Südostasien: 18 Tage mit der Costa Victoria inkl. Vollpension, Trinkgeldern, 1 Vorübernachtung in Singapur mit Stadtrundfahrt, Flügen, Transfers und Zug-zum-Flug Tickets für 1.899€

Entdeckt die magischen und fremden Welten von Südostasien. Costa Victoria nimmt euch 18 Tage lang mit inklusive Vollpension, Trinkgeldern, 1 Vorübernachtung in Singapur mit Stadtrundfahrt, Flügen, Transfers und Zug-zum-Flug Tickets für 1.899€ pro Person bei einer Reise zu zweit. Finden und buchen könnt ihr die einmalige Südostasien-Kreuzfahrt auf e-hoi.de.

Südostasien – Das ist eure Reiseroute

Eure Reiseroute hat es in sich und beschert euch mit den schönsten Einblicken quer durch Südostasien. Zunächst fliegt ihr nach Dubai (V.A.E.), steigt dort um und kommt am zweiten Tag im gigantischen Singapur (Singapur) an. Zunächst erfolgt der Transfer zu eurer Unterkunft ins „Bay Hotel Singapore“, wo ihr eine Vorübernachtung inklusive Frühstück verbringt. Am dritten Tag werdet ihr per Transfer zum Hafen Singapur (Singapur) gebracht.

Nach einem erholsamen Seetag erreicht ihr den ersten Zwischenstopp in Thailand – es geht nach Ko Samui. Auf der drittgrößten Insel Thailands findet ihr unzählige Kokospalmen, makellose weiße Strände und kristallklares hellblaues Wasser. Das meistbesuchte Ausflugsziel der Insel ist „Big Buddha“, eine 12 m hohe, 1972 entstandene Buddha-Statue. Weiter geht es nach Laem Chabang (Bangkok/Thailand). Der Tiefseehafen liegt ca. eine halbe Autostunde von Pattaya entfernt und hat sich in den wenigen Jahren seines Bestehens auf der Liste der weltweit bedeutenden Häfen der Welt etabliert. So ist Leam Chabang heute einer der 20 größten Containerhäfen der Welt. Die berühmten „Resorts von Pattaya“ regen zum Baden und Entspannen an.

Nachdem ihr auch Sihanoukville (Kâmpóng Saôm/Kambodscha) einen Besuch abgestattet habt und erneut einen Zwischenstopp am Starthafen in Singapur (Singapur) eingelegt habt, geht es zunächst weiter zu den malaysischen Städten Kelang und Langkawi. Vor der Westküste der Halbinsel „Malacca“ (Westmalaysia) direkt an der Grenze zu Thailand, liegt eine Inselgruppe mit der Hauptinsel „Palau Langkawi“. Lange, palmengesäumte Strände und verträumte, kleine Sandbuchten, an denen man hin und wieder ein versteckt gelegenes Fischerdorf entdeckt, sind zu bewundern. Anschließend bereist ihr noch das thailändische PhuketPenang (Malaysia) und Melaka (Malaysia). Nach eurer Ausschiffung in Singapur (Singapur) erwartet euch noch eine Stadtrundfahrt, bevor es per Transfer zurück zum Flughafen geht.

Tag Station  Ankunft  Abfahrt 
1. Tag Flug nach Dubai (V.A.E.),
2. Tag Flug nach Singapur (Singapur), Transfer zum Hotel und Übernachtung mit Frühstück im Bay Hotel Singapore
3. Tag Singapur (Singapur), Transfer und Einschiffung 20.00
4. Tag Seetag
5. Tag Ko Samui (Thailand) 09.00 18.00
6. Tag
Laem Chabang (Bangkok/Thailand)
09.00
7. Tag Laem Chabang (Bangkok/Thailand) 16.00
8. Tag Sihanoukville (Kâmpóng Saôm/Kambodscha) 09.00 18.00
9. Tag Seetag
10. Tag Singapur (Singapur) 09.00 20.00
11. Tag Kelang (Kuala Lumpur/Malaysia) 10.00 17.00
12. Tag Langkawi (Malaysia) 10.00 20.00
13. Tag Phuket (Thailand) 08.00
14. Tag Phuket (Thailand) 18.00
15. Tag Penang (Malaysia) 07.00 16.00
16. Tag Melaka (Malaysia) 10.00 20.00
17. Tag Singapur (Singapur), Ausschiffung, ganztägige Stadtrundfahrt, Transfer zum Flughafen, Flug nach Dubai (V.A.E.)  09.00
18. Tag Ankunft in Dubai (V.A.E.) , Flug nach Deutschland

 

 

[db]

Costa Victoria – Das ist euer Kreuzfahrtschiff

Die bezaubernde Costa Victoria (Weiterempfehlungsrate von 71% bei HolidayCheck) verfügt über eine raffinierte Architektur und verzaubert auch ihre Passagiere durch ein elegantes Design. Die Restaurants „Fantasia“ und „Sinfonia“ verwöhnen euch mit den erlesensten Speisen. Lasst euch von Live-Musik im lichtdurchfluteten „Concorde Plaza“ verzaubern oder genießt einen entspannten Abend bei einem Drink an einer der zehn verschiedenen Bars. Zur Entspannung laden auf dem Pooldeck drei Swimmingpools sowie vier Whirlpools ein. Auch die sportliche Aktivität kommt an Bord nicht zu kurz. Dreht eine Runde auf dem weitläufigen Joggingparcours oder powert euch im modernen Fitnesscenter ordentlich aus.

Südostasien

  • Südostasien: 18 Tage mit der Costa Victoria inkl. Vollpension, Trinkgeldern, 1 Vorübernachtung in Singapur mit Stadtrundfahrt, Flügen, Transfers und Zug-zum-Flug Tickets für 1.899€
    • Reisezeiträume:
      • 18. Januar – 04. Februar 2018
      • 01. – 18. Februar 2018
    • Reisedauer: 18 Tage
    • Starthafen: Singapur (Singapur)
    • Zielhafen:  Singapur
    • Kreuzfahrt-Route:  Singapur – Ko Samui (Thailand) – Laem Chabang (Bangkok/Thailand) – Sihanoukville (Kâmpóng Saôm/Kambodscha) – Singapur (Singapur) – Kelang (Kuala Lumpur/Malaysia) – Langkawi (Malaysia) – Phuket (Thailand) – Penang (Malaysia) – Melaka (Malaysia) – Singapur
    • Schiff: Costa Victoria
    • Bewertung: Weiterempfehlungsrate von 71% bei HolidayCheck
    • Inklusivleistungen:
      • Flüge mit einer renommierten Fluggesellschaft
      • Alle Transfers
      • Zug-zum-Flug Tickets
      • 1 Vorübernachtung in Singapur mit Stadtrundfahrt
      • Teilnahme an diversen Bordveranstaltungen
      • Nutzung der Schiffseinrichtungen
      • Deutschsprachige Bordbetreuung
      • Alle Trinkgelder
      • Deutschsprachige Stadtrundfahrt
      • Alle Mahlzeiten in den Haupt- und Buffetrestaurants
      • Wasser und Tee im Buffetrestaurant
      • Gepäcktransport bei Ein- und Ausschiffung
    • Verpflegung: Vollpension
    • Preis: 1.899€ pro Person bei einer Reise zu zweit 

[db]

Hinweis: Schaut doch auch mal in meiner Facebook Gruppe Kreuzfahrt Mitreisende vorbei. Hier habt ihr die Möglichkeit euch kostenlos und unverbindlich mit weiteren Kreuzfahrern zusammen zu schließen und durch das Teilen einer Doppelkabine sogar geschickt den hohen Zuschlägen auf eine Einzelkabine zu umgehen. 

Zum Angebot

Überblick

  • inkl. Flug
    Nein
  • Transfer
    Nein
  • Verpflegung
    board_types.
  • Zug zum Flug
    Nein
  • Kabine
    cabin_categories.
  • Trinkgelder
    Nein

Inklusivleistungen

Alle Kommentare

Kommentar schreiben