Südnorwegen mit Alesund: 9 Tage auf der Neuen Mein Schiff 1 mit Premium Alles Inklusive und mehr für nur 1.548€

Kommt mit an Bord der neuen Mein Schiff 1 und entdeckt das südliche Norwegen mit Alesund und Dänemark. Diese 9-tägige Kreuzfahrt könnt ihr euch schon für 1.548€ pro Person bei einer Reise zu zweit sichern und ihr habt das vielfältige und leckere Premium Alles Inklusive bereit im Reisepreis enthalten. Erlebt das Nordland von der schönsten Seite auf einem traumhaften Kreuzschiff und sichert euch auf tuicruises.com eine Kabine an Bord.

Südnorwegen mit Alesund – Das ist eure Kreuzfahrt-Route

Die Mein Schiff 1 empfängt euch in Kiel und nach einem entspannten Seetag geht es für euch nach Bergen (Norwegen) und Alesund. Willkommen in der schönsten Stadt von Norwegen mit ihrer einzigartigen Jugendstilarchitektur und den wunderschönen Häusern mit kleinen Türmen und farbenfrohen Akzenten. Begebt euch in eines der größten Aquarien Skandinaviens und lernt das Leben unter Wasser besser kennen oder besucht das Freilichtmuseum und Küstenmuseum. Weiter geht es über Geiranger/Geirangerfjord, Hellesylt/Sunnylvsfjord und Kristiansand in die Hauptstadt Dänemarks, Kopenhagen. Ein absolutes Muss ist der Besuch des zweitältesten Vergnügungspark der Welt, Tivoli. Hier kommen alle auf ihren Geschmack. Begebt euch in die wilden Fahrgeschäfte, spaziert durch die grüne Oase oder hört euch ein Rockkonzert an. Im Nationalmuseum könnt ihr euch einen Überblick über Dänemarks Kulturgeschichte verschaffen. Dann geht es für euch wieder zurück nach Kiel, wo ihr leider das Schiff verlassen müsst.

Mein Spartipp: Für eine entspannte An-/ und Abreise könnt ihr bei den Sparpreisen der Deutschen Bahn vorbei schauen und falls ihr euren Aufenthalt in Kiel noch ein wenig verlängern wollt findet ihr unter hotels.com preiswerte Unterkünfte.

Tag Hafen Anreise Abreise
1 Kiel (Deutschland) 19:00
2 Seetag
3 Bergen (Norwegen) 08:00 17:00
4 Alesund 08:00 18:00
5 Geiranger/Geirangerfjord 08:00 18:00
Hellesylt/Sunnylvsfjord 19:30 20:30
6 Seetag
7 Kristiansand 07:00 17:00
8 Kopenhagen (Dänemark) 08:00 17:00
9 Kiel 06:30

Mein Schiff 1 – Das ist euer Kreuzfahrt-Schiff

Stecht als einer der Ersten mit der neuen Mein Schiff 1 in See. Durch den riesigen Spa und Fitness-Bereich könnt ihr eurem Körper während euer Kreuzfahrt einiges gutes tun. Da sich der Fitness-Raum auf Deck 15 befindet könnt ihr während dem Sport den wunderschönen Blick aufs Meer genießen. Die Arena auf Deck 14 bietet euch einen Mehrzwecksportplatz mit einer Kletterwand. Die Arena kann sich jederzeit in Kino verwandeln, indem sie die Leinwand und den Beamer ausfährt und ihr so spannende und aktuelle Kinofilme genießen könnt. Im neuen Buffetrestaurant bekommt ihr das Gefühl auf einen Marktplatz zu sein, wo ihr jeden Tag frisches und leckeres Essen serviert bekommt. Erkundet auf eigene Faust das Schiff und überzeugt euch selbst.

  • Südnorwegen mit Alesund: 9 Tage auf der Neuen Mein Schiff 1 mit Premium Alles Inklusive und mehr für nur 1.548€
    • Reisezeitraum: 09.06.2018 bis 17.06.2018 (Weiterer Termin im Juli gegen 30€ Aufpreis möglich)
    • Reisedauer: 9 Tage / 8 Nächte
    • Starthafen: Kiel
    • Zielhafen: Kiel
    • Kreuzfahrt-Route: Kiel – Bergen – Alesund – Geiranger – Hellesylt – Kristiansand – Kopenhagen – Kiel
    • Schiff: Mein Schiff 1
    • Inklusivleistungen:
      • 8 Nächte an Bord der Mein Schiff 1
      • Alle Mahlzeiten
      • Große Auswahl an Markengetränken
      • Teilnahme an Bordveranstaltungen
      • Nutzung der Schiffseinrichtungen
      • Kinderbetreuung
    • Verpflegung: Premium Alles Inklusive
    • Preis: nur 1.548€ pro Person bei einer Reise zu zweit

Hinweis: Ihr seid alleine, wollt euch diese tolle Kreuzfahrt nicht entgehen lassen aber möchtet nicht den Aufpreis einer Einzelkabine zahlen? Dann schaut in unserer Facebook Gruppe Kreuzfahrt Mitreisende vorbei. Dort findet ihr sicherlich eine nette Begleitung mit der ihr euch die Doppelkabine teilen könnt.

1 Kommentar

  1. KeyDoc sagt:

    Klingt super, da möchte ich gern mit.
    Kann man die Fahrtkosten mit deckschrubben abarbeiten.

Deine Meinung?