Transatlantik: 20 Tage von Italien nach Argentinien mit der Costa Fascinosa inkl. Vollpension und Flügen für 1.649€

Begebt euch auf eine unvergessliche Transatlantik-Kreuzfahrt von Italien nach Argentinien mit der Costa Fascinosa. Neben Savona, Barcelona, Casablanca, Santa Cruz de Tenerife, Recife, Maceio, Salvador da Bahia, besucht ihr auch das brasilianische Rio de Janeiro und das argentinische Buenos Aires. Im Reisepreis von nur 1.649€ pro Person bei einer Reise zu zweit habt ihr auch schon die Vollpension und Flüge inklusive. Eine Außenkabine bekommt ihr schon für nur 1.849€ p.P. Direkt zur Buchung gelangt ihr über e-hoi.de.

Alleinreisende dürfen sich zudem gerne unserer Facebook Gruppe Kreuzfahrt Mitreisende anschließen. Hier lernt ihr nicht nur nette Kreuzfahrer kennen, sondern umgeht auch noch geschickt den hohen Zuschlägen auf eine Einzelkabine, indem ihr euch eine Doppelkabine teilt. Die Community freut sich schon auf euch. ;-)

Von Savona / Nach Buenos Aires – Das ist eure Transatlantik-Route

Eure Transatlantik-Route beginnt im italienischen Savona. Entlang der reizvollen Altstadt mit kostbar ausgestatteten Kirchen und gut sortierten Geschäften sowie einem modernen Museen-Komplex führt eure Fahrt über die katalonische Hauptstadt Barcelona (Spanien), das marokkanische Casablanca und die Vulkaninsel Santa Cruz de Tenerife (Kanaren) zunächst zur brasilianischen Millionenmetropole Recife (Pernambuco). Aufgrund der schmalen Brücken, sowie alten Kolonialhäuser wird Recife auch als „Venedig Brasiliens“ bezeichnet. Stattet unbedingt dem Strand von „Boa Viagem“ einen Besuch ab, denn hier erwarten euch zahlreiche Bars, Restaurants und Diskotheken. Weitere Zwischenstopps werden in Maceió (Alagoas/Brasilien) sowie in Salvador da Bahia (Brasilien) eingelegt, bevor es zu den wunderschönen Landschaften von Rio de Janeiro (Brasilien) geht. Schlendert entlang des pulsierenden Strand der Copacabana und besichtigt unbedingt den Zuckerhut, der Rio eine unverkennliche Silhouette verleiht. Zur Ausschiffung gelangt ihr in das feurige Buenos Aires (Argentinien).

[db]

Costa Fascinosa – Das ist euer Atlantik-Schiff

Lasst euch vom besonderen Flair und einer tollen Inneneinrichtung der Costa Fascinosa (Weiterempfehlungsrate von 71% bei HolidayCheck) begeistern. Hier wird es garantiert nicht langweilig, da die vielseitigen Freizeitaktivitäten euch jeden Tag mit wechselnden Angeboten bescheren. Freut euch auf einen unvergesslichen Badespaß im Wasserpark mit integrierter Rutsche, dreht eine Runde vor dem Grand Prix-Rennwagen-Simulator oder schaut euch einen spannenden Streifen im 4D-Kino an. Auf ganzen 6000 qm Fläche findet ihr im „Wellness-Center Samsara Spa“ alles rund um die Themen Ruhe und Entspannung. Lauft zur Höchstform auf dem Jogging-Parcours auf und nutzt den Mehrzwecksportplatz für eine Partie Basketball oder Volleyball. Feiert mit bei atemberaubenden Live-Shows im Theater „Bel Ami“ nachdem ihr euch in einem der modernen Restaurants mit feinsten Delikatessen gestärkt habt.

Mittelmeer Kreuzfahrt

  • Transatlantik: 20 Tage von Italien nach Argentinien mit der Costa Fascinosa inkl. Vollpension und Flügen für 1.649€
    • Reisezeitraum: 19. November – 08. Dezember 2017
    • Reisedauer: 20 Tage
    • Starthafen: Savona (Italien)
    • Zielhafen: Buenos Aires (Argentinien)
    • Kreuzfahrt-Route: Savona – Barcelona – Casablanca – Santa Cruz de Tenerife – Recife – Maceio/Alagoas – Salvador de Bahia – Rio de Janeiro – Buenos Aires 
    • Schiff: Costa Fascinosa
    • Bewertung: Weiterempfehlungsrate von 71% bei HolidayCheck
    • Inklusivleistungen:
      • Flüge mit einer renommierten Fluggesellschaft
      • Alle Transfers und Zug-zum-Flug Ticket
      • Deutschsprachige Stadtrundfahrt gemäß Routenbeschreibung
      • Teilnahme an diversen Bordveranstaltungen
      • Nutzung der Schiffseinrichtungen
      • Deutschsprachige Bordbetreuung
      • Gepäcktransport bei Ein – und Ausschiffung
    • Verpflegung: Vollpension
    • Preis: nur 1.649€ pro Person bei einer Reise zu zweit

[db]

 

Zum Angebot

Überblick

  • inkl. Flug
    Nein
  • Transfer
    Nein
  • Verpflegung
    board_types.
  • Zug zum Flug
    Nein
  • Kabine
    cabin_categories.
  • Trinkgelder
    Nein

Inklusivleistungen

Alle Kommentare (0)

Kommentar schreiben