte der Maya San Gervasio an. Lust auf Adrenalin? Dann ab mit euch zum Fly High Adventures Zip Line Park. Definitiv nichts für schwache Nerven. Nach einem erholsamen Tag auf See endet eure Seereise schließlich wieder in Galveston (Texas).

Mein Spartipp: Günstige Hin- und Rückflüge gibt es auf skyscanner.de. Und wer von euch im Anschluss noch eine Texas-Rundreise einplant, findet auf hotels.com günstige Unterkünfte.

Tag Hafen Anreise Abreise
1 Galveston (Texas) 16.00
2 Seetag
3 Costa Maya (Mexiko) 12.00 19.00
4 Cozumel (Mexiko) 07.00 17.00
5 Seetag
6 Galveston (Texas) 07.00

 

Vision of the Seas – Das ist euer Orient-Schiff

Die Vision of the Seas schneidet mit einer Weiterempfehlungsrate von 91% bei HolidayCheck ab und wird euch von Heck bis Bug begeistern. An Bord eures 279 Meter langen Kreuzfahrtschiffs erwarten euch zahlreiche Highlights. Neben leckeren Speisen und Getränken in verschiedenen Restaurants könnt ihr euch auch auf eine entspannte Auszeit im großzügigen Spa- und Wellnessbereich freuen. Lasst bei einer wohltuenden Massage mal wieder so richtig die Seele baumeln oder werft in der Sauna all eure Alltagssorgen über Bord. Für reichlich Abkühlung sorgt hingegen der Swimmingpool. Spektakuläre Shows und Entertainment bekommt ihr hingegen im Theater zu Gesicht. Wie ihr seht, ist die Vision of the Seas der perfekte Begleiter für eure USA und Mexiko Kreuzfahrt.

vision of the seas

  • USA und Mexiko: 6 Tage auf der Vision of the Seas mit Vollpension ab 304€

    • Reisedatum:
      • 26. bis 31. Januar 2018
      • Weitere Termine im Frühjahr 2018 gegen zum Teil sehr geringen Aufpreis buchbar
    • Reisezeitraum: 6 Tage / 5 Nächte
    • Günstige Anreisemöglichkeiten findet ihr hier
    • Günstige Unterkünfte in der Nähe eures Start-/Zielhafens findet ihr hier
    • Starthafen: Galveston (USA)
    • Zielhafen: Galveston
    • Kreuzfahrt-Route: Galveston – Costa Maya (Mexiko) – Cozumel – Galveston
    • Schiff: Vision of the Seas
    • Bewertung: Weiterempfehlung von 91% bei HolidayCheck aus 119 Bewertungen
    • Inklusivleistungen:
      • Kabinenservice zwischen 5 und 24 Uhr
      • Kreuzfahrt an Bord der Vision of the Seas
      • Alle Mahlzeiten in den Haupt- und Buffetrestaurants
      • Shows und Unterhaltung an Bord
      • Nutzung der öffentlichen Schiffseinrichtungen
      • Große Auswahl an Getränken während den Mahlzeiten
      • Alle Steuern und Gebühren
    • Verpflegung: Vollpension
    • Preis: nur 304€ pro Person bei einer Reise zu zweit

Hinweis: Allein die Welt bereisen ist meist nur halb so schön. Deshalb heiße ich in meiner Facebook Gruppe Kreuzfahrt Mitreisende alle Alleinreisende recht herzlich willkommen. Teilt euch mit netten Alleinreisenden eine Doppelkabine und umgeht somit auch noch geschickt den hohen Zuschlägen für eine Einzelkabine. Meldet euch einfach kostenlos und unverbindlich an.

USA und Mexiko

Deine Meinung?