Peru, die Osterinseln und die Südsee: 23 Tage auf der Oceania Marina inkl. Vollpension, Flügen, Transfers, Trinkgeldern, Vor- und Nachübernachtung, Zug-zum-Flug und Gratis-WLAN für nur 5.799€

Begebt euch auf eine der luxuriösesten Routen mit der Oceania Marina und ihr werdet verzaubert von den schönsten Lagunen der Welt. Diese ganz besondere Kreuzfahrt habe ich auf e-hoi.de entdeckt und für einen Preis von nur 5.799€ pro Person bei einer Reise zu zweit inklusive Vollpension, Flügen, Transfers, Trinkgeldern, Vor- und Nachübernachtung im Hotel, Zug-zum-Flug und Gratis W-LAN könnt ihr im Januar 23 Tage mit an Bord steigen. Diese wahrhaftige Traumreise dürft ihr euch auf keinen Fall entgehen lassen!

Peru, die Osterinseln und die Südsee – Das ist eure Kreuzfahrt-Route

Eure Reise startet zunächst mit einer Vorübernachtung im Hotel in Lima (Peru), wo ihr eine Rundfahrt durch die Stadt macht. Am nächsten Tag werdet ihr zum Hafen gebracht, wo euch die Oceania Marina erwartet und euch über Pisco (Persu) mit nach Hanga Roa (Osterinsel) nimmt. Hanga Roa ist der einzige Ort auf der Osterinsel und besonders sehenswert ist die Ahu-Anlage Tahai, welches ein Komplex aus drei Ahu-Anlagen ist. Hier befindet sich der einzige Moai dem wieder Augen eingesetzt wurden. Am Plaza Hotu Matu findet ihr den Heiligen Pretrus als Schutzpatron für die Fischer, sowie den einzigen Moai auf der Insel der aufs Meer schaut. Ihr legt weitere Zwischenstopps in Pitcairn (Pitcairninseln), Fakarava (Franz.-Polynesien), Rangiroa (Franz.-Polynesien) und Bora Bora (Franz.-Polynesien) ein. Euch erwartet eines der teuersten Reiseziele der Welt mit einer traumhaften Lagune. Begebt euch zum Matira Beach und genießt den Tag an diesem wunderschönen und einzigartigen Strand. Im Inneren der Insel könnt ihr die teils unberührte Natur bei einer Jeep Safari oder einer Wanderung bestaunen und was ihr auf jeden Fall in diesem traumhaften Wasser machen solltet, ist Schnorcheln oder Tauchen. Danach geht es über Raiatea (Franz.-Polynesien) und Moorea (Franz.-Polynesien) nach Papeete (Tahiti), wo ihr erneut eine Nacht im Hotel verbringt bevor ihr leider aus eurem Traum herausgerissen werdet und zurück fliegen müsst.

Tag Hafen Anreise Abreise
1 Hinflug nach Lima (Peru)
2 Lima – Ankunft, Transfer zum Hotel, Übernachtung im Hotel
3 Lima 18:00
4 Pisco (Peru) 08:00 18:00
5 Seetag
6 Seetag
7 Seetag
8 Seetag
9 Hanga Roa (Osterinsel) 08:00
10 Hanga Roa 16:00
11 Seetag
12 Seetag
13 Pitcairn (Pitcairininseln)
14 Seetag
15 Seetag
16 Fakarava (Franz.-Polynesien) 08:00 17:00
17 Rangiroa (Franz.-Polynesien) 08:00 16:00
18 Bora Bora (Franz.-Polynesien) 09:00 23:00
19 Raiatea (Franz.-Polynesien) 08:00 19:00
20 Moorea (Franz. Polynesien) 08:00 15:00
Papeete Tahiti) 18:00
21 Papeete – Ausschiffung, Transfer zum Hotel, Übernachtung
22 Papeete – Rückflug
23 Ankunft in Deutschland

 

[db]

Oceania Marina – Das ist euer Kreuzfahrt-Schiff

Die Oceania Marina (Weiterempfehlungsrate von 96% aus 23 Bewertungen) bietet euch zahlreiche Highlights während eurer Seetage. Auf den insgesamt 11 Decks findet ihr ein Theater welches euch jeden Abend tolle unterschiedliche Shows präsentiert. In den Bars und Lounges könnt ihr den Abend zum Beispiel bei klassischer Musik gemütlich ausklingen lassen. Zudem könnt ihr an verschiedenen Kochkursen teilnehmen, um neue leckere Spezialitäten zu entdecken. Um weiterhin im Urlaub fit zu bleiben könnt ihr ins Fitnessstudio gehen und für die notwendige Entspannung sorgt der Spa-Bereich der euch mit wohltuenden Massagen und Saunen verwöhnt. Gestaltet eure Seetage so wie ihr es wollt.

  • Peru, die Osterinseln und die Südsee: 23 Tage auf der Oceania Marina inkl. Vollpension, Flügen, Transfers, Trinkgeldern, Vor- und Nachübernachtung, Zug-zum-Flug und Gratis-WLAN für nur 5.799€
    • Reisezeitraum: 14.01.2018 bis 05.02.2018
    • Reisedauer: 23 Tage / 22 Nächte
    • Starthafen: Lima (Peru)
    • Zielhafen: Rapeete (Tahiti)
    • Kreuzfahrt-Route: Lima (Peru) – Pisco (Peru) – Hanga Roa (Osterinsel) – Pitcairn (Pitcairninseln) – Fakarava (Französisch-Polynesien) – Rangiroa (Fanzösisch-Polynesien) – Bora Bora (Französisch-Polynesien) – Raiatea (Französisch-Polynesien) – Moorea (Französisch-Polynesien) – Papeete (Tahiti)
    • Schiff: Oceania Marina
    • Bewertung: Weiterempfehlungsrate von 96% bei HolidayCheck aus 23 Bewertungen
    • Inklusivleistungen:
      • 18 Nächte an Bord der Oceania Marina / 2 Nächte im Hotel
      • Alle Mahlzeiten in den Haupt- und Buffetrestaurants an Bord der Oceania Marina / Im Hotel Frühstück
      • Alle Softgetränke an Bord, sowie Wein, Bier , Sekt zu den Hauptmahlzeiten
      • Trinkgelder
      • Teilnahme an Bordveranstaltungen
      • Nutzung der Schiffseinrichtungen
    • Verpflegung: Vollpension
    • Preis: nur 5.799€ pro Person bei einer Reise zu zweit 

[db]

Hinweis: Ihr seid alleine und wollt nicht den Aufpreis einer Einzelkabine zahlen? In unserer Facebook Gruppe Kreuzfahrt Mitreisende findet ihr sicherlich eine nette Begleitung mit der ihr euch die Doppelkabine teilen könnt.

Zum Angebot

Überblick

  • inkl. Flug
    Nein
  • Transfer
    Nein
  • Verpflegung
    board_types.
  • Zug zum Flug
    Nein
  • Kabine
    cabin_categories.
  • Trinkgelder
    Nein

Inklusivleistungen

Alle Kommentare

Kommentar schreiben