Schätze des Baltikums: 12 Tage ab/bis Warnemünde auf der MSC Orchestra inklusive Vollpension, Premium-Getränkepaket und mehr für nur 1.499€

Habt ihr Lust, die schönsten Schätze des Baltikums zu entdecken? Dann solltet ihr euch mal auf berge-meer.de folgendes Kreuzfahrt-Schnäppchen anschauen: Geht für 12 Tage an Bord der MSC Orchestra und erlebt von Warnemünde (Deutschland) aus Polen, Litauen, Lettland, Estland, Russland, Finnland, Schweden und Dänemark. Inklusive Vollpension Verpflegung und Premium-Getränkepaket erhaltet ihr diese Ostsee-Kreuzfahrt bereits für nur 1.499€ pro Person bei einer Reise zu zweit. Ein wundervolles Schnäppchen, das ihr euch auf keinen Fall entgehen lassen solltet.

Schätze des Baltikums – Das ist eure Kreuzfahrt-Route

Startpunkt eurer unvergesslichen Ostsee-Kreuzfahrt ist Warnemünde (Deutschland). Nachdem ihr in Gdynia/Danzig (Polen) und Klaipeda (Litauen) an Land geht, führt eure Schätze des Baltikums Reise weiter nach Riga (Lettland). In der Hauptstadt Lettlands gibt es so einiges zu sehen. Knipst von der Petrikirche oder vom Freiheitsdenkmal ein paar schöne Erinnerungsfotos für euer Urlaubsalbum. Aber auch ein Besuch des lettischen Freilichtmuseums und des Riga Zoos solltet ihr euch nicht entgehen lassen. Anker hoch mit weiteren Zwischenstopps in Tallinn (Estland), St. Petersburg (Russland), Helsinki (Finnland) und Stockholm (Schweden) bis ihr dann nach einem weiteren Aufenthalt in Kopenhagen (Dänemark) euren Zielhafen in Warnemünde (Deutschland) erreicht. Mit den Sparpreisen der Deutschen Bahn kommt ihr übrigens zum kleinen Preis von und nach Warnemünde. Und auf hotels.com gibt es günstige Unterkünfte für einen anschließenden Aufenthalt in Warnemünde.

Tag Hafen Anreise Abreise
1 Warnemünde (Deutschland) 19.00
2 Gdynia/Danzig (Polen) 12.00 19.00
3 Kleipeda (Litauen) 08.00 16.00
4 Riga (Lettland) 08.00 16.00
5 Tallinn (Estland) 09.00 16.00
6 St. Petersburg (Russland) 07.00
7 St. Petersburg (Russland) 19.00
8 Helsinki (Finnland) 08.00 14.00
9 Stockholm (Schweden) 09.00 17.00
10 Seetag
11 Kopenhagen (Dänemark) 08.00 18.00
12 Warnemünde (Deutschland) 08.00

 

An Bord der MSC Orchestra

Die MSC Orchestra (72% Weiterempfehlungsrate bei HolidayCheck) bietet euch auf einer Länge von 294 Metern so einiges. Genießt in zahlreichen Restaurants köstliche Speisen und Getränke. Ob mediterrane Gerichte im Restaurant L’ibiscus oder asiatische Speisen im Spezialitätenrestaurant Shanghai. Auf der MSC Orchestra kommt ihr auf alle Fälle in den Genuss. Beeindruckende Shows bekommt ihr hingegen im Theater Convent Garden zu Gesicht. Wer möchte kann aber auch gerne sein Glück beim Pokern im Kasino heraus fordern. Und wer sich auch gerne während des Urlaubs sportlich betätigen möchte, ist im Fitness-Studio sowie auf dem Joggingpfad bestens aufgehoben. Erholsame Momente bekommt ihr hingegen im Spa-Bereich mit Whirlpools und Dampfbädern. Wie ihr seht, erlebt ihr mit der MSC Orchestra die schönsten Schätze des Baltikums.

Hinweis: Falls ihr denkt, eine Kreuzfahrt ist nichts für Alleinreisende, der sollte einmal in meiner Facebook Gruppe Kreuzfahrt Mitreisende vorbeischauen. Hier könnt ihre andere nette Alleinreisende finden, mit denen ihr euch eine Doppelkabine teilen könnt. Somit umgeht ihr größere Kosten. Wer Lust hat, kann gerne kostenlos vorbei schauen.

Schätze des Baltikums

Deine Meinung?