Nordische Metropolen: 12 Tage auf der Regal Princess ab/bis Warnemünde inklusive Vollpension und mehr für nur 1.403€

Bei diesem Kreuzfahrt-Schnäppchen bekommt ihr beeindruckende nordische Metropolen und Kultur pur zu Gesicht. An Bord der Regal Princess erlebt ihr nämlich eine spannende 12-tägige Ostsee-Kreuzfahrt zum Top-Preis von nur 1.403€ pro Person bei einer Reise zu zweit. Von Warnemünde lernt ihr die schönsten Metropolen in Estland, Russland, Finnland, Schweden, Dänemark und Norwegen kennen. Im Reisepreis inklusive habt ihr neben leckerer Vollpension Verpflegung auch schon die Trinkgelder. Gefunden habe ich diesen Deal übrigens auf e-hoi.de. Klickt mal vorbei, ein Besuch lohnt sich.

Nordische Metropolen – Das ist eure Kreuzfahrt-Route

Eure Nordische Metropolen Kreuzfahrt beginnt in Warnemünde (Deutschland). Hier geht ihr an Bord der Regal Princess. Nach einem Zwischenstopp in Tallinn (Estland) geht ihr in St. Petersburg an Land. Die Millionenstadt ist ein wichtiges Kulturzentrum. In der Eremitage könnt ihr hunderte Gemälde von berühmten Malern wie Rembrandt, da Vinci und vielen weiteren Künstlern bestaunen. Auf eurer To-Do-Liste sollte unbedingt auch ein Besuch der Auferstehungskirche und der Isaakskathedrale stehen. Eure Reise führt euch dann vorbei an Helsinki (Finnland) und Nynäshamn/Stockholm (Schweden) nach Kopenhagen (Dänemark). Die Hauptstadt Dänemarks hat jede Menge Kultur zu bieten. Das Nationalmuseum erzählt die dänische und europäische Geschichte und das Schloss Christiansborg ist der Stolz des Parlaments. Vorbei an Oslo (Norwegen) geht es dann wieder in Richtung Warnemünde, wo eure Reise leider endet. Um günstig von und nach Warnemünde zu kommen, empfehle ich euch die Sparpreise der Deutschen Bahn. Hier findet ihr passende und günstige Anschlüsse für eure Reise. Für eine entspannte Anreise oder einen anschließenden Städtetrip in Warnemünde empfehle ich euch die günstigen Unterkünfte auf hotels.com.

Regal Princess von Princess Cruises – Das ist euer Schiff

Das großzügige Kreuzfahrtschiff mit einer Weiterempfehlung von 89% bei HolidayCheck begeistert euch mit jeder Menge Bordhighlights. Neben leckeren Köstlichkeiten in den Restaurants könnt ihr euch auf viele weitere Highlights freuen. Lasst euch im Lotus Spa Pool verwöhnen und tankt neue Energie. Im Fitness Center könnt ihr an den modernsten Geräten trainieren und euren Körper in Form halten. Das Baketballfeld, ein Shuffleboard und ein Center Court bieten weitere aktive Möglichkeiten. Abends könnt ihr im Open Air Kino und im Theater aufregende Vorstellungen und Shows genießen. Oder ihr lasst euren Abend bei einem leckeren Getränk in einer der vielen Bars und Lounges ausklingen. Wie auch immer ihr euren Aufenthalt an Bord der Regal Princess gestaltet, ihr werdet vom Schiff begeistert sein.

  • Nordische Metropolen: 12 Tage auf der Regal Princess ab/bis Warnemünde inklusive Vollpension und mehr für nur 1.403€

    • Reisezeitraum:
      • 14. bis 25. Mai 2017
      • 25. Mai bis 5. Juni 2017
      • Weitere Termine gegen Aufpreis
    • Reisedauer: 12 Tage / 11 Nächte
    • Günstige Anreisemöglichkeiten findet ihr hier
    • Günstige Unterkünfte in der Nähe eures Start-/Zielhafens findet ihr hier
    • Starthafen: Warnemünde (Deutschland)
    • Zielhafen: Warnemünde
    • Kreuzfahrt-Route: Warnemünde – Tallinn (Estland) – St. Petersburg (Russland) – Helsinki (Finnland) – Nynäshamn/Stockholm (Schweden) – Kopenhagen (Dänemark) – Oslo (Norwegen) – Warnemünde
    • Schiff: Regal Princess
    • Bewertung: 89% bei HolidayCheck aus 9 Bewertungen
    • Inklusivleistungen:
      • Kreuzfahrt ab/bis Warnemünde auf der Regal Princess
      • Unterkunft in der gebuchten Kabinenkategorie
      • Alle Mahlzeiten in den Haupt- und Buffetrestaurants
      • Diverse Auswahl an Getränken im Buffetrestaurant
      • 24-Stunden-Kabinenservice
      • Abwechslungsreiches Unterhaltungsprogramm
      • Nutzung der meisten Schiffseinrichtungen
    • Verpflegung: Vollpension
    • Preis: nur 1.403€ pro Person bei einer Reise zu zweit

Hinweis: Ihr seid alleine und euch nerven die viel zu hohen Kosten für eine Einzelkabine? Dann werft mal einen Blick über meine Facebook Gruppe Kreuzfahrt Mitreisende und lernt nette Kreuzfahrtfreunde und Alleinreisende kennen, mit denen ihr gemeinsam eine Doppelkabine teilen könnt. Somit umgeht ihr clever und geschickt den hohen Aufpreis für eine Einzelkabine.

 

Deine Meinung?